Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Chemnitz, Martin: Eine Leichpredigt/ Bey dem Christlichen Leichbegengnuß/ deß weyland Ehrnuesten vnd Wolweisen Herrn Autor Beseken. Hamburg, 1612.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorrede.
Schwäger/ mit allen Christen auch
rühmen/ loben vnd preysen. Dann
nach dem der Allmechtige gütige
Gott/ nach seinem heiligen willen
vnd wolgefallen vnsere liebe Eltern:
Ewren lieben Herrn Vater seligen
Autor Beseken/ vnd Ludolph Hen-
ckel/ vnd darnach auch ewre liebe
Mutter selige Anna Schorkop-
pes/ vnd Dorothca Beseken. Vnd
darnach auch meinen lieben Vater
seligen Hans Halebecken/ vnd mei-
ne liebe Mutter seligen Christina
Hoppenhöuedes/ alle Christlieben-
de hertzen/ auß diesem Jammerthal
selig abgefordert/ vnd jhre Kinder
Wäisen werden lassen/ haben wir
inn der that erfahren/ daß Dauid
recht redet/ Psalm. 10. daß Gott der
Wäisen helffer/ vnd jhr Vater sey.
Wie dann der allmechtige GOtt/

solches
A v

Vorrede.
Schwaͤger/ mit allen Chriſten auch
ruͤhmen/ loben vnd preyſen. Dann
nach dem der Allmechtige guͤtige
Gott/ nach ſeinem heiligen willen
vnd wolgefallen vnſere liebe Eltern:
Ewren lieben Herrn Vater ſeligen
Autor Beſeken/ vnd Ludolph Hen-
ckel/ vnd darnach auch ewre liebe
Mutter ſelige Anna Schorkop-
pes/ vnd Dorothca Beſeken. Vnd
darnach auch meinen lieben Vater
ſeligen Hans Halebecken/ vnd mei-
ne liebe Mutter ſeligen Chriſtina
Hoppenhoͤuedes/ alle Chriſtlieben-
de hertzen/ auß dieſem Jammerthal
ſelig abgefordert/ vnd jhre Kinder
Waͤiſen werden laſſen/ haben wir
inn der that erfahren/ daß Dauid
recht redet/ Pſalm. 10. daß Gott der
Waͤiſen helffer/ vnd jhr Vater ſey.
Wie dann der allmechtige GOtt/

ſolches
A v
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="preface" n="1">
        <p><pb facs="#f0009" n="9"/><fw type="header" place="top">Vorrede.</fw><lb/>
Schwa&#x0364;ger/ mit allen Chri&#x017F;ten auch<lb/>
ru&#x0364;hmen/ loben vnd prey&#x017F;en. Dann<lb/>
nach dem der Allmechtige gu&#x0364;tige<lb/>
Gott/ nach &#x017F;einem heiligen willen<lb/>
vnd wolgefallen vn&#x017F;ere liebe Eltern:<lb/>
Ewren lieben Herrn Vater &#x017F;eligen<lb/><hi rendition="#aq">Autor</hi> Be&#x017F;eken/ vnd Ludolph Hen-<lb/>
ckel/ vnd darnach auch ewre liebe<lb/>
Mutter &#x017F;elige Anna Schorkop-<lb/>
pes/ vnd Dorothca Be&#x017F;eken. Vnd<lb/>
darnach auch meinen lieben Vater<lb/>
&#x017F;eligen Hans Halebecken/ vnd mei-<lb/>
ne liebe Mutter &#x017F;eligen Chri&#x017F;tina<lb/>
Hoppenho&#x0364;uedes/ alle Chri&#x017F;tlieben-<lb/>
de hertzen/ auß die&#x017F;em Jammerthal<lb/>
&#x017F;elig abgefordert/ vnd jhre Kinder<lb/>
Wa&#x0364;i&#x017F;en werden la&#x017F;&#x017F;en/ haben wir<lb/>
inn der that erfahren/ daß Dauid<lb/>
recht redet/ P&#x017F;alm. 10. daß Gott der<lb/>
Wa&#x0364;i&#x017F;en helffer/ vnd jhr Vater &#x017F;ey.<lb/>
Wie dann der allmechtige GOtt/<lb/>
<fw type="sig" place="bottom"><hi rendition="#fr">A v</hi></fw><fw type="catch" place="bottom"><hi rendition="#fr">&#x017F;olches</hi></fw><lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[9/0009] Vorrede. Schwaͤger/ mit allen Chriſten auch ruͤhmen/ loben vnd preyſen. Dann nach dem der Allmechtige guͤtige Gott/ nach ſeinem heiligen willen vnd wolgefallen vnſere liebe Eltern: Ewren lieben Herrn Vater ſeligen Autor Beſeken/ vnd Ludolph Hen- ckel/ vnd darnach auch ewre liebe Mutter ſelige Anna Schorkop- pes/ vnd Dorothca Beſeken. Vnd darnach auch meinen lieben Vater ſeligen Hans Halebecken/ vnd mei- ne liebe Mutter ſeligen Chriſtina Hoppenhoͤuedes/ alle Chriſtlieben- de hertzen/ auß dieſem Jammerthal ſelig abgefordert/ vnd jhre Kinder Waͤiſen werden laſſen/ haben wir inn der that erfahren/ daß Dauid recht redet/ Pſalm. 10. daß Gott der Waͤiſen helffer/ vnd jhr Vater ſey. Wie dann der allmechtige GOtt/ ſolches A v

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/378827
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/378827/9
Zitationshilfe: Chemnitz, Martin: Eine Leichpredigt/ Bey dem Christlichen Leichbegengnuß/ deß weyland Ehrnuesten vnd Wolweisen Herrn Autor Beseken. Hamburg, 1612, S. 9. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/378827/9>, abgerufen am 09.05.2021.