Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Pestalozzi, Johann Heinrich]: Lienhard und Gertrud. Bd. 4. Frankfurt (Main) u. a., 1787.

Bild:
<< vorherige Seite

Das Bild ward umfassender. -- Die Hütte
der armen Frauen verschwand im Bild der allge-
mach anrückenden Darstellung des Ganzen. --

Es foderte viel. Die Mängel des Dorfs muß-
ten in allen Verhältnissen dargelegt werden, wie
die Mängel des Lienhards und des Hummels.

Die Mißbräuche im Einfluß der Religion --
und die Irrthümer in der Gesetzgebung müßten
berührt, die Hindernisse des Fortschritts einer
wahrhaft guten Menschenbildung mußten enthüllet,
und ihre Quellen dargelegt werden.

Die Schwierigkeiten einer bessern Volksfüh-
rung mußten auf eine dem wahren Zustand des
Volks angemessene Art gehoben, und die Mög-

Das Bild ward umfaſſender. — Die Huͤtte
der armen Frauen verſchwand im Bild der allge-
mach anruͤckenden Darſtellung des Ganzen. —

Es foderte viel. Die Maͤngel des Dorfs muß-
ten in allen Verhaͤltniſſen dargelegt werden, wie
die Maͤngel des Lienhards und des Hummels.

Die Mißbraͤuche im Einfluß der Religion —
und die Irrthuͤmer in der Geſetzgebung muͤßten
beruͤhrt, die Hinderniſſe des Fortſchritts einer
wahrhaft guten Menſchenbildung mußten enthuͤllet,
und ihre Quellen dargelegt werden.

Die Schwierigkeiten einer beſſern Volksfuͤh-
rung mußten auf eine dem wahren Zuſtand des
Volks angemeſſene Art gehoben, und die Moͤg-

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="preface">
        <pb facs="#f0013"/>
        <p>Das Bild ward umfa&#x017F;&#x017F;ender. &#x2014; Die Hu&#x0364;tte<lb/>
der armen Frauen ver&#x017F;chwand im Bild der allge-<lb/>
mach anru&#x0364;ckenden Dar&#x017F;tellung des Ganzen. &#x2014;</p><lb/>
        <p>Es foderte viel. Die Ma&#x0364;ngel des Dorfs muß-<lb/>
ten in allen Verha&#x0364;ltni&#x017F;&#x017F;en dargelegt werden, wie<lb/>
die Ma&#x0364;ngel des Lienhards und des Hummels.</p><lb/>
        <p>Die Mißbra&#x0364;uche im Einfluß der Religion &#x2014;<lb/>
und die Irrthu&#x0364;mer in der Ge&#x017F;etzgebung mu&#x0364;ßten<lb/>
beru&#x0364;hrt, die Hinderni&#x017F;&#x017F;e des Fort&#x017F;chritts einer<lb/>
wahrhaft guten Men&#x017F;chenbildung mußten enthu&#x0364;llet,<lb/>
und ihre Quellen dargelegt werden.</p><lb/>
        <p>Die Schwierigkeiten einer be&#x017F;&#x017F;ern Volksfu&#x0364;h-<lb/>
rung mußten auf eine dem wahren Zu&#x017F;tand des<lb/>
Volks angeme&#x017F;&#x017F;ene Art gehoben, und die Mo&#x0364;g-<lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0013] Das Bild ward umfaſſender. — Die Huͤtte der armen Frauen verſchwand im Bild der allge- mach anruͤckenden Darſtellung des Ganzen. — Es foderte viel. Die Maͤngel des Dorfs muß- ten in allen Verhaͤltniſſen dargelegt werden, wie die Maͤngel des Lienhards und des Hummels. Die Mißbraͤuche im Einfluß der Religion — und die Irrthuͤmer in der Geſetzgebung muͤßten beruͤhrt, die Hinderniſſe des Fortſchritts einer wahrhaft guten Menſchenbildung mußten enthuͤllet, und ihre Quellen dargelegt werden. Die Schwierigkeiten einer beſſern Volksfuͤh- rung mußten auf eine dem wahren Zuſtand des Volks angemeſſene Art gehoben, und die Moͤg-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/pestalozzi_lienhard04_1787
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/pestalozzi_lienhard04_1787/13
Zitationshilfe: [Pestalozzi, Johann Heinrich]: Lienhard und Gertrud. Bd. 4. Frankfurt (Main) u. a., 1787, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/pestalozzi_lienhard04_1787/13>, abgerufen am 17.05.2021.