Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840.

Bild:
<< vorherige Seite
Mauskätzchen schickt nach dem Pudel hin,
Der konnte das Hackebrett schlagen,
Der sollte so was nach ihrem Sinn
Auf dem Hackebrett vortragen.
Miau miau miau
Der Pudel war ein gescheiter Mann,
Eine bürgerliche Canaille:
"Was geht mich Dero Gesellschaft an,
Ew. Gnaden Katzengebalge?"
Wau wau wau wau.

Mauskätzchen ſchickt nach dem Pudel hin,
Der konnte das Hackebrett ſchlagen,
Der ſollte ſo was nach ihrem Sinn
Auf dem Hackebrett vortragen.
Miau miau miau
Der Pudel war ein geſcheiter Mann,
Eine bürgerliche Canaille:
„Was geht mich Dero Geſellſchaft an,
Ew. Gnaden Katzengebalge?“
Wau wau wau wau.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <lg type="poem">
            <pb facs="#f0049" n="31"/>
            <lg n="4">
              <l>Mauskätzchen &#x017F;chickt nach dem Pudel hin,</l><lb/>
              <l>Der konnte das Hackebrett &#x017F;chlagen,</l><lb/>
              <l>Der &#x017F;ollte &#x017F;o was nach ihrem Sinn</l><lb/>
              <l>Auf dem Hackebrett vortragen.</l><lb/>
              <l>Miau miau miau</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="5">
              <l>Der Pudel war ein ge&#x017F;cheiter Mann,</l><lb/>
              <l>Eine bürgerliche Canaille:</l><lb/>
              <l>&#x201E;Was geht mich Dero Ge&#x017F;ell&#x017F;chaft an,</l><lb/>
              <l>Ew. Gnaden Katzengebalge?&#x201C;</l><lb/>
              <l>Wau wau wau wau.</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[31/0049] Mauskätzchen ſchickt nach dem Pudel hin, Der konnte das Hackebrett ſchlagen, Der ſollte ſo was nach ihrem Sinn Auf dem Hackebrett vortragen. Miau miau miau Der Pudel war ein geſcheiter Mann, Eine bürgerliche Canaille: „Was geht mich Dero Geſellſchaft an, Ew. Gnaden Katzengebalge?“ Wau wau wau wau.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/49
Zitationshilfe: Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840, S. 31. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/49>, abgerufen am 16.04.2024.