Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Juan de Posos [i. e. Smeeks, Hendrik]: Beschreibung des Mächtigen Königreichs Krinke Kesmes. Übers. v. [N. N.]. Leipzig, 1721.

Bild:
<< vorherige Seite
Beschreibung
Des
Mächtigen Königreichs
KRINKE KESMES,
Welches eine grosse Jnsul, nebst vielen
dazu gehörigen kleinen Eylanden, in sich
fasset, und zusammen
Ein Theil
Des
Unbekannten Südlandes,
So unter dem Tropico Capricorni gelegen ist,
ausmachet,
Worinnen
Die seltsame Lebens-Historie
Eines Holländers,
So in dem 6. Cap. dieser Beschreibung weitläuff-
tig enthalten, erzehlet,
Und
Nebst der Policey und Justiz, Gottesdienst,
Handelschafft, Auferziehung der Kinder, Sitten
und Gewohnheiten der Einwohner, auch sehr vielen andern
Merckwürdigkeiten beschrieben wird
Darbey zugleich verschiedene curieuse Physicalische,
Medicinische, Oeconomische, Politische, und insonderheit
Moralische Materien abgehandelt werden,
Wegen der ungemeinen Curiosität ins Teutsche
übersetzet, und mit saubern Kupffern
gezieret.


Leipzig, 1721.
Verlegts Georg Christoph Wintzer, Buchhändler,
in der Grimmischen Gasse, unter Hr. Stadt-Lieut.
[Mangolds Hause]
Beſchreibung
Des
Maͤchtigen Koͤnigreichs
KRINKE KESMES,
Welches eine groſſe Jnſul, nebſt vielen
dazu gehoͤrigen kleinen Eylanden, in ſich
faſſet, und zuſammen
Ein Theil
Des
Unbekannten Suͤdlandes,
So unter dem Tropico Capricorni gelegen iſt,
ausmachet,
Worinnen
Die ſeltſame Lebens-Hiſtorie
Eines Hollaͤnders,
So in dem 6. Cap. dieſer Beſchreibung weitlaͤuff-
tig enthalten, erzehlet,
Und
Nebſt der Policey und Juſtiz, Gottesdienſt,
Handelſchafft, Auferziehung der Kinder, Sitten
und Gewohnheiten der Einwohner, auch ſehr vielen andern
Merckwuͤrdigkeiten beſchrieben wird
Darbey zugleich verſchiedene curieuſe Phyſicaliſche,
Mediciniſche, Oeconomiſche, Politiſche, und inſonderheit
Moraliſche Materien abgehandelt werden,
Wegen der ungemeinen Curioſitaͤt ins Teutſche
uͤberſetzet, und mit ſaubern Kupffern
gezieret.


Leipzig, 1721.
Verlegts Georg Chriſtoph Wintzer, Buchhaͤndler,
in der Grimmiſchen Gaſſe, unter Hr. Stadt-Lieut.
[Mangolds Hauſe]
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0007"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"><hi rendition="#b"><hi rendition="#g"><hi rendition="#in">B</hi>e&#x017F;chreibung</hi></hi><lb/>
Des<lb/><hi rendition="#b">Ma&#x0364;chtigen Ko&#x0364;nigreichs</hi><lb/><hi rendition="#aq #b #red">KRINKE KESMES,</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <titlePart type="desc"><hi rendition="#b">Welches eine gro&#x017F;&#x017F;e Jn&#x017F;ul, neb&#x017F;t vielen</hi><lb/>
dazu geho&#x0364;rigen kleinen Eylanden, in &#x017F;ich<lb/>
fa&#x017F;&#x017F;et, und zu&#x017F;ammen<lb/><hi rendition="#fr">Ein Theil</hi><lb/>
Des<lb/><hi rendition="#b #red">Unbekannten Su&#x0364;dlandes,</hi><lb/>
So unter dem <hi rendition="#aq">Tropico Capricorni</hi> gelegen i&#x017F;t,<lb/>
ausmachet,<lb/>
Worinnen<lb/><hi rendition="#red">Die &#x017F;elt&#x017F;ame Lebens-Hi&#x017F;torie</hi><lb/><hi rendition="#b">Eines Holla&#x0364;nders,</hi><lb/>
So in dem 6. <hi rendition="#aq">Cap.</hi> die&#x017F;er Be&#x017F;chreibung weitla&#x0364;uff-<lb/>
tig enthalten, erzehlet,<lb/>
Und<lb/><hi rendition="#red">Neb&#x017F;t der <hi rendition="#aq">Policey</hi> und <hi rendition="#aq">Ju&#x017F;tiz,</hi> Gottesdien&#x017F;t,</hi><lb/>
Handel&#x017F;chafft, Auferziehung der Kinder, Sitten<lb/>
und Gewohnheiten der Einwohner, auch &#x017F;ehr vielen andern<lb/>
Merckwu&#x0364;rdigkeiten be&#x017F;chrieben wird</titlePart><lb/>
        <byline>Durch<lb/><hi rendition="#b #red">Den Herrn </hi><docAuthor><hi rendition="#aq #red">Juan de Po&#x017F;os.</hi></docAuthor></byline><lb/>
        <titlePart type="desc">Darbey zugleich ver&#x017F;chiedene <hi rendition="#aq">curieu&#x017F;</hi>e <hi rendition="#aq">Phy&#x017F;icali</hi>&#x017F;che,<lb/><hi rendition="#aq">Medicini</hi>&#x017F;che, <hi rendition="#aq">Oeconomi</hi>&#x017F;che, <hi rendition="#aq">Politi</hi>&#x017F;che, und in&#x017F;onderheit<lb/><hi rendition="#aq">Morali</hi>&#x017F;che <hi rendition="#aq">Materi</hi>en abgehandelt werden,<lb/><hi rendition="#fr">Wegen der ungemeinen</hi> <hi rendition="#aq">Curio&#x017F;i</hi><hi rendition="#fr">ta&#x0364;t ins Teut&#x017F;che<lb/>
u&#x0364;ber&#x017F;etzet, und mit &#x017F;aubern Kupffern<lb/>
gezieret.</hi></titlePart><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint>
          <pubPlace> <hi rendition="#g">Leipzig,</hi> </pubPlace>
          <docDate><hi rendition="#g">1721</hi>.</docDate><lb/>
          <publisher><hi rendition="#b #red">Verlegts Georg Chri&#x017F;toph Wintzer, Buchha&#x0364;ndler,</hi><lb/>
in der Grimmi&#x017F;chen Ga&#x017F;&#x017F;e, unter Hr. Stadt-<hi rendition="#aq">Lieut.</hi><lb/><supplied>Mangolds Hau&#x017F;e</supplied></publisher>
        </docImprint>
      </titlePage>
    </front><lb/>
  </text>
</TEI>
[0007] Beſchreibung Des Maͤchtigen Koͤnigreichs KRINKE KESMES, Welches eine groſſe Jnſul, nebſt vielen dazu gehoͤrigen kleinen Eylanden, in ſich faſſet, und zuſammen Ein Theil Des Unbekannten Suͤdlandes, So unter dem Tropico Capricorni gelegen iſt, ausmachet, Worinnen Die ſeltſame Lebens-Hiſtorie Eines Hollaͤnders, So in dem 6. Cap. dieſer Beſchreibung weitlaͤuff- tig enthalten, erzehlet, Und Nebſt der Policey und Juſtiz, Gottesdienſt, Handelſchafft, Auferziehung der Kinder, Sitten und Gewohnheiten der Einwohner, auch ſehr vielen andern Merckwuͤrdigkeiten beſchrieben wird Durch Den Herrn Juan de Poſos. Darbey zugleich verſchiedene curieuſe Phyſicaliſche, Mediciniſche, Oeconomiſche, Politiſche, und inſonderheit Moraliſche Materien abgehandelt werden, Wegen der ungemeinen Curioſitaͤt ins Teutſche uͤberſetzet, und mit ſaubern Kupffern gezieret. Leipzig, 1721. Verlegts Georg Chriſtoph Wintzer, Buchhaͤndler, in der Grimmiſchen Gaſſe, unter Hr. Stadt-Lieut. Mangolds Hauſe

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/posos_krinkekesmes_1721
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/posos_krinkekesmes_1721/7
Zitationshilfe: Juan de Posos [i. e. Smeeks, Hendrik]: Beschreibung des Mächtigen Königreichs Krinke Kesmes. Übers. v. [N. N.]. Leipzig, 1721, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/posos_krinkekesmes_1721/7>, abgerufen am 19.07.2024.