Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Zesen, Philipp von: Deütscher Helicon. Bd. 1. Wittenberg, 1641.

Bild:
erste Seite
Deütscher Helicon
oder
Kurtze verfassung aller Arten der

Deütschen jetzt üblichen Verse/ wie
dieselben ohne Fehler recht zierlich
zu schreiben/
Bey welchem zu besserm fortgang
vnserer Poesie Ein
Richtiger Anzeiger
der Deütschen gleichlautenden vnd
einstimmigen/ so wohl Männlichen/ als

Weiblichen Wörter (nach dem abc.
Reimweise gesetzt/) zu
finden.


Wittenberg
Gedruckt bey Johann Röhnern/
im Jahr 1640.
Deuͤtſcher Helicon
oder
Kurtze verfaſſung aller Arten der

Deuͤtſchen jetzt uͤblichen Verſe/ wie
dieſelben ohne Fehler recht zierlich
zu ſchreiben/
Bey welchem zu beſſerm fortgang
vnſerer Poeſie Ein
Richtiger Anzeiger
der Deuͤtſchen gleichlautenden vnd
einſtimmigen/ ſo wohl Maͤnnlichen/ als

Weiblichen Woͤrter (nach dem abc.
Reimweiſe geſetzt/) zu
finden.


Wittenberg
Gedruckt bey Johann Roͤhnern/
im Jahr 1640.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001"/>
      <titlePage type="main">
        <byline>
          <docAuthor> <hi rendition="#b"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#k">Philippi CÆsii</hi> </hi> </hi> </docAuthor>
        </byline><lb/>
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#b">Deu&#x0364;t&#x017F;cher Helicon</hi> </titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <docTitle>
          <titlePart type="desc"><hi rendition="#b">oder<lb/>
Kurtze verfa&#x017F;&#x017F;ung aller Arten der</hi><lb/>
Deu&#x0364;t&#x017F;chen jetzt u&#x0364;blichen Ver&#x017F;e/ wie<lb/>
die&#x017F;elben ohne Fehler recht zierlich<lb/>
zu &#x017F;chreiben/<lb/><hi rendition="#b">Bey welchem zu be&#x017F;&#x017F;erm fortgang<lb/>
vn&#x017F;erer Poe&#x017F;ie Ein<lb/>
Richtiger Anzeiger<lb/>
der Deu&#x0364;t&#x017F;chen gleichlautenden vnd<lb/>
ein&#x017F;timmigen/ &#x017F;o wohl Ma&#x0364;nnlichen/ als</hi><lb/>
Weiblichen Wo&#x0364;rter (nach dem abc.<lb/>
Reimwei&#x017F;e ge&#x017F;etzt/) zu<lb/>
finden.</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace><hi rendition="#b">Wittenberg</hi></pubPlace><lb/><publisher><hi rendition="#b">Gedruckt bey Johann Ro&#x0364;hnern</hi></publisher>/<lb/><docDate><hi rendition="#b">im Jahr <hi rendition="#g">1640</hi>.</hi></docDate></docImprint>
      </titlePage><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0001] Philippi CÆsii Deuͤtſcher Helicon oder Kurtze verfaſſung aller Arten der Deuͤtſchen jetzt uͤblichen Verſe/ wie dieſelben ohne Fehler recht zierlich zu ſchreiben/ Bey welchem zu beſſerm fortgang vnſerer Poeſie Ein Richtiger Anzeiger der Deuͤtſchen gleichlautenden vnd einſtimmigen/ ſo wohl Maͤnnlichen/ als Weiblichen Woͤrter (nach dem abc. Reimweiſe geſetzt/) zu finden. Wittenberg Gedruckt bey Johann Roͤhnern/ im Jahr 1640.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/zesen_helikon01_1640
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/zesen_helikon01_1640/1
Zitationshilfe: Zesen, Philipp von: Deütscher Helicon. Bd. 1. Wittenberg, 1641, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/zesen_helikon01_1640/1>, abgerufen am 21.02.2024.