Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Sanders, Daniel: Brief an Berthold Auerbach. Altstrelitz, 30. April 1871.

Bild:
erste Seite
letzte Seite
Höchst geehrter Herr.


Gleichzeitig mit diesen Zeilen wird aus Leipzig auch meine
Weisung Ihnen von meinem "Fremdwörterbuch" ein Exemplar zu-
gehen oder zugegangen sein, das freundlich von mir an- und auf-
zunehmen, ich Sie bitte. Sehr erfreuen würde es mich, wenn Sie auch
dieser Arbeit Ihren Beifall schenken könnten, und ganz besonders
verpflichtet würde ich mich Ihnen fühlen, wenn Sie Gelegenheit fänden
oder nähmen, öffentlich ein Wort über meine lexikographischen Arbeiten
zu sagen.

Bei dieser Gelegenheit will ich nicht versäumen, Ihnen mitzu-
theilen, daß ich behufs der jetzt mich hauptsächlich in Anspruch nehmenden,
dem Gebiet der deutschen Synonymik angehörenden Arbeiten auch Ihre
Schriften wieder einer erneuten Lektüre unterwerfe, die mir immer
wieder eine Freude und großen Genuß bereitet.

Mit freundschaftlichem Gruß in hochachtungsvoller
Ergebenheit der Ihre

Daniel Sanders.
Alt-Strelitz (in Mecklenburg)[,]
.
Höchst geehrter Herr.


Gleichzeitig mit diesen Zeilen wird aus Leipzig auch meine
Weisung Ihnen von meinem „Fremdwörterbuch“ ein Exemplar zu-
gehen oder zugegangen sein, das freundlich von mir an- und auf-
zunehmen, ich Sie bitte. Sehr erfreuen würde es mich, weñ Sie auch
dieser Arbeit Ihren Beifall schenken könnten, und ganz besonders
verpflichtet würde ich mich Ihnen fühlen, weñ Sie Gelegenheit fänden
oder nähmen, öffentlich ein Wort über meine lexikographischen Arbeiten
zu sagen.

Bei dieser Gelegenheit will ich nicht versäumen, Ihnen mitzu-
theilen, daß ich behufs der jetzt mich hauptsächlich in Anspruch nehmenden,
dem Gebiet der deutschen Synonymik angehörenden Arbeiten auch Ihre
Schriften wieder einer erneuten Lektüre unterwerfe, die mir im̃er
wieder eine Freude und großen Genuß bereitet.

Mit freundschaftlichem Gruß in hochachtungsvoller
Ergebenheit der Ihre

Daniel Sanders.
Alt-Strelitz (in Mecklenburg)[,]
.
<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0001" n="[1r]"/>
    <body>
      <div type="letter" n="1">
        <opener>
          <salute>Höchst geehrter Herr.</salute>
        </opener><lb/>
        <space dim="vertical"/>
        <p>Gleichzeitig mit diesen Zeilen wird aus <placeName ref="http://www.geonames.org/6548737">Leipzig</placeName> auch meine<lb/>
Weisung Ihnen von meinem &#x201E;Fremdwörterbuch&#x201C;<note type="editorial"><bibl>Sanders, Daniel: Fremdwörterbuch. Leipzig 1871.</bibl><ref target="https://archive.org/details/fremdwrterbuch01sanduoft">Zweite unveränderte Auflage. Leipzig 1891. Erster Band online verfügbar: Internet Archive abgerufen am 29.01.2019.</ref>,                             <ref target="https://archive.org/details/fremdwrterbuch02sanduoft">Zweite unveränderte Auflage. Leipzig 1891. Zweiter Band online verfügbar: Internet Archive, abgerufen am 29.01.2019.</ref></note> ein Exemplar zu-<lb/>
gehen oder zugegangen sein, das freundlich von mir an- und auf-<lb/>
zunehmen, ich Sie bitte. Sehr erfreuen würde es mich, wen&#x0303; Sie auch<lb/>
dieser Arbeit Ihren Beifall schenken könnten, und ganz besonders<lb/>
verpflichtet würde ich mich Ihnen fühlen, wen&#x0303; Sie Gelegenheit fänden<lb/>
oder nähmen, öffentlich ein Wort über meine lexikographischen Arbeiten<lb/>
zu sagen.</p><lb/>
        <p>Bei dieser Gelegenheit will ich nicht versäumen, Ihnen mitzu-<lb/>
theilen, daß ich behufs der jetzt mich hauptsächlich in Anspruch nehmenden,<lb/>
dem Gebiet der deutschen Synonymik angehörenden Arbeiten auch Ihre<lb/>
Schriften wieder einer erneuten Lektüre unterwerfe, die mir im&#x0303;er<lb/>
wieder eine Freude und großen Genuß bereitet.</p><lb/>
        <closer><salute>Mit freundschaftlichem Gruß in hochachtungsvoller<lb/>
Ergebenheit der Ihre</salute><signed><lb/><persName ref="http://d-nb.info/gnd/119242044"><choice><abbr>Dan.</abbr><expan>Daniel</expan></choice> Sanders</persName>.</signed><lb/><placeName ref="http://www.geonames.org/2825922">Alt-Strelitz</placeName> (in <choice><orig>Meklenburg</orig><reg>Mecklenburg</reg></choice>)<supplied>,</supplied><lb/><dateline>30.4.71</dateline>.</closer>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1r]/0001] Höchst geehrter Herr. Gleichzeitig mit diesen Zeilen wird aus Leipzig auch meine Weisung Ihnen von meinem „Fremdwörterbuch“ ein Exemplar zu- gehen oder zugegangen sein, das freundlich von mir an- und auf- zunehmen, ich Sie bitte. Sehr erfreuen würde es mich, weñ Sie auch dieser Arbeit Ihren Beifall schenken könnten, und ganz besonders verpflichtet würde ich mich Ihnen fühlen, weñ Sie Gelegenheit fänden oder nähmen, öffentlich ein Wort über meine lexikographischen Arbeiten zu sagen. Bei dieser Gelegenheit will ich nicht versäumen, Ihnen mitzu- theilen, daß ich behufs der jetzt mich hauptsächlich in Anspruch nehmenden, dem Gebiet der deutschen Synonymik angehörenden Arbeiten auch Ihre Schriften wieder einer erneuten Lektüre unterwerfe, die mir im̃er wieder eine Freude und großen Genuß bereitet. Mit freundschaftlichem Gruß in hochachtungsvoller Ergebenheit der Ihre Dan. Sanders. Alt-Strelitz (in Meklenburg), 30.4.71.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Sebastian Göttel: Herausgeber.
Linda Martin: Transkription und TEI-Textannotation.
Linda Martin: Bearbeitung und Finalisierung der digitalen Edition.

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_auerbach_1871
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_auerbach_1871/1
Zitationshilfe: Sanders, Daniel: Brief an Berthold Auerbach. Altstrelitz, 30. April 1871, S. [1r]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/sanders_auerbach_1871/1>, abgerufen am 27.02.2024.