Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Chemnitz, Martin: Eine Leichpredigt/ Bey dem Christlichen Leichbegengnuß/ deß weyland Ehrnuesten vnd Wolweisen Herrn Autor Beseken. Hamburg, 1612.

Bild:
<< vorherige Seite


Text der Leich-
predigt/ Auß dem 14. Capittel/ der
Epistel Sanct Pauli an die
Römer.
DEnn vnser keiner lebet
jhm selber/ vnd keiner
stirbet jhm selber. Leben wir/
so leben wir dem HErren/
Sterben wir/ so sterben wir
dem HErren. Darumb wir
leben oder sterben/ so sind wir
deß HErren. Denn dazu ist
Christus auch gestorben/ vnd
aufferstanden/ vnd wieder
lebendig worden/ daß er v-
ber Tode vnd Lebendige ein
HErr sey.
Erkle-


Text der Leich-
predigt/ Auß dem 14. Capittel/ der
Epiſtel Sanct Pauli an die
Roͤmer.
DEnn vnſer keiner lebet
jhm ſelber/ vnd keiner
ſtirbet jhm ſelber. Leben wir/
ſo leben wir dem HErren/
Sterben wir/ ſo ſterben wir
dem HErren. Darumb wir
leben oder ſterben/ ſo ſind wir
deß HErren. Denn dazu iſt
Chriſtus auch geſtorben/ vñ
aufferſtanden/ vnd wieder
lebendig worden/ daß er v-
ber Tode vnd Lebendige ein
HErr ſey.
Erkle-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0015" n="[15]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsBibleVerse" n="2">
          <head>Text der Leich-<lb/>
predigt/ Auß dem 14. Capittel/ der<lb/><hi rendition="#fr">Epi&#x017F;tel Sanct Pauli an die<lb/>
Ro&#x0364;mer.</hi></head><lb/>
          <cit>
            <quote><hi rendition="#in">D</hi>Enn vn&#x017F;er keiner lebet<lb/>
jhm &#x017F;elber/ vnd keiner<lb/>
&#x017F;tirbet jhm &#x017F;elber. Leben wir/<lb/>
&#x017F;o leben wir dem HErren/<lb/>
Sterben wir/ &#x017F;o &#x017F;terben wir<lb/>
dem HErren. Darumb wir<lb/>
leben oder &#x017F;terben/ &#x017F;o &#x017F;ind wir<lb/>
deß HErren. Denn dazu i&#x017F;t<lb/>
Chri&#x017F;tus auch ge&#x017F;torben/ vn&#x0303;<lb/>
auffer&#x017F;tanden/ vnd wieder<lb/>
lebendig worden/ daß er v-<lb/>
ber Tode vnd Lebendige ein<lb/>
HErr &#x017F;ey.</quote>
            <bibl/>
          </cit>
        </div><lb/>
        <fw type="catch" place="bottom"> <hi rendition="#fr">Erkle-</hi> </fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[15]/0015] Text der Leich- predigt/ Auß dem 14. Capittel/ der Epiſtel Sanct Pauli an die Roͤmer. DEnn vnſer keiner lebet jhm ſelber/ vnd keiner ſtirbet jhm ſelber. Leben wir/ ſo leben wir dem HErren/ Sterben wir/ ſo ſterben wir dem HErren. Darumb wir leben oder ſterben/ ſo ſind wir deß HErren. Denn dazu iſt Chriſtus auch geſtorben/ vñ aufferſtanden/ vnd wieder lebendig worden/ daß er v- ber Tode vnd Lebendige ein HErr ſey. Erkle-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/378827
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/378827/15
Zitationshilfe: Chemnitz, Martin: Eine Leichpredigt/ Bey dem Christlichen Leichbegengnuß/ deß weyland Ehrnuesten vnd Wolweisen Herrn Autor Beseken. Hamburg, 1612, S. [15]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/378827/15>, abgerufen am 09.05.2021.