Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Basedow, Johann Bernhard: Das in Dessau errichtete Philanthropinum. Leipzig, 1774.

Bild:
<< vorherige Seite

ankömmt, die Kirche dem Gliede, das Glied der
Kirche, und eine Kirche der andern Wort halten
muß. Alsdann ist in den bürgerlichen Gesetzbü-
chern überflüssig das Hauptstück vom Kirchen-
rechte,
von Gotteslästerern, Rottengeistern,
Sabbathschändern, veränderten oder nicht verän-
derten Confessionen. Nicht überflüssig nur,
sondern schädlich! Denn wie leicht beweiset nicht
ein Sachwalter, daß der ein Gotteslästrer sey, der
nicht glauben kann, daß Jesu Kreuz so viel Holz
hatte, als an 100 Orten vorgezeigt wird, und daß
der heilige Januarius jetzund noch blute? Machte
die Erfahrung nicht klüger, als das Gesetz; und
änderte sie nicht des Ausdrucks Bedeutung: wie
oft wäre Gefahr für Glieder und Haupt in Gesetzen?
Der Fürst soll alle Landeseinwohner zu
dieser oder jener Confession anhalten? Alle
Einwohner des Landes? -- Anhalten? --
Mit der Fürstenmacht,
die bis auf Leben und
Tod reicht? -- Bey Verlust, u. s. w. Mein
Gott!

Der Höllengeist der Verfolgung ist ein sehr
listiger Teufel. Bald ist er Riese, bald Zwerg.
Bald borgt er ein Priestergewand und scheint heilig.
Bald kömmt er in der Staatsperücke mit dem

Gesetz-

ankoͤmmt, die Kirche dem Gliede, das Glied der
Kirche, und eine Kirche der andern Wort halten
muß. Alsdann iſt in den buͤrgerlichen Geſetzbuͤ-
chern uͤberfluͤſſig das Hauptſtuͤck vom Kirchen-
rechte,
von Gotteslaͤſterern, Rottengeiſtern,
Sabbathſchaͤndern, veraͤnderten oder nicht veraͤn-
derten Confeſſionen. Nicht uͤberfluͤſſig nur,
ſondern ſchaͤdlich! Denn wie leicht beweiſet nicht
ein Sachwalter, daß der ein Gotteslaͤſtrer ſey, der
nicht glauben kann, daß Jeſu Kreuz ſo viel Holz
hatte, als an 100 Orten vorgezeigt wird, und daß
der heilige Januarius jetzund noch blute? Machte
die Erfahrung nicht kluͤger, als das Geſetz; und
aͤnderte ſie nicht des Ausdrucks Bedeutung: wie
oft waͤre Gefahr fuͤr Glieder und Haupt in Geſetzen?
Der Fuͤrſt ſoll alle Landeseinwohner zu
dieſer oder jener Confeſſion anhalten? Alle
Einwohner des Landes? — Anhalten? —
Mit der Fuͤrſtenmacht,
die bis auf Leben und
Tod reicht? — Bey Verluſt, u. ſ. w. Mein
Gott!

Der Hoͤllengeiſt der Verfolgung iſt ein ſehr
liſtiger Teufel. Bald iſt er Rieſe, bald Zwerg.
Bald borgt er ein Prieſtergewand und ſcheint heilig.
Bald koͤmmt er in der Staatsperuͤcke mit dem

Geſetz-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0031" n="XXVII"/>
anko&#x0364;mmt, die Kirche dem Gliede, das Glied der<lb/>
Kirche, und eine Kirche der andern Wort halten<lb/>
muß. Alsdann i&#x017F;t in den bu&#x0364;rgerlichen Ge&#x017F;etzbu&#x0364;-<lb/>
chern u&#x0364;berflu&#x0364;&#x017F;&#x017F;ig das <hi rendition="#fr">Haupt&#x017F;tu&#x0364;ck vom Kirchen-<lb/>
rechte,</hi> von Gottesla&#x0364;&#x017F;terern, Rottengei&#x017F;tern,<lb/>
Sabbath&#x017F;cha&#x0364;ndern, vera&#x0364;nderten oder nicht vera&#x0364;n-<lb/>
derten Confe&#x017F;&#x017F;ionen. Nicht <hi rendition="#fr">u&#x0364;berflu&#x0364;&#x017F;&#x017F;ig</hi> nur,<lb/>
&#x017F;ondern <hi rendition="#fr">&#x017F;cha&#x0364;dlich!</hi> Denn wie leicht bewei&#x017F;et nicht<lb/>
ein Sachwalter, daß der ein Gottesla&#x0364;&#x017F;trer &#x017F;ey, der<lb/>
nicht glauben kann, daß Je&#x017F;u Kreuz &#x017F;o viel Holz<lb/>
hatte, als an 100 Orten vorgezeigt wird, und daß<lb/>
der heilige Januarius jetzund noch blute? Machte<lb/>
die Erfahrung nicht klu&#x0364;ger, als das Ge&#x017F;etz; und<lb/>
a&#x0364;nderte &#x017F;ie nicht des Ausdrucks Bedeutung: wie<lb/>
oft wa&#x0364;re Gefahr fu&#x0364;r Glieder und Haupt in Ge&#x017F;etzen?<lb/><hi rendition="#fr">Der Fu&#x0364;r&#x017F;t &#x017F;oll alle Landeseinwohner zu<lb/>
die&#x017F;er oder jener Confe&#x017F;&#x017F;ion anhalten? Alle<lb/>
Einwohner des Landes? &#x2014; Anhalten? &#x2014;<lb/>
Mit der Fu&#x0364;r&#x017F;tenmacht,</hi> die bis auf Leben und<lb/>
Tod reicht? &#x2014; <hi rendition="#fr">Bey Verlu&#x017F;t,</hi> u. &#x017F;. w. Mein<lb/>
Gott!</p><lb/>
          <p>Der Ho&#x0364;llengei&#x017F;t der Verfolgung i&#x017F;t ein &#x017F;ehr<lb/>
li&#x017F;tiger Teufel. Bald i&#x017F;t er Rie&#x017F;e, bald Zwerg.<lb/>
Bald borgt er ein Prie&#x017F;tergewand und &#x017F;cheint heilig.<lb/>
Bald ko&#x0364;mmt er in der Staatsperu&#x0364;cke mit dem<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">Ge&#x017F;etz-</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[XXVII/0031] ankoͤmmt, die Kirche dem Gliede, das Glied der Kirche, und eine Kirche der andern Wort halten muß. Alsdann iſt in den buͤrgerlichen Geſetzbuͤ- chern uͤberfluͤſſig das Hauptſtuͤck vom Kirchen- rechte, von Gotteslaͤſterern, Rottengeiſtern, Sabbathſchaͤndern, veraͤnderten oder nicht veraͤn- derten Confeſſionen. Nicht uͤberfluͤſſig nur, ſondern ſchaͤdlich! Denn wie leicht beweiſet nicht ein Sachwalter, daß der ein Gotteslaͤſtrer ſey, der nicht glauben kann, daß Jeſu Kreuz ſo viel Holz hatte, als an 100 Orten vorgezeigt wird, und daß der heilige Januarius jetzund noch blute? Machte die Erfahrung nicht kluͤger, als das Geſetz; und aͤnderte ſie nicht des Ausdrucks Bedeutung: wie oft waͤre Gefahr fuͤr Glieder und Haupt in Geſetzen? Der Fuͤrſt ſoll alle Landeseinwohner zu dieſer oder jener Confeſſion anhalten? Alle Einwohner des Landes? — Anhalten? — Mit der Fuͤrſtenmacht, die bis auf Leben und Tod reicht? — Bey Verluſt, u. ſ. w. Mein Gott! Der Hoͤllengeiſt der Verfolgung iſt ein ſehr liſtiger Teufel. Bald iſt er Rieſe, bald Zwerg. Bald borgt er ein Prieſtergewand und ſcheint heilig. Bald koͤmmt er in der Staatsperuͤcke mit dem Geſetz-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/basedow_philanthropinum_1774
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/basedow_philanthropinum_1774/31
Zitationshilfe: Basedow, Johann Bernhard: Das in Dessau errichtete Philanthropinum. Leipzig, 1774, S. XXVII. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/basedow_philanthropinum_1774/31>, abgerufen am 06.05.2021.