Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Karsch, Anna Luise: Auserlesene Gedichte. Berlin, 1764.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorrede.
geschlagene Mittel zu unterstützen. Die
gute Absicht, die sowol die Urheber, als die
Beförderer dieses Werks, gehabt haben,
wird uns überheben, die geringe Anzahl der
Bogen dieser Sammlung zu entschuldigen.
Es weiß jedermann, daß man sich nicht
anheischig gemacht hat, die Vorschüsse, durch
das Gewicht des Papiers, oder die Menge
der Blätter zu bezahlen. Hingegen gestehen
wir gerne, daß wir wegen des langen Ver-
zuges der Ausgabe Nachsicht nöthig haben.
Verschiedene unvermeidliche Umstände sind
an dieser Verzögerung Schuld.

Die Wahl der Stücke, die in diese
Sammlung gekommen, hat zwar ein be-
kannter Dichter, dessen richtiger Geschmack

b 5

Vorrede.
geſchlagene Mittel zu unterſtuͤtzen. Die
gute Abſicht, die ſowol die Urheber, als die
Befoͤrderer dieſes Werks, gehabt haben,
wird uns uͤberheben, die geringe Anzahl der
Bogen dieſer Sammlung zu entſchuldigen.
Es weiß jedermann, daß man ſich nicht
anheiſchig gemacht hat, die Vorſchuͤſſe, durch
das Gewicht des Papiers, oder die Menge
der Blaͤtter zu bezahlen. Hingegen geſtehen
wir gerne, daß wir wegen des langen Ver-
zuges der Ausgabe Nachſicht noͤthig haben.
Verſchiedene unvermeidliche Umſtaͤnde ſind
an dieſer Verzoͤgerung Schuld.

Die Wahl der Stuͤcke, die in dieſe
Sammlung gekommen, hat zwar ein be-
kannter Dichter, deſſen richtiger Geſchmack

b 5
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0029" n="XXV"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">Vorrede.</hi></fw><lb/>
ge&#x017F;chlagene Mittel zu unter&#x017F;tu&#x0364;tzen. Die<lb/>
gute Ab&#x017F;icht, die &#x017F;owol die Urheber, als die<lb/>
Befo&#x0364;rderer die&#x017F;es Werks, gehabt haben,<lb/>
wird uns u&#x0364;berheben, die geringe Anzahl der<lb/>
Bogen die&#x017F;er Sammlung zu ent&#x017F;chuldigen.<lb/>
Es weiß jedermann, daß man &#x017F;ich nicht<lb/>
anhei&#x017F;chig gemacht hat, die Vor&#x017F;chu&#x0364;&#x017F;&#x017F;e, durch<lb/>
das Gewicht des Papiers, oder die Menge<lb/>
der Bla&#x0364;tter zu bezahlen. Hingegen ge&#x017F;tehen<lb/>
wir gerne, daß wir wegen des langen Ver-<lb/>
zuges der Ausgabe Nach&#x017F;icht no&#x0364;thig haben.<lb/>
Ver&#x017F;chiedene unvermeidliche Um&#x017F;ta&#x0364;nde &#x017F;ind<lb/>
an die&#x017F;er Verzo&#x0364;gerung Schuld.</p><lb/>
        <p>Die Wahl der Stu&#x0364;cke, die in die&#x017F;e<lb/>
Sammlung gekommen, hat zwar ein be-<lb/>
kannter Dichter, de&#x017F;&#x017F;en richtiger Ge&#x017F;chmack<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">b 5</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[XXV/0029] Vorrede. geſchlagene Mittel zu unterſtuͤtzen. Die gute Abſicht, die ſowol die Urheber, als die Befoͤrderer dieſes Werks, gehabt haben, wird uns uͤberheben, die geringe Anzahl der Bogen dieſer Sammlung zu entſchuldigen. Es weiß jedermann, daß man ſich nicht anheiſchig gemacht hat, die Vorſchuͤſſe, durch das Gewicht des Papiers, oder die Menge der Blaͤtter zu bezahlen. Hingegen geſtehen wir gerne, daß wir wegen des langen Ver- zuges der Ausgabe Nachſicht noͤthig haben. Verſchiedene unvermeidliche Umſtaͤnde ſind an dieſer Verzoͤgerung Schuld. Die Wahl der Stuͤcke, die in dieſe Sammlung gekommen, hat zwar ein be- kannter Dichter, deſſen richtiger Geſchmack b 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764/29
Zitationshilfe: Karsch, Anna Luise: Auserlesene Gedichte. Berlin, 1764, S. XXV. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764/29>, abgerufen am 14.05.2021.