Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Sailer, Johann Michael: Kurzgefaßte Erinnerungen an junge Prediger. München, 1791.

Bild:
<< vorherige Seite

Zu diesem Wunsche kam noch ein Auf-
trag
über einen wichtigen Gegenstand aus dem
Pastoralfache eine Abhandlung, nach dem Be-
dürfnisse der Zeit, zu schreiben.

Jenem Wunsche und diesem Auftrage, da
beyde von der lautern Begierde zu nützen
abstammen, wollte ich durch die "Kurzge-
fassten Erinnerungen
an junge Prediger,"
denen ich einige Erläuterungen beygefügt habe
, ein
Genüge thun.

Der grosse Hausvater, dessen Eigenthum
der Acker und die Aernte ist, segne diese Ar-
beit, dass keine Pflanze, die seine Hand ge-
pflanzt, dadurch Schaden leide, und keine,
die seine Hand nicht gepflanzt, dadurch ge-
gen seinen Willen in ihrem Wachsthum ge-
fördert werde!



Das

Zu dieſem Wunſche kam noch ein Auf-
trag
über einen wichtigen Gegenſtand aus dem
Paſtoralfache eine Abhandlung, nach dem Be-
dürfniſſe der Zeit, zu ſchreiben.

Jenem Wunſche und dieſem Auftrage, da
beyde von der lautern Begierde zu nützen
abſtammen, wollte ich durch die „Kurzge-
faſsten Erinnerungen
an junge Prediger,“
denen ich einige Erläuterungen beygefügt habe
, ein
Genüge thun.

Der groſſe Hausvater, deſſen Eigenthum
der Acker und die Aernte iſt, ſegne dieſe Ar-
beit, daſs keine Pflanze, die ſeine Hand ge-
pflanzt, dadurch Schaden leide, und keine,
die ſeine Hand nicht gepflanzt, dadurch ge-
gen ſeinen Willen in ihrem Wachsthum ge-
fördert werde!



Das
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0012"/>
        <p>Zu die&#x017F;em Wun&#x017F;che kam noch ein <hi rendition="#i">Auf-<lb/>
trag</hi> über einen wichtigen Gegen&#x017F;tand aus dem<lb/>
Pa&#x017F;toralfache eine Abhandlung, nach dem Be-<lb/>
dürfni&#x017F;&#x017F;e der Zeit, zu &#x017F;chreiben.</p><lb/>
        <p>Jenem Wun&#x017F;che und die&#x017F;em Auftrage, da<lb/>
beyde von der lautern Begierde zu nützen<lb/>
ab&#x017F;tammen, wollte ich durch die <hi rendition="#i"><hi rendition="#g">&#x201E;Kurzge-<lb/>
fa&#x017F;sten Erinnerungen</hi> an <hi rendition="#g">junge Prediger,&#x201C;</hi><lb/>
denen ich einige Erläuterungen beygefügt habe</hi>, ein<lb/>
Genüge thun.</p><lb/>
        <p>Der gro&#x017F;&#x017F;e Hausvater, de&#x017F;&#x017F;en Eigenthum<lb/>
der <hi rendition="#i">Acker</hi> und die <hi rendition="#i">Aernte</hi> i&#x017F;t, &#x017F;egne die&#x017F;e Ar-<lb/>
beit, da&#x017F;s keine Pflanze, die &#x017F;eine Hand ge-<lb/>
pflanzt, dadurch Schaden leide, und keine,<lb/>
die &#x017F;eine Hand nicht gepflanzt, dadurch ge-<lb/>
gen &#x017F;einen Willen in ihrem Wachsthum ge-<lb/>
fördert werde!</p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <fw place="bottom" type="catch">Das</fw><lb/>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0012] Zu dieſem Wunſche kam noch ein Auf- trag über einen wichtigen Gegenſtand aus dem Paſtoralfache eine Abhandlung, nach dem Be- dürfniſſe der Zeit, zu ſchreiben. Jenem Wunſche und dieſem Auftrage, da beyde von der lautern Begierde zu nützen abſtammen, wollte ich durch die „Kurzge- faſsten Erinnerungen an junge Prediger,“ denen ich einige Erläuterungen beygefügt habe, ein Genüge thun. Der groſſe Hausvater, deſſen Eigenthum der Acker und die Aernte iſt, ſegne dieſe Ar- beit, daſs keine Pflanze, die ſeine Hand ge- pflanzt, dadurch Schaden leide, und keine, die ſeine Hand nicht gepflanzt, dadurch ge- gen ſeinen Willen in ihrem Wachsthum ge- fördert werde! Das

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791/12
Zitationshilfe: Sailer, Johann Michael: Kurzgefaßte Erinnerungen an junge Prediger. München, 1791, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_prediger_1791/12>, abgerufen am 07.05.2021.