Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Nordischer Mercurius]. Hamburg, Februar 1673, S. 127–134.

Bild:
erste Seite
Anno 1673. Februarius.



Deutschland
und
Ungarn.
Wien vom 26. Februar.

DEr Käyserl. Ungar. Director/ Ihre
Füstl. Gnaden von Ambringen/ wer-
den zu Introducirung der neuen Re-
girung zu Dero Leib-Gvarde nicht
allein 2. Compagnien Deutscher Reiter
auffrichten/ sondern alsdann auch von dem gantzen
Deutschen Orden 4. Regimenter/ als 2. zu Pfer-
de und 2. zu Fuße geworben werden. Vorge-
stern ist der neulich von der Käyserl. Armee auß
dem Reiche anherogekommene Currirer widerum zu
rücke dahin expedirt worden. Von denen neuen
Werbungen im Reiche werden allbereits einige
Troupen anhero und ferners nach ihren Qvarti-
ren abgeführt. Weilen die Officirer zum Anfang
derselben eine zimliche Mannschafft in disen Erb-
ländern auffgebracht haben/ als scheint es/ und

ver-
Anno 1673. Februarius.



Deutschland
und
Ungarn.
Wien vom 26. Februar.

DEr Käyserl. Ungar. Director/ Ihre
Füstl. Gnaden von Ambringen/ wer-
den zu Introducirung der neuen Re-
girung zu Dero Leib-Gvarde nicht
allein 2. Compagnien Deutscher Reiter
auffrichten/ sondern alsdann auch von dem gantzen
Deutschen Orden 4. Regimenter/ als 2. zu Pfer-
de und 2. zu Fuße geworben werden. Vorge-
stern ist der neulich von der Käyserl. Armee auß
dem Reiche anherogekommene Currirer widerum zu
rücke dahin expedirt worden. Von denen neuen
Werbungen im Reiche werden allbereits einige
Troupen anhero und ferners nach ihren Qvarti-
ren abgeführt. Weilen die Officirer zum Anfang
derselben eine zimliche Mannschafft in disen Erb-
ländern auffgebracht haben/ als scheint es/ und

ver-
<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0001" n="127"/>
    <fw type="header" place="top"><hi rendition="#aq">Anno</hi> 1673. <hi rendition="#aq">Februarius</hi>.</fw><lb/>
    <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
    <body>
      <div n="1">
        <head>Deutschland<lb/>
und<lb/>
Ungarn.</head><lb/>
        <div type="jArticle" n="2">
          <head>Wien vom 26. Februar.</head><lb/>
          <p>DEr Käyserl. Ungar. Director/ Ihre<lb/>
Füstl. Gnaden von Ambringen/ wer-<lb/>
den zu Introducirung der neuen Re-<lb/>
girung zu Dero Leib-Gvarde nicht<lb/>
allein 2. Compagnien Deutscher Reiter<lb/>
auffrichten/ sondern alsdann auch von dem gantzen<lb/>
Deutschen Orden 4. Regimenter/ als 2. zu Pfer-<lb/>
de und 2. zu Fuße geworben werden. Vorge-<lb/>
stern ist der neulich von der Käyserl. Armee auß<lb/>
dem Reiche anherogekommene Currirer widerum zu<lb/>
rücke dahin expedirt worden. Von denen neuen<lb/>
Werbungen im Reiche werden allbereits einige<lb/>
Troupen anhero und ferners nach ihren Qvarti-<lb/>
ren abgeführt. Weilen die Officirer zum Anfang<lb/>
derselben eine zimliche Mannschafft in disen Erb-<lb/>
ländern auffgebracht haben/ als scheint es/ und<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">ver- </fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[127/0001] Anno 1673. Februarius. Deutschland und Ungarn. Wien vom 26. Februar. DEr Käyserl. Ungar. Director/ Ihre Füstl. Gnaden von Ambringen/ wer- den zu Introducirung der neuen Re- girung zu Dero Leib-Gvarde nicht allein 2. Compagnien Deutscher Reiter auffrichten/ sondern alsdann auch von dem gantzen Deutschen Orden 4. Regimenter/ als 2. zu Pfer- de und 2. zu Fuße geworben werden. Vorge- stern ist der neulich von der Käyserl. Armee auß dem Reiche anherogekommene Currirer widerum zu rücke dahin expedirt worden. Von denen neuen Werbungen im Reiche werden allbereits einige Troupen anhero und ferners nach ihren Qvarti- ren abgeführt. Weilen die Officirer zum Anfang derselben eine zimliche Mannschafft in disen Erb- ländern auffgebracht haben/ als scheint es/ und ver-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Der Erscheinungsort Hamburg und der Verlag Georg … [mehr]

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Michel Lefèvre, Centre de Recherches et d'Etudes Germaniques, Université Paul Valéry Montpellier 3: Bereitstellung der Texttranskription. (2020-03-30T10:29:57Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Andreas Nolda: Bearbeitung der digitalen Edition. (2020-03-30T10:29:57Z)

Weitere Informationen:

Bogensignaturen: keine Angabe; Druckfehler: keine Angabe; fremdsprachliches Material: keine Angabe; Geminations-/Abkürzungsstriche: nur expandiert; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): wie Vorlage; i/j in Fraktur: keine Angabe; I/J in Fraktur: Lautwert transkribiert; Kolumnentitel: keine Angabe; Kustoden: gekennzeichnet; langes s (ſ): als s transkribiert; Normalisierungen: keine Angabe; rundes r (ꝛ): keine Angabe; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: wie Vorlage; u/v bzw. U/V: keine Angabe; Vokale mit übergest. e: als ä/ö/ü transkribiert; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: normalisiert; Zeilenumbrüche markiert: ja;

Die Correctio nicht erfolgender Sachen im vergangenen Monate findet sich am Ende der letzten Ausgabe des jeweiligen Monats statt wie in den Bildquellen der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen am Anfang der ersten Ausgabe des Folgemonats. Zwischentitel mit dem Monatsnamen wurden nicht übernommen.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/nn_nordischermercurius0017_1673
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/nn_nordischermercurius0017_1673/1
Zitationshilfe: [Nordischer Mercurius]. Hamburg, Februar 1673, S. 127–134, hier S. 127. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/nn_nordischermercurius0017_1673/1>, abgerufen am 30.05.2024.