Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Stieve, Gottfried: Europäisches Hoff-Ceremoniel. Leipzig, 1715.

Bild:
<< vorherige Seite


7. Seinen Relationibus, und Depeches.
Cap. 7. Von Eintheilung der Ambassadeurs in
Ordinarios und Extraordinarios.
Cap. 8. Von denen Ablegatis, Envoyes oder
Abgesandten,
Cap. 9. Von denen Residenten.
Cap. 10. Von denen Plenipotentiariis.
Cap. 11. Von denen Consuls.
Cap. 12. Von denen Agenten.
Cap. 13. Von denen Secretariis.
Cap. 14. Von denen Commissariis.
Cap. 15. Von denen Deputatis.
Vierdter Theil.
Von denen Streitigkeiten, welche wegen
der Praerogativa und dem Ceremoniel,
auf Friedens-Congressen
entstanden.
Cap. 1. Von den Praeliminair-Friedens-Con-
ferenti
en, und was in selbigen pfleget
abgehandelt zu werden.
Cap. 2. Von dem Orte, in welchem man einen
Frieden schliessen will.
Cap. 3. Von den Mediatoribus und derer selben
Ministern.
Cap. 4. Von Ertheilung der Passeports.
Cap. 5. Von der Sprache, derer man sich be-
dienet,
Cap. 6. Von dem Streit, welcher wegen des Ce-
remo-


7. Seinen Relationibus, und Depeches.
Cap. 7. Von Eintheilung der Ambaſſadeurs in
Ordinarios und Extraordinarios.
Cap. 8. Von denen Ablegatis, Envoyés oder
Abgeſandten,
Cap. 9. Von denen Reſidenten.
Cap. 10. Von denen Plenipotentiariis.
Cap. 11. Von denen Conſuls.
Cap. 12. Von denen Agenten.
Cap. 13. Von denen Secretariis.
Cap. 14. Von denen Commiſſariis.
Cap. 15. Von denen Deputatis.
Vierdter Theil.
Von denen Streitigkeiten, welche wegen
der Prærogativa und dem Ceremoniel,
auf Friedens-Congreſſen
entſtanden.
Cap. 1. Von den Præliminair-Friedens-Con-
ferenti
en, und was in ſelbigen pfleget
abgehandelt zu werden.
Cap. 2. Von dem Orte, in welchem man einen
Frieden ſchlieſſen will.
Cap. 3. Von den Mediatoribus und derer ſelben
Miniſtern.
Cap. 4. Von Ertheilung der Paſſeports.
Cap. 5. Von der Sprache, derer man ſich be-
dienet,
Cap. 6. Von dem Streit, welcher wegen des Ce-
remo-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <item>
              <list>
                <item>
                  <list rendition="#leftBraced">
                    <item>
                      <list>
                        <pb facs="#f0027"/>
                        <fw place="top" type="header">
                          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
                        </fw>
                        <item>7. Seinen <hi rendition="#aq">Relationibus,</hi> und <hi rendition="#aq">Depeches.</hi></item>
                      </list>
                    </item>
                  </list>
                </item>
              </list>
            </item><lb/><lb/>
            <item>Cap. 7. Von Eintheilung der <hi rendition="#aq">Amba&#x017F;&#x017F;adeurs</hi> in<lb/><hi rendition="#aq">Ordinarios</hi> und <hi rendition="#aq">Extraordinarios.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 8. Von denen <hi rendition="#aq">Ablegatis, Envoyés</hi> oder<lb/>
Abge&#x017F;andten,</item><lb/>
            <item>Cap. 9. Von denen Re&#x017F;identen.</item><lb/>
            <item>Cap. 10. Von denen <hi rendition="#aq">Plenipotentiariis.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 11. Von denen <hi rendition="#aq">Con&#x017F;uls.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 12. Von denen <hi rendition="#aq">Agen</hi>ten.</item><lb/>
            <item>Cap. 13. Von denen <hi rendition="#aq">Secretariis.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 14. Von denen <hi rendition="#aq">Commi&#x017F;&#x017F;ariis.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 15. Von denen <hi rendition="#aq">Deputatis.</hi></item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head><hi rendition="#fr">Vierdter Theil.</hi><lb/>
Von denen Streitigkeiten, welche wegen<lb/>
der <hi rendition="#aq">Prærogativa</hi> und dem Ceremoniel,<lb/>
auf Friedens-<hi rendition="#aq">Congre&#x017F;&#x017F;</hi>en<lb/>
ent&#x017F;tanden.</head><lb/>
          <list>
            <item>Cap. 1. Von den <hi rendition="#aq">Præliminair-</hi>Friedens-<hi rendition="#aq">Con-<lb/>
ferenti</hi>en, und was in &#x017F;elbigen pfleget<lb/>
abgehandelt zu werden.</item><lb/>
            <item>Cap. 2. Von dem Orte, in welchem man einen<lb/>
Frieden &#x017F;chlie&#x017F;&#x017F;en will.</item><lb/>
            <item>Cap. 3. Von den <hi rendition="#aq">Mediatoribus</hi> und derer &#x017F;elben<lb/>
Mini&#x017F;tern.</item><lb/>
            <item>Cap. 4. Von Ertheilung der <hi rendition="#aq">Pa&#x017F;&#x017F;eports.</hi></item><lb/>
            <item>Cap. 5. Von der Sprache, derer man &#x017F;ich be-<lb/>
dienet,</item><lb/>
            <item>Cap. 6. Von dem Streit, welcher wegen des Ce-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">remo-</fw><lb/></item>
          </list>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0027] 7. Seinen Relationibus, und Depeches. Cap. 7. Von Eintheilung der Ambaſſadeurs in Ordinarios und Extraordinarios. Cap. 8. Von denen Ablegatis, Envoyés oder Abgeſandten, Cap. 9. Von denen Reſidenten. Cap. 10. Von denen Plenipotentiariis. Cap. 11. Von denen Conſuls. Cap. 12. Von denen Agenten. Cap. 13. Von denen Secretariis. Cap. 14. Von denen Commiſſariis. Cap. 15. Von denen Deputatis. Vierdter Theil. Von denen Streitigkeiten, welche wegen der Prærogativa und dem Ceremoniel, auf Friedens-Congreſſen entſtanden. Cap. 1. Von den Præliminair-Friedens-Con- ferentien, und was in ſelbigen pfleget abgehandelt zu werden. Cap. 2. Von dem Orte, in welchem man einen Frieden ſchlieſſen will. Cap. 3. Von den Mediatoribus und derer ſelben Miniſtern. Cap. 4. Von Ertheilung der Paſſeports. Cap. 5. Von der Sprache, derer man ſich be- dienet, Cap. 6. Von dem Streit, welcher wegen des Ce- remo-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/stieve_hoffceremoniel_1715
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/stieve_hoffceremoniel_1715/27
Zitationshilfe: Stieve, Gottfried: Europäisches Hoff-Ceremoniel. Leipzig, 1715, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/stieve_hoffceremoniel_1715/27>, abgerufen am 14.05.2021.