Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Brockes, Barthold Heinrich: Physikalische und moralische Gedanken über die drey Reiche der Natur. Bd. 9. Hamburg u. a., 1748.

Bild:
<< vorherige Seite
Betrachtungen
Alle Dinge, groß und kleine,
Flüßig, trocken, weich und hart,
Thiere, Pflanzen, Holz und Steine
Zeigen Gottes Gegenwart.
Jn den Gründen, auf den Höhen
Jst des Schöpfers Kraft zu sehen;
Auch im kleinsten Körnchen Sand
Wird die Allmachtshand erkannt.
Um in solcher Zahl vor allen
Einer Ordnung nachzugehn;
Laßt uns erstlich die Metallen,
Sammt der Steine Reich, besehn:
Dann der Pflanzen Heer betrachten:
Endlich auf das Thierreich achten.
Denn in Pflanzen, Thier und Stein
Theilt, was körperlich, sich ein.


Das
Betrachtungen
Alle Dinge, groß und kleine,
Fluͤßig, trocken, weich und hart,
Thiere, Pflanzen, Holz und Steine
Zeigen Gottes Gegenwart.
Jn den Gruͤnden, auf den Hoͤhen
Jſt des Schoͤpfers Kraft zu ſehen;
Auch im kleinſten Koͤrnchen Sand
Wird die Allmachtshand erkannt.
Um in ſolcher Zahl vor allen
Einer Ordnung nachzugehn;
Laßt uns erſtlich die Metallen,
Sammt der Steine Reich, beſehn:
Dann der Pflanzen Heer betrachten:
Endlich auf das Thierreich achten.
Denn in Pflanzen, Thier und Stein
Theilt, was koͤrperlich, ſich ein.


Das
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0024" n="4"/>
        <fw place="top" type="header">Betrachtungen</fw><lb/>
        <lg n="11">
          <l>Alle Dinge, groß und kleine,</l><lb/>
          <l>Flu&#x0364;ßig, trocken, weich und hart,</l><lb/>
          <l>Thiere, Pflanzen, Holz und Steine</l><lb/>
          <l>Zeigen Gottes Gegenwart.</l><lb/>
          <l>Jn den Gru&#x0364;nden, auf den Ho&#x0364;hen</l><lb/>
          <l>J&#x017F;t des Scho&#x0364;pfers Kraft zu &#x017F;ehen;</l><lb/>
          <l>Auch im klein&#x017F;ten Ko&#x0364;rnchen Sand</l><lb/>
          <l>Wird die Allmachtshand erkannt.</l>
        </lg><lb/>
        <lg n="12">
          <l>Um in &#x017F;olcher Zahl vor allen</l><lb/>
          <l>Einer Ordnung nachzugehn;</l><lb/>
          <l>Laßt uns er&#x017F;tlich die Metallen,</l><lb/>
          <l>Sammt der Steine Reich, be&#x017F;ehn:</l><lb/>
          <l>Dann der Pflanzen Heer betrachten:</l><lb/>
          <l>Endlich auf das Thierreich achten.</l><lb/>
          <l>Denn in Pflanzen, Thier und Stein</l><lb/>
          <l>Theilt, was ko&#x0364;rperlich, &#x017F;ich ein.</l>
        </lg>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Das</hi> </fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[4/0024] Betrachtungen Alle Dinge, groß und kleine, Fluͤßig, trocken, weich und hart, Thiere, Pflanzen, Holz und Steine Zeigen Gottes Gegenwart. Jn den Gruͤnden, auf den Hoͤhen Jſt des Schoͤpfers Kraft zu ſehen; Auch im kleinſten Koͤrnchen Sand Wird die Allmachtshand erkannt. Um in ſolcher Zahl vor allen Einer Ordnung nachzugehn; Laßt uns erſtlich die Metallen, Sammt der Steine Reich, beſehn: Dann der Pflanzen Heer betrachten: Endlich auf das Thierreich achten. Denn in Pflanzen, Thier und Stein Theilt, was koͤrperlich, ſich ein. Das

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748/24
Zitationshilfe: Brockes, Barthold Heinrich: Physikalische und moralische Gedanken über die drey Reiche der Natur. Bd. 9. Hamburg u. a., 1748, S. 4. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748/24>, abgerufen am 18.05.2021.