Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Bucholtz, Andreas Heinrich: Des Christlichen Teutschen Groß-Fürsten Herkules Und der Böhmischen Königlichen Fräulein Valjska Wunder-Geschichte. Bd. 1. Braunschweig, 1659.

Bild:
<< vorherige Seite


Allergnädigster
Käyser und Herr.

ZV Eurer Käyserl. Majestät wirdig-
sten Füssen leget gegenwärtiger/ der
Teutschen angeführter Groß Fürst
Herkules/ sampt seiner ihm vertraueten Kö-
nigl. Böhmischen Fräulein Valisken sich
allerdemütigst nieder; und solches aus tiefstschul-
diger dank barkeit; nach dem von Käyserl. Ma-
jest. höchstmildest-gewogener Hand/ sie ehmals
einen Gnaden-Reichs-Stab und Krohn (im
sechsten Buche dieser Geschichten zu sehen) em-
pfangen haben.

Wolte der Himmel! daß mit Eurer Käyserl.
Majest: allergnädigster einwilligung und ge-

fallen


Allergnaͤdigſter
Kaͤyſer und Herr.

ZV Eurer Kaͤyſerl. Majeſtaͤt wirdig-
ſten Fuͤſſen leget gegenwaͤrtiger/ der
Teutſchen angefuͤhrter Groß Fuͤrſt
Herkules/ ſampt ſeiner ihm vertraueten Koͤ-
nigl. Boͤhmiſchen Fraͤulein Valiſken ſich
allerdemuͤtigſt nieder; uñ ſolches aus tiefſtſchul-
diger dank barkeit; nach dem von Kaͤyſerl. Ma-
jeſt. hoͤchſtmildeſt-gewogener Hand/ ſie ehmals
einen Gnaden-Reichs-Stab und Krohn (im
ſechſten Buche dieſer Geſchichten zu ſehen) em-
pfangen haben.

Wolte der Himmel! daß mit Eurer Kaͤyſerl.
Majeſt: allergnaͤdigſter einwilligung und ge-

fallen
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div type="dedication">
          <pb facs="#f0016"/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <opener>
            <salute> <hi rendition="#c">Allergna&#x0364;dig&#x017F;ter<lb/><hi rendition="#in">K</hi>a&#x0364;y&#x017F;er und <hi rendition="#in">H</hi>err.</hi> </salute>
          </opener><lb/>
          <p> <hi rendition="#fr">ZV Eurer Ka&#x0364;y&#x017F;erl. Maje&#x017F;ta&#x0364;t wirdig-<lb/>
&#x017F;ten Fu&#x0364;&#x017F;&#x017F;en leget gegenwa&#x0364;rtiger/ der<lb/>
Teut&#x017F;chen angefu&#x0364;hrter Groß Fu&#x0364;r&#x017F;t<lb/>
Herkules/ &#x017F;ampt &#x017F;einer ihm vertraueten Ko&#x0364;-<lb/>
nigl. Bo&#x0364;hmi&#x017F;chen Fra&#x0364;ulein Vali&#x017F;ken &#x017F;ich<lb/>
allerdemu&#x0364;tig&#x017F;t nieder; un&#x0303; &#x017F;olches aus tief&#x017F;t&#x017F;chul-<lb/>
diger dank barkeit; nach dem von Ka&#x0364;y&#x017F;erl. Ma-<lb/>
je&#x017F;t. ho&#x0364;ch&#x017F;tmilde&#x017F;t-gewogener Hand/ &#x017F;ie ehmals<lb/>
einen Gnaden-Reichs-Stab und Krohn (im<lb/>
&#x017F;ech&#x017F;ten Buche die&#x017F;er Ge&#x017F;chichten zu &#x017F;ehen) em-<lb/>
pfangen haben.</hi> </p><lb/>
          <p> <hi rendition="#fr">Wolte der Himmel! daß mit Eurer Ka&#x0364;y&#x017F;erl.<lb/>
Maje&#x017F;t: allergna&#x0364;dig&#x017F;ter einwilligung und ge-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">fallen</fw><lb/></hi> </p>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0016] Allergnaͤdigſter Kaͤyſer und Herr. ZV Eurer Kaͤyſerl. Majeſtaͤt wirdig- ſten Fuͤſſen leget gegenwaͤrtiger/ der Teutſchen angefuͤhrter Groß Fuͤrſt Herkules/ ſampt ſeiner ihm vertraueten Koͤ- nigl. Boͤhmiſchen Fraͤulein Valiſken ſich allerdemuͤtigſt nieder; uñ ſolches aus tiefſtſchul- diger dank barkeit; nach dem von Kaͤyſerl. Ma- jeſt. hoͤchſtmildeſt-gewogener Hand/ ſie ehmals einen Gnaden-Reichs-Stab und Krohn (im ſechſten Buche dieſer Geſchichten zu ſehen) em- pfangen haben. Wolte der Himmel! daß mit Eurer Kaͤyſerl. Majeſt: allergnaͤdigſter einwilligung und ge- fallen

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/buchholtz_herkules01_1659
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/buchholtz_herkules01_1659/16
Zitationshilfe: Bucholtz, Andreas Heinrich: Des Christlichen Teutschen Groß-Fürsten Herkules Und der Böhmischen Königlichen Fräulein Valjska Wunder-Geschichte. Bd. 1. Braunschweig, 1659, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/buchholtz_herkules01_1659/16>, abgerufen am 14.04.2024.