Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Marperger, Paul Jacob: Getreuer und Geschickter Handels-Diener. Nürnberg u. a., 1715.

Bild:
<< vorherige Seite




Des
Getreuen und geschickten
Handels-Dieners

Caput I.

Was ein Kauffmanns-Diener
sey/ und wie vielerley Arten der-
selben gefunden werden?

EJn Kauffmanns-Diener wird
derjenige genannt/ welcher nicht
eben einem Kauffmann/ was des-
sen Person betrifft/ an seinem Leib
zu dienen/ sich wiedmet (sintemal
es mehr denen Jungens und
die noch in ihren Dienst- und
Lehr-Jahren begriffen/ oder auch
ausser denen Handels-Geschäfften/ besonders zu
dergleichen persöhnlichen Diensten und Aufwartung
angenommenen Personen und Laqueyen zukommt)
wiewol sich auch gewisse Zufälle ereignen können/
da des Wohlstands und der Höflichkeit halben/ ein
Handels-Diener seinem Herrn/ mit sonderbarer
Dienstfertigkeit/ und Erweisung gefälliger Bedie-

nung
A




Des
Getreuen und geſchickten
Handels-Dieners

Caput I.

Was ein Kauffmanns-Diener
ſey/ und wie vielerley Arten der-
ſelben gefunden werden?

EJn Kauffmanns-Diener wird
derjenige genannt/ welcher nicht
eben einem Kauffmann/ was deſ-
ſen Perſon betrifft/ an ſeinem Leib
zu dienen/ ſich wiedmet (ſintemal
es mehr denen Jungens und
die noch in ihren Dienſt- und
Lehr-Jahren begriffen/ oder auch
auſſer denen Handels-Geſchaͤfften/ beſonders zu
dergleichen perſoͤhnlichen Dienſten und Aufwartung
angenommenen Perſonen und Laqueyen zukommt)
wiewol ſich auch gewiſſe Zufaͤlle ereignen koͤnnen/
da des Wohlſtands und der Hoͤflichkeit halben/ ein
Handels-Diener ſeinem Herꝛn/ mit ſonderbarer
Dienſtfertigkeit/ und Erweiſung gefaͤlliger Bedie-

nung
A
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0025" n="1"/>
      <fw place="top" type="header">
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      </fw>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head>Des<lb/><hi rendition="#b">Getreuen und ge&#x017F;chickten<lb/>
Handels-Dieners</hi><lb/><hi rendition="#aq">Caput I.</hi></head><lb/>
        <argument>
          <p> <hi rendition="#c"><hi rendition="#fr">Was ein Kauffmanns-Diener</hi><lb/>
&#x017F;ey/ und wie vielerley Arten der-<lb/>
&#x017F;elben gefunden werden?</hi> </p>
        </argument><lb/>
        <p><hi rendition="#in">E</hi>Jn Kauffmanns-Diener wird<lb/>
derjenige genannt/ welcher nicht<lb/>
eben einem Kauffmann/ was de&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en Per&#x017F;on betrifft/ an &#x017F;einem Leib<lb/>
zu dienen/ &#x017F;ich wiedmet (&#x017F;intemal<lb/>
es mehr denen Jungens und<lb/>
die noch in ihren Dien&#x017F;t- und<lb/>
Lehr-Jahren begriffen/ oder auch<lb/>
au&#x017F;&#x017F;er denen Handels-Ge&#x017F;cha&#x0364;fften/ be&#x017F;onders zu<lb/>
dergleichen per&#x017F;o&#x0364;hnlichen Dien&#x017F;ten und Aufwartung<lb/>
angenommenen Per&#x017F;onen und Laqueyen zukommt)<lb/>
wiewol &#x017F;ich auch gewi&#x017F;&#x017F;e Zufa&#x0364;lle ereignen ko&#x0364;nnen/<lb/>
da des Wohl&#x017F;tands und der Ho&#x0364;flichkeit halben/ ein<lb/>
Handels-Diener &#x017F;einem Her&#xA75B;n/ mit &#x017F;onderbarer<lb/>
Dien&#x017F;tfertigkeit/ und Erwei&#x017F;ung gefa&#x0364;lliger Bedie-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A</fw><fw place="bottom" type="catch">nung</fw><lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[1/0025] Des Getreuen und geſchickten Handels-Dieners Caput I. Was ein Kauffmanns-Diener ſey/ und wie vielerley Arten der- ſelben gefunden werden? EJn Kauffmanns-Diener wird derjenige genannt/ welcher nicht eben einem Kauffmann/ was deſ- ſen Perſon betrifft/ an ſeinem Leib zu dienen/ ſich wiedmet (ſintemal es mehr denen Jungens und die noch in ihren Dienſt- und Lehr-Jahren begriffen/ oder auch auſſer denen Handels-Geſchaͤfften/ beſonders zu dergleichen perſoͤhnlichen Dienſten und Aufwartung angenommenen Perſonen und Laqueyen zukommt) wiewol ſich auch gewiſſe Zufaͤlle ereignen koͤnnen/ da des Wohlſtands und der Hoͤflichkeit halben/ ein Handels-Diener ſeinem Herꝛn/ mit ſonderbarer Dienſtfertigkeit/ und Erweiſung gefaͤlliger Bedie- nung A

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/marperger_handelsdiener_1715
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/marperger_handelsdiener_1715/25
Zitationshilfe: Marperger, Paul Jacob: Getreuer und Geschickter Handels-Diener. Nürnberg u. a., 1715, S. 1. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/marperger_handelsdiener_1715/25>, abgerufen am 21.04.2024.