Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Karsch, Anna Luise: Auserlesene Gedichte. Berlin, 1764.

Bild:
<< vorherige Seite
Du machtest mir in sorgenlosen Tagen
Zum Elisäer Sitz, das prächtige Berlin.
So ward einst übers Meer ein Dichter fortgetragen,
Von einem freundlichen Delphin;
Und ward von viel hinzugestürmtem Volke
Bewundert und gelobt; ich aber streife schon
Mit stolzem Nacken an die lufterfüllte Wolke,
Getheilt von meiner Leyer Thon.
Auf überlebtes Elend blick ich nieder,
Und nenne Deinen Nahmen laut, vor einer Welt,
Der dieses, Dir geweyhte, Opfer meiner Lieder
Wie Deine schöne That gefällt.


Du machteſt mir in ſorgenloſen Tagen
Zum Eliſaͤer Sitz, das praͤchtige Berlin.
So ward einſt uͤbers Meer ein Dichter fortgetragen,
Von einem freundlichen Delphin;
Und ward von viel hinzugeſtuͤrmtem Volke
Bewundert und gelobt; ich aber ſtreife ſchon
Mit ſtolzem Nacken an die lufterfuͤllte Wolke,
Getheilt von meiner Leyer Thon.
Auf uͤberlebtes Elend blick ich nieder,
Und nenne Deinen Nahmen laut, vor einer Welt,
Der dieſes, Dir geweyhte, Opfer meiner Lieder
Wie Deine ſchoͤne That gefaͤllt.


<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="dedication">
        <pb facs="#f0010" n="[VI]"/>
        <lg type="poem" n="8">
          <l><hi rendition="#in">D</hi>u machte&#x017F;t mir in &#x017F;orgenlo&#x017F;en Tagen</l><lb/>
          <l>Zum Eli&#x017F;a&#x0364;er Sitz, das pra&#x0364;chtige Berlin.</l><lb/>
          <l>So ward ein&#x017F;t u&#x0364;bers Meer ein Dichter fortgetragen,</l><lb/>
          <l>Von einem freundlichen Delphin;</l>
        </lg><lb/>
        <lg type="poem" n="9">
          <l><hi rendition="#in">U</hi>nd ward von viel hinzuge&#x017F;tu&#x0364;rmtem Volke</l><lb/>
          <l>Bewundert und gelobt; ich aber &#x017F;treife &#x017F;chon</l><lb/>
          <l>Mit &#x017F;tolzem Nacken an die lufterfu&#x0364;llte Wolke,</l><lb/>
          <l>Getheilt von meiner Leyer Thon.</l>
        </lg><lb/>
        <lg type="poem" n="10">
          <l><hi rendition="#in">A</hi>uf u&#x0364;berlebtes Elend blick ich nieder,</l><lb/>
          <l>Und nenne Deinen Nahmen laut, vor einer Welt,</l><lb/>
          <l>Der die&#x017F;es, Dir geweyhte, Opfer meiner Lieder</l><lb/>
          <l>Wie Deine &#x017F;cho&#x0364;ne That gefa&#x0364;llt.</l>
        </lg>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[VI]/0010] Du machteſt mir in ſorgenloſen Tagen Zum Eliſaͤer Sitz, das praͤchtige Berlin. So ward einſt uͤbers Meer ein Dichter fortgetragen, Von einem freundlichen Delphin; Und ward von viel hinzugeſtuͤrmtem Volke Bewundert und gelobt; ich aber ſtreife ſchon Mit ſtolzem Nacken an die lufterfuͤllte Wolke, Getheilt von meiner Leyer Thon. Auf uͤberlebtes Elend blick ich nieder, Und nenne Deinen Nahmen laut, vor einer Welt, Der dieſes, Dir geweyhte, Opfer meiner Lieder Wie Deine ſchoͤne That gefaͤllt.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764/10
Zitationshilfe: Karsch, Anna Luise: Auserlesene Gedichte. Berlin, 1764, S. [VI]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/karsch_gedichte_1764/10>, abgerufen am 17.05.2021.