Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Santa Clara, Abraham a: Grammatica Religiosa, Oder Geistliche Tugend-Schul. Köln, 1699.

Bild:
<< vorherige Seite
Der Geistlichen Lectionen.
[Spaltenumbruch]
Von der ewigen Seeligkeit
51. 648
Von dem geistlichen Stand
35. 425
Von dem Sillschweigen 17.
204
Von der Grobheit der Sün-
den 44. 564
T.
VOn dem Todt 46. 582
Von Trübsal und Wider-
wärtigkeit. Sehe Vor-
trefflichkeit der Trübsalen
und Widerwärtigkeiten 24
291
Von der Trunckenheit und
Fraaß 36. 437
V.
VOn Verachtung der Welt
30. 374
Von Verehrung der heiligen
Mutter GOttes Mariä
53. 680
Von Verehrung der Heili-
gen 54. 700
Kürtzlicher Vnterricht von
stündlicher Verehrung der
[Spaltenumbruch] Allerseeligsten Jungfrauen
und der H. H. Patronen
705
Weiß und Manier die Allersee-
ligste Jungfrau und die
H. H. Patronen zu allen
Stunden anzuruffen 709
Das Vhrwerck deß bittern
Leydens Christi ibid.
Weiß und Manier die Allersee-
ligste Jungfrau und die
stündliche Patronen zu ver-
ehren 716
Weiß und Manier einen Pa-
tronen zu erwählen für den
gantzen Tag 721
Weiß und Manier wie man
sich mortificiren oder Ab-
tödten könne zu Ehren Got-
tes/ der allerseeligsten Jung-
frauen und der H. H. Pa-
tronen 724
Morgens-Vbung oder Mor-
gens-Gebett eines Geistli-
chen. 727
Abends - Vbung oder Gebett
739
Von
):():( 2
Der Geiſtlichen Lectionen.
[Spaltenumbruch]
Von der ewigen Seeligkeit
51. 648
Von dem geiſtlichen Stand
35. 425
Von dem Sillſchweigen 17.
204
Von der Grobheit der Suͤn-
den 44. 564
T.
VOn dem Todt 46. 582
Von Truͤbſal und Wider-
waͤrtigkeit. Sehe Vor-
trefflichkeit der Truͤbſalen
und Widerwaͤrtigkeiten 24
291
Von der Trunckenheit und
Fraaß 36. 437
V.
VOn Verachtung der Welt
30. 374
Von Verehrung der heiligen
Mutter GOttes Mariaͤ
53. 680
Von Verehrung der Heili-
gen 54. 700
Kuͤrtzlicher Vnterricht von
ſtuͤndlicher Verehrung der
[Spaltenumbruch] Allerſeeligſten Jungfrauen
und der H. H. Patronen
705
Weiß und Manier die Allerſee-
ligſte Jungfrau und die
H. H. Patronen zu allen
Stunden anzuruffen 709
Das Vhrwerck deß bittern
Leydens Chriſti ibid.
Weiß und Manier die Allerſee-
ligſte Jungfrau und die
ſtuͤndliche Patronen zu ver-
ehren 716
Weiß und Manier einen Pa-
tronen zu erwaͤhlen fuͤr den
gantzen Tag 721
Weiß und Manier wie man
ſich mortificiren oder Ab-
toͤdten koͤnne zu Ehren Got-
tes/ der allerſeeligſten Jung-
frauen und der H. H. Pa-
tronen 724
Morgens-Vbung oder Mor-
gens-Gebett eines Geiſtli-
chen. 727
Abends - Vbung oder Gebett
739
Von
):():( 2
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0019"/>
          <fw place="top" type="header">Der Gei&#x017F;tlichen <hi rendition="#aq">Lection</hi>en.</fw><lb/>
          <cb/>
          <list>
            <item>Von der ewigen Seeligkeit<lb/><ref>51</ref>. <ref>648</ref></item><lb/>
            <item>Von dem gei&#x017F;tlichen Stand<lb/><ref>35</ref>. <ref>425</ref></item><lb/>
            <item>Von dem Sill&#x017F;chweigen <ref>17</ref>.<lb/><ref>204</ref></item><lb/>
            <item>Von der Grobheit der Su&#x0364;n-<lb/>
den <ref>44</ref>. <ref>564</ref></item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head>T.</head><lb/>
          <list>
            <item><hi rendition="#in">V</hi>On dem Todt <ref>46</ref>. <ref>582</ref><lb/><list><item>Von <hi rendition="#fr">T</hi>ru&#x0364;b&#x017F;al und Wider-<lb/>
wa&#x0364;rtigkeit. Sehe Vor-<lb/>
trefflichkeit der <hi rendition="#fr">T</hi>ru&#x0364;b&#x017F;alen<lb/>
und Widerwa&#x0364;rtigkeiten <ref>24</ref><lb/><ref>291</ref></item></list></item><lb/>
            <item>Von der <hi rendition="#fr">T</hi>runckenheit und<lb/><hi rendition="#fr">F</hi>raaß <ref>36</ref>. <ref>437</ref></item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head>V.</head><lb/>
          <list>
            <item><hi rendition="#in">V</hi>On Verachtung der Welt<lb/><ref>30</ref>. <ref>374</ref></item><lb/>
            <item>Von Verehrung der heiligen<lb/>
Mutter GOttes Maria&#x0364;<lb/><ref>53</ref>. <ref>680</ref></item><lb/>
            <item>Von Verehrung der Heili-<lb/>
gen <ref>54</ref>. <ref>700</ref></item><lb/>
            <item>Ku&#x0364;rtzlicher Vnterricht von<lb/>
&#x017F;tu&#x0364;ndlicher Verehrung der<lb/><cb/>
Aller&#x017F;eelig&#x017F;ten Jungfrauen<lb/>
und der H. H. Patronen<lb/><ref>705</ref></item><lb/>
            <item>Weiß und Manier die Aller&#x017F;ee-<lb/>
lig&#x017F;te Jungfrau und die<lb/>
H. H. Patronen zu allen<lb/>
Stunden anzuruffen <ref>709</ref></item><lb/>
            <item>Das Vhrwerck deß bittern<lb/>
Leydens Chri&#x017F;ti <hi rendition="#aq"><ref>ibid</ref>.</hi></item><lb/>
            <item>Weiß und Manier die Aller&#x017F;ee-<lb/>
lig&#x017F;te Jungfrau und die<lb/>
&#x017F;tu&#x0364;ndliche Patronen zu ver-<lb/>
ehren <ref>716</ref></item><lb/>
            <item>Weiß und Manier einen Pa-<lb/>
tronen zu erwa&#x0364;hlen fu&#x0364;r den<lb/>
gantzen Tag <ref>721</ref></item><lb/>
            <item>Weiß und Manier wie man<lb/>
&#x017F;ich <hi rendition="#aq">mortifici</hi>ren oder Ab-<lb/>
to&#x0364;dten ko&#x0364;nne zu Ehren Got-<lb/>
tes/ der aller&#x017F;eelig&#x017F;ten Jung-<lb/>
frauen und der H. H. Pa-<lb/>
tronen <ref>724</ref></item><lb/>
            <item>Morgens-Vbung oder Mor-<lb/>
gens-Gebett eines Gei&#x017F;tli-<lb/>
chen. <ref>727</ref></item><lb/>
            <item>Abends - Vbung oder Gebett<lb/><ref>739</ref></item>
          </list><lb/>
          <fw place="bottom" type="sig">):():( 2</fw>
          <fw place="bottom" type="catch">Von</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0019] Der Geiſtlichen Lectionen. Von der ewigen Seeligkeit 51. 648 Von dem geiſtlichen Stand 35. 425 Von dem Sillſchweigen 17. 204 Von der Grobheit der Suͤn- den 44. 564 T. VOn dem Todt 46. 582 Von Truͤbſal und Wider- waͤrtigkeit. Sehe Vor- trefflichkeit der Truͤbſalen und Widerwaͤrtigkeiten 24 291 Von der Trunckenheit und Fraaß 36. 437 V. VOn Verachtung der Welt 30. 374 Von Verehrung der heiligen Mutter GOttes Mariaͤ 53. 680 Von Verehrung der Heili- gen 54. 700 Kuͤrtzlicher Vnterricht von ſtuͤndlicher Verehrung der Allerſeeligſten Jungfrauen und der H. H. Patronen 705 Weiß und Manier die Allerſee- ligſte Jungfrau und die H. H. Patronen zu allen Stunden anzuruffen 709 Das Vhrwerck deß bittern Leydens Chriſti ibid. Weiß und Manier die Allerſee- ligſte Jungfrau und die ſtuͤndliche Patronen zu ver- ehren 716 Weiß und Manier einen Pa- tronen zu erwaͤhlen fuͤr den gantzen Tag 721 Weiß und Manier wie man ſich mortificiren oder Ab- toͤdten koͤnne zu Ehren Got- tes/ der allerſeeligſten Jung- frauen und der H. H. Pa- tronen 724 Morgens-Vbung oder Mor- gens-Gebett eines Geiſtli- chen. 727 Abends - Vbung oder Gebett 739 Von ):():( 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/santaclara_grammatica_1699
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/santaclara_grammatica_1699/19
Zitationshilfe: Santa Clara, Abraham a: Grammatica Religiosa, Oder Geistliche Tugend-Schul. Köln, 1699, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/santaclara_grammatica_1699/19>, abgerufen am 15.05.2021.