Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Zachariae, Justus Friedrich Wilhelm: Poetische Schriften. Bd. 1. [Braunschweig], [1763].

Bild:
<< vorherige Seite

Vorbericht.
ten Heldengedichte, Hereynia genannt, und
mit einem neuen Buche von Oden ver-
mehrt. Druck und Papier habe ich noch
besser gewählt, als in dem ausgegebnen
Plane versprochen worden, wie sich jeder
hievon überzeugen kan, welcher den ersten
Plan mit dieser Auflage gegen einander hal-
ten will.

Die drey übrigen Theile sollen nun
mit eben der Sorgfalt und Sauberkeit ab-

ge-
a 2

Vorbericht.
ten Heldengedichte, Hereynia genannt, und
mit einem neuen Buche von Oden ver-
mehrt. Druck und Papier habe ich noch
beſſer gewaͤhlt, als in dem ausgegebnen
Plane verſprochen worden, wie ſich jeder
hievon uͤberzeugen kan, welcher den erſten
Plan mit dieſer Auflage gegen einander hal-
ten will.

Die drey uͤbrigen Theile ſollen nun
mit eben der Sorgfalt und Sauberkeit ab-

ge-
a 2
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0019"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">Vorbericht.</hi></fw><lb/>
ten Heldengedichte, <hi rendition="#fr">Hereynia</hi> genannt, und<lb/>
mit einem neuen Buche von Oden ver-<lb/>
mehrt. Druck und Papier habe ich noch<lb/>
be&#x017F;&#x017F;er gewa&#x0364;hlt, als in dem ausgegebnen<lb/>
Plane ver&#x017F;prochen worden, wie &#x017F;ich jeder<lb/>
hievon u&#x0364;berzeugen kan, welcher den er&#x017F;ten<lb/>
Plan mit die&#x017F;er Auflage gegen einander hal-<lb/>
ten will.</p><lb/>
        <p>Die drey u&#x0364;brigen Theile &#x017F;ollen nun<lb/>
mit eben der Sorgfalt und Sauberkeit ab-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">a 2</fw><fw place="bottom" type="catch">ge-</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0019] Vorbericht. ten Heldengedichte, Hereynia genannt, und mit einem neuen Buche von Oden ver- mehrt. Druck und Papier habe ich noch beſſer gewaͤhlt, als in dem ausgegebnen Plane verſprochen worden, wie ſich jeder hievon uͤberzeugen kan, welcher den erſten Plan mit dieſer Auflage gegen einander hal- ten will. Die drey uͤbrigen Theile ſollen nun mit eben der Sorgfalt und Sauberkeit ab- ge- a 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften01_1763
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften01_1763/19
Zitationshilfe: Zachariae, Justus Friedrich Wilhelm: Poetische Schriften. Bd. 1. [Braunschweig], [1763], S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften01_1763/19>, abgerufen am 14.05.2021.