Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Luther, Martin]: Passional Christi vnd Antichristi. [Wittenberg], [1521].

Bild:
<< vorherige Seite
Antichristi.
[Abbildung]
Antichristus.

Es geschiecht offt das die Bischoff mit vielen hendeln beladen
seyn vnnd von wegen Jrer fhedenn/ auch tzun tzeytten konnen
sies nit/ das dan nit seyn soll/ mogen des predigens nit gewarten
ßonderlich wan yre bisthumb groß seint dan mogen sie ande-
re vor sich bestellen die do predigen c. Jnter cerera de offi. ordina.
Das seynd die bischoff die yres ordenlichen ampts vergessen/ sint
worden animalia ventris. 3. vnd sprechen/ kommet vnd last vns schlemmen
vnd temmen vnd alßo fur vnd fur gut leben haben. Esai. 56.

Antichꝛiſti.
[Abbildung]
Antichꝛiſtus.

Es geſchiecht offt das die Biſchoff mit vielen hendeln beladen
ſeyn vnnd von wegen Jrer fhedenn/ auch tzun tzeytten konnen
ſies nit/ das dan nit ſeyn ſoll/ mogen des predigens nit gewarten
ßonderlich wan yre biſthumb groß ſeint dan mogen ſie ande-
re voꝛ ſich beſtellen die do pꝛedigen c. Jnter cerera de offi. oꝛdina.
Das ſeynd die biſchoff die yꝛes oꝛdenlichen ampts vergeſſen/ ſint
woꝛden animalia ventris. 3. vnd ſpꝛechen/ kommet vnd laſt vns ſchlemmen
vnd temmen vnd alßo fur vnd fur gut leben haben. Eſai. 56.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0015"/>
      <div n="1">
        <fw type="header" place="top"> <hi rendition="#b">Antich&#xA75B;i&#x017F;ti.</hi> </fw><lb/>
        <figure/><lb/>
        <head>Antich&#xA75B;i&#x017F;tus.</head><lb/>
        <p>Es ge&#x017F;chiecht offt das die Bi&#x017F;choff mit vielen hendeln <choice><abbr>belade&#x0303;</abbr><expan>beladen</expan></choice><lb/>
&#x017F;eyn vnnd von wegen Jrer
           fhedenn/ auch tzun tzeytten konnen<lb/>
&#x017F;ies nit/ das dan nit &#x017F;eyn &#x017F;oll/ mogen des
            <choice><sic>peedigens</sic><corr>predigens</corr></choice> nit <choice><abbr>gewarte&#x0303;</abbr><expan>gewarten</expan></choice><lb/>
ßonderlich wan yre bi&#x017F;thumb groß &#x017F;eint dan mogen &#x017F;ie ande-<lb/>
re vo&#xA75B; &#x017F;ich <choice><abbr>be&#x017F;telle&#x0303;</abbr><expan>be&#x017F;tellen</expan></choice>
            die do <choice><abbr>p&#xA75B;edige&#x0303;</abbr><expan>p&#xA75B;edigen</expan></choice> <bibl>c. Jnter cerera de offi.
              o&#xA75B;dina.</bibl><lb/>
Das &#x017F;eynd die bi&#x017F;choff die y&#xA75B;es <choice><abbr>o&#xA75B;de&#x0303;lichen</abbr><expan>o&#xA75B;denlichen</expan></choice> ampts
            verge&#x017F;&#x017F;en/ &#x017F;int<lb/><choice><abbr>wo&#xA75B;de&#x0303;</abbr><expan>wo&#xA75B;den</expan></choice> <choice><abbr>an&#x0129;alia</abbr><expan>animalia</expan></choice>
            <choice><abbr>ve&#x0303;tris</abbr><expan>ventris</expan></choice>. 3.
            <choice><abbr>vn&#x0303;</abbr><expan>vnd</expan></choice> <choice><abbr>&#x017F;p&#xA75B;eche&#x0303;</abbr><expan>&#x017F;p&#xA75B;echen</expan></choice>/
            <choice><abbr>ko&#x0303;met</abbr><expan>kommet</expan></choice> <choice><abbr>vn&#x0303;</abbr><expan>vnd</expan></choice>
            la&#x017F;t vns <choice><abbr>&#x017F;chle&#x0303;me&#x0303;</abbr><expan>&#x017F;chlemmen</expan></choice><lb/>
vnd temmen vnd alßo fur vnd fur gut leben haben.
            <bibl><ref target="https://www.bibleserver.com/text/LUT/Jesaja56">E&#x017F;ai. 56.</ref></bibl></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0015] Antichꝛiſti. [Abbildung] Antichꝛiſtus. Es geſchiecht offt das die Biſchoff mit vielen hendeln beladẽ ſeyn vnnd von wegen Jrer fhedenn/ auch tzun tzeytten konnen ſies nit/ das dan nit ſeyn ſoll/ mogen des predigens nit gewartẽ ßonderlich wan yre biſthumb groß ſeint dan mogen ſie ande- re voꝛ ſich beſtellẽ die do pꝛedigẽ c. Jnter cerera de offi. oꝛdina. Das ſeynd die biſchoff die yꝛes oꝛdẽlichen ampts vergeſſen/ ſint woꝛdẽ anĩalia vẽtris. 3. vñ ſpꝛechẽ/ kõmet vñ laſt vns ſchlẽmẽ vnd temmen vnd alßo fur vnd fur gut leben haben. Eſai. 56.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Oksana Tolkachova: Bereitstellung der Texttranskription. (2017-04-26T10:10:50Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Sandra Aehnelt, Dominik Stoltz: Bearbeitung der digitalen Edition. (2017-04-26T10:10:50Z)

Weitere Informationen:

Die Transkription erfolgte nach den unter http://www.deutschestextarchiv.de/doku/basisformat formulierten Richtlinien.

Verfahren der Texterfassung: manuell (einfach erfasst).

Bogensignaturen: gekennzeichnet; Druckfehler: dokumentiert; fremdsprachliches Material: nicht gekennzeichnet; Geminations-/Abkürzungsstriche: expandiert, markiert; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): gekennzeichnet; i/j in Fraktur: wie Vorlage; I/J in Fraktur: wie Vorlage; Kolumnentitel: gekennzeichnet; Kustoden: gekennzeichnet; langes s (ſ): wie Vorlage; Normalisierungen: keine; rundes r (ꝛ): wie Vorlage; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: wie Vorlage; u/v bzw. U/V: wie Vorlage; Vokale mit übergest. e: wie Vorlage; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: DTABf-getreu; Zeilenumbrüche markiert: ja;

Dieses Werk wurde manuell einfach erfasst, von zweiter und dritter Hand korrigiert und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/luther_passional_1521
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/luther_passional_1521/15
Zitationshilfe: [Luther, Martin]: Passional Christi vnd Antichristi. [Wittenberg], [1521], S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/luther_passional_1521/15>, abgerufen am 29.11.2021.