Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Lange, Joachim: Apostolisches Licht und Recht. Bd. 1. Halle, 1729.

Bild:
<< vorherige Seite
Apostolisches
Licht und Recht/
Das ist
Richtige und erbauliche
Erklärung
Der sämtlichen Apostolischen Briefe/
Pauli/ Jacobi/ Petri/ Johannis und Judä:
Darinnen
nach einer zur exegetischen Einleitung nöthigen
Historischen Nachricht
von dem Leben und den Reisen Pauli,
Mit Vermeidung
aller zur gründlichen Exegesi eigentlich nicht gehörigen Nebendinge/
gedachte Episteln erstlich von Vers zu Vers, wo es nöthig ist,
mit einer parenthetischen Paraphrasi kürtzlich erläutert,
Und hernach
in hermeneutischen und practischen
Anmerckungen
nach dem Grund-Texte ausführlich erkläret, und zugleich zur Erbauung
in Lehr und Leben angewendet werden,
[Abbildung]


HALLE.
Verlegt im Wäysen-Hause. M DCC XXIX.

Apoſtoliſches
Licht und Recht/
Das iſt
Richtige und erbauliche
Erklärung
Der ſaͤmtlichen Apoſtoliſchen Briefe/
Pauli/ Jacobi/ Petri/ Johannis und Judaͤ:
Darinnen
nach einer zur exegetiſchen Einleitung noͤthigen
Hiſtoriſchen Nachricht
von dem Leben und den Reiſen Pauli,
Mit Vermeidung
aller zur gruͤndlichen Exegeſi eigentlich nicht gehoͤrigen Nebendinge/
gedachte Epiſteln erſtlich von Vers zu Vers, wo es noͤthig iſt,
mit einer parenthetiſchen Paraphraſi kuͤrtzlich erlaͤutert,
Und hernach
in hermeneutiſchen und practiſchen
Anmerckungen
nach dem Grund-Texte ausfuͤhrlich erklaͤret, und zugleich zur Erbauung
in Lehr und Leben angewendet werden,
[Abbildung]


HALLE.
Verlegt im Waͤyſen-Hauſe. M DCC XXIX.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0007"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#g"><hi rendition="#in">A</hi>po&#x017F;toli&#x017F;ches</hi><lb/> <hi rendition="#red"> <hi rendition="#b"><hi rendition="#in">L</hi>icht und <hi rendition="#in">R</hi>echt/</hi> </hi> </titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Das i&#x017F;t<lb/><hi rendition="#in">R</hi>ichtige und erbauliche<lb/><hi rendition="#g"><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">E</hi>rklärung</hi></hi><lb/><hi rendition="#red"><hi rendition="#in">D</hi>er &#x017F;a&#x0364;mtlichen <hi rendition="#in">A</hi>po&#x017F;toli&#x017F;chen <hi rendition="#in">B</hi>riefe/</hi><lb/><hi rendition="#g"><hi rendition="#in">P</hi>auli/ <hi rendition="#in">J</hi>acobi/ <hi rendition="#in">P</hi>etri/ <hi rendition="#in">J</hi>ohannis und <hi rendition="#in">J</hi>uda&#x0364;:</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <titlePart type="desc">Darinnen<lb/>
nach einer zur <hi rendition="#aq">exegeti</hi>&#x017F;chen Einleitung no&#x0364;thigen<lb/><hi rendition="#red"><hi rendition="#b">Hi&#x017F;tori&#x017F;chen Nachricht</hi></hi><lb/><hi rendition="#fr"><hi rendition="#g">von dem Leben und den Rei&#x017F;en Pauli,</hi></hi><lb/>
Mit Vermeidung<lb/>
aller zur gru&#x0364;ndlichen <hi rendition="#aq">Exege&#x017F;i</hi> eigentlich nicht geho&#x0364;rigen Nebendinge/<lb/>
gedachte Epi&#x017F;teln er&#x017F;tlich von Vers zu Vers, wo es no&#x0364;thig i&#x017F;t,<lb/>
mit einer <hi rendition="#aq">parentheti</hi>&#x017F;chen <hi rendition="#aq">Paraphra&#x017F;i</hi> ku&#x0364;rtzlich erla&#x0364;utert,<lb/>
Und hernach<lb/><hi rendition="#fr">in</hi> <hi rendition="#aq">hermeneuti</hi><hi rendition="#fr">&#x017F;chen und</hi> <hi rendition="#aq">practi</hi><hi rendition="#fr">&#x017F;chen</hi><lb/><hi rendition="#red"><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">A</hi>nmerckungen</hi></hi><lb/>
nach dem Grund-Texte ausfu&#x0364;hrlich erkla&#x0364;ret, und zugleich zur Erbauung<lb/>
in Lehr und Leben angewendet werden,</titlePart><lb/>
        <byline><hi rendition="#fr">Von</hi><lb/><docAuthor><hi rendition="#red"><hi rendition="#b"><hi rendition="#aq">D.</hi><hi rendition="#g"><hi rendition="#in">J</hi>oachim <hi rendition="#in">L</hi>angen,</hi></hi></hi></docAuthor><lb/><hi rendition="#aq">S. Theol. Prof. Ord.</hi> auf der Ko&#x0364;n. Preuß. Friedrichs-<hi rendition="#aq">Univ.</hi></byline><lb/>
        <figure/><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint>
          <pubPlace> <hi rendition="#red"> <hi rendition="#g">HALLE.</hi> </hi> </pubPlace><lb/>
          <publisher>Verlegt im Wa&#x0364;y&#x017F;en-Hau&#x017F;e.</publisher>
          <docDate> <hi rendition="#aq">M DCC XXIX.</hi> </docDate>
        </docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0007] Apoſtoliſches Licht und Recht/ Das iſt Richtige und erbauliche Erklärung Der ſaͤmtlichen Apoſtoliſchen Briefe/ Pauli/ Jacobi/ Petri/ Johannis und Judaͤ: Darinnen nach einer zur exegetiſchen Einleitung noͤthigen Hiſtoriſchen Nachricht von dem Leben und den Reiſen Pauli, Mit Vermeidung aller zur gruͤndlichen Exegeſi eigentlich nicht gehoͤrigen Nebendinge/ gedachte Epiſteln erſtlich von Vers zu Vers, wo es noͤthig iſt, mit einer parenthetiſchen Paraphraſi kuͤrtzlich erlaͤutert, Und hernach in hermeneutiſchen und practiſchen Anmerckungen nach dem Grund-Texte ausfuͤhrlich erklaͤret, und zugleich zur Erbauung in Lehr und Leben angewendet werden, Von D. Joachim Langen, S. Theol. Prof. Ord. auf der Koͤn. Preuß. Friedrichs-Univ. [Abbildung] HALLE. Verlegt im Waͤyſen-Hauſe. M DCC XXIX.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/lange_licht01_1729
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/lange_licht01_1729/7
Zitationshilfe: Lange, Joachim: Apostolisches Licht und Recht. Bd. 1. Halle, 1729, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/lange_licht01_1729/7>, abgerufen am 18.04.2021.