Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Sailer, Johann Michael: Kurzgefaßte Erinnerungen an junge Prediger. München, 1791.

Bild:
<< vorherige Seite

Das Wichtigste, was junge Prediger als
Prediger [denn das Predigtamt ist, wie jeder-
mann weiss, nur Ein Theil der ganzen, gros-
sen Seelensorge], zu ihrem steten Augenmer-
ke, besonders in unsern Tagen machen soll-
ten, liegt in der Aufgabe:

Was und wie soll der christliche Pre-
diger überhaupt lehren?
Wie soll er insbesondere Moral pre-
digen?
Wie heissen denn die schädlicheren
Fehler
, die er als Prediger zu
vermeiden hat, um der Würde
seines Berufes und den Bedürf-
nissen seiner Zeit ein Genüge zu
thun?
Diese

Das Wichtigſte, was junge Prediger als
Prediger [denn das Predigtamt iſt, wie jeder-
mann weiſs, nur Ein Theil der ganzen, groſ-
ſen Seelenſorge], zu ihrem ſteten Augenmer-
ke, beſonders in unſern Tagen machen ſoll-
ten, liegt in der Aufgabe:

Was und wie ſoll der chriſtliche Pre-
diger überhaupt lehren?
Wie ſoll er insbeſondere Moral pre-
digen?
Wie heiſſen denn die ſchädlicheren
Fehler
, die er als Prediger zu
vermeiden hat, um der Würde
ſeines Berufes und den Bedürf-
niſſen ſeiner Zeit ein Genüge zu
thun?
Dieſe
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0013"/>
        <p>Das <hi rendition="#i">Wichtig&#x017F;te</hi>, was junge Prediger als<lb/>
Prediger [denn das Predigtamt i&#x017F;t, wie jeder-<lb/>
mann wei&#x017F;s, nur Ein Theil der ganzen, gro&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en Seelen&#x017F;orge], zu ihrem &#x017F;teten Augenmer-<lb/>
ke, be&#x017F;onders in un&#x017F;ern Tagen machen &#x017F;oll-<lb/>
ten, liegt in der Aufgabe:</p><lb/>
        <list>
          <item>Was und wie &#x017F;oll der chri&#x017F;tliche Pre-<lb/>
diger <hi rendition="#i"><hi rendition="#g">überhaupt</hi></hi> lehren?</item><lb/>
          <item>Wie &#x017F;oll er insbe&#x017F;ondere <hi rendition="#i"><hi rendition="#g">Moral</hi></hi> pre-<lb/>
digen?</item><lb/>
          <item>Wie hei&#x017F;&#x017F;en denn die <hi rendition="#i"><hi rendition="#g">&#x017F;chädlicheren<lb/>
Fehler</hi></hi>, die er als Prediger zu<lb/>
vermeiden hat, um der Würde<lb/>
&#x017F;eines Berufes und den Bedürf-<lb/>
ni&#x017F;&#x017F;en &#x017F;einer Zeit ein Genüge zu<lb/>
thun?</item>
        </list><lb/>
        <fw place="bottom" type="catch">Die&#x017F;e</fw><lb/>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0013] Das Wichtigſte, was junge Prediger als Prediger [denn das Predigtamt iſt, wie jeder- mann weiſs, nur Ein Theil der ganzen, groſ- ſen Seelenſorge], zu ihrem ſteten Augenmer- ke, beſonders in unſern Tagen machen ſoll- ten, liegt in der Aufgabe: Was und wie ſoll der chriſtliche Pre- diger überhaupt lehren? Wie ſoll er insbeſondere Moral pre- digen? Wie heiſſen denn die ſchädlicheren Fehler, die er als Prediger zu vermeiden hat, um der Würde ſeines Berufes und den Bedürf- niſſen ſeiner Zeit ein Genüge zu thun? Dieſe

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791/13
Zitationshilfe: Sailer, Johann Michael: Kurzgefaßte Erinnerungen an junge Prediger. München, 1791, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791/13>, abgerufen am 17.05.2021.