Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hebel, Johann Peter: Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes. Tübingen, 1811.

Bild:
<< vorherige Seite
Seite
Der vorsichtige Träumer     102
Nützliche Lehren     103
Mißverstand     104
Die Eidexen     104
Unglück der Stadt Leiden     108
Fliegende Fische     110
Schlechter Gewinn     112
Der wohlbezahlte Spaßvogel     113
Eine sonderbare Wirthszeche     114
Seltsamer Spazierritt     116
Drey Wünsche     117
Eine merkwürdige Abbitte     120
Der große Sanhedrin zu Paris     122
Der schlaue Pilgrim     126
Untreue schlägt den eigenen Herrn     128
Jakob Humbel     131
Franz Ignaz Narocki     135
Der Wegweiser     137
Brodlose Kunst     139
Glück und Unglück     140
Abendlied     142
Der Commandant und die Jäger in Hersfeld     143
Pieve     144
Die Planeten. Fortsetzung     148
Kannitverstan     154
Schlechter Lohn     158
Der kann Deutsch     158
Der Fremdling in Memel     159
Das seltsame Recept     161
Einfältiger Mensch in Mayland     161
Der Barbierjunge von Segringen     162
Merkwürdige Gespenster-Geschichte     164
Gute Antwort     169
Drey andere Wünsche     170
Der Husar in Neisse     171
Was in einer großen Stadt drauf geht     174

Seite
Der vorsichtige Träumer     102
Nützliche Lehren     103
Mißverstand     104
Die Eidexen     104
Unglück der Stadt Leiden     108
Fliegende Fische     110
Schlechter Gewinn     112
Der wohlbezahlte Spaßvogel     113
Eine sonderbare Wirthszeche     114
Seltsamer Spazierritt     116
Drey Wünsche     117
Eine merkwürdige Abbitte     120
Der große Sanhedrin zu Paris     122
Der schlaue Pilgrim     126
Untreue schlägt den eigenen Herrn     128
Jakob Humbel     131
Franz Ignaz Narocki     135
Der Wegweiser     137
Brodlose Kunst     139
Glück und Unglück     140
Abendlied     142
Der Commandant und die Jäger in Hersfeld     143
Pieve     144
Die Planeten. Fortsetzung     148
Kannitverstan     154
Schlechter Lohn     158
Der kann Deutsch     158
Der Fremdling in Memel     159
Das seltsame Recept     161
Einfältiger Mensch in Mayland     161
Der Barbierjunge von Segringen     162
Merkwürdige Gespenster-Geschichte     164
Gute Antwort     169
Drey andere Wünsche     170
Der Husar in Neisse     171
Was in einer großen Stadt drauf geht     174

<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="contents" n="1">
        <list>
          <pb facs="#f0006" n="VI"/>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item>
          <item>Der vorsichtige Träumer <space dim="horizontal"/> <ref>102</ref></item><lb/>
          <item>Nützliche Lehren <space dim="horizontal"/> <ref>103</ref></item><lb/>
          <item>Mißverstand <space dim="horizontal"/> <ref>104</ref></item><lb/>
          <item>Die Eidexen <space dim="horizontal"/> <ref>104</ref></item><lb/>
          <item>Unglück der Stadt Leiden <space dim="horizontal"/> <ref>108</ref></item><lb/>
          <item>Fliegende Fische <space dim="horizontal"/> <ref>110</ref></item><lb/>
          <item>Schlechter Gewinn <space dim="horizontal"/> <ref>112</ref></item><lb/>
          <item>Der wohlbezahlte Spaßvogel <space dim="horizontal"/> <ref>113</ref></item><lb/>
          <item>Eine sonderbare Wirthszeche <space dim="horizontal"/> <ref>114</ref></item><lb/>
          <item>Seltsamer Spazierritt <space dim="horizontal"/> <ref>116</ref></item><lb/>
          <item>Drey Wünsche <space dim="horizontal"/> <ref>117</ref></item><lb/>
          <item>Eine merkwürdige Abbitte <space dim="horizontal"/> <ref>120</ref></item><lb/>
          <item>Der große Sanhedrin zu Paris <space dim="horizontal"/> <ref>122</ref></item><lb/>
          <item>Der schlaue Pilgrim <space dim="horizontal"/> <ref>126</ref></item><lb/>
          <item>Untreue schlägt den eigenen Herrn <space dim="horizontal"/> <ref>128</ref></item><lb/>
          <item>Jakob Humbel <space dim="horizontal"/> <ref>131</ref></item><lb/>
          <item>Franz Ignaz <hi rendition="#g">Narocki</hi> <space dim="horizontal"/> <ref>135</ref></item><lb/>
          <item>Der Wegweiser <space dim="horizontal"/> <ref>137</ref></item><lb/>
          <item>Brodlose Kunst <space dim="horizontal"/> <ref>139</ref></item><lb/>
          <item>Glück und Unglück <space dim="horizontal"/> <ref>140</ref></item><lb/>
          <item>Abendlied <space dim="horizontal"/> <ref>142</ref></item><lb/>
          <item>Der Commandant und die Jäger in Hersfeld <space dim="horizontal"/> <ref>143</ref></item><lb/>
          <item>Pieve <space dim="horizontal"/> <ref>144</ref></item><lb/>
          <item>Die Planeten. Fortsetzung <space dim="horizontal"/> <ref>148</ref></item><lb/>
          <item>Kannitverstan <space dim="horizontal"/> <ref>154</ref></item><lb/>
          <item>Schlechter Lohn <space dim="horizontal"/> <ref>158</ref></item><lb/>
          <item>Der kann Deutsch <space dim="horizontal"/> <ref>158</ref></item><lb/>
          <item>Der Fremdling in Memel <space dim="horizontal"/> <ref>159</ref></item><lb/>
          <item>Das seltsame Recept <space dim="horizontal"/> <ref>161</ref></item><lb/>
          <item>Einfältiger Mensch in Mayland <space dim="horizontal"/> <ref>161</ref></item><lb/>
          <item>Der Barbierjunge von Segringen <space dim="horizontal"/> <ref>162</ref></item><lb/>
          <item>Merkwürdige Gespenster-Geschichte <space dim="horizontal"/> <ref>164</ref></item><lb/>
          <item>Gute Antwort <space dim="horizontal"/> <ref>169</ref></item><lb/>
          <item>Drey andere Wünsche <space dim="horizontal"/> <ref>170</ref></item><lb/>
          <item>Der Husar in Neisse <space dim="horizontal"/> <ref>171</ref></item><lb/>
          <item>Was in einer großen Stadt drauf geht <space dim="horizontal"/> <ref>174</ref></item><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[VI/0006] Seite Der vorsichtige Träumer 102 Nützliche Lehren 103 Mißverstand 104 Die Eidexen 104 Unglück der Stadt Leiden 108 Fliegende Fische 110 Schlechter Gewinn 112 Der wohlbezahlte Spaßvogel 113 Eine sonderbare Wirthszeche 114 Seltsamer Spazierritt 116 Drey Wünsche 117 Eine merkwürdige Abbitte 120 Der große Sanhedrin zu Paris 122 Der schlaue Pilgrim 126 Untreue schlägt den eigenen Herrn 128 Jakob Humbel 131 Franz Ignaz Narocki 135 Der Wegweiser 137 Brodlose Kunst 139 Glück und Unglück 140 Abendlied 142 Der Commandant und die Jäger in Hersfeld 143 Pieve 144 Die Planeten. Fortsetzung 148 Kannitverstan 154 Schlechter Lohn 158 Der kann Deutsch 158 Der Fremdling in Memel 159 Das seltsame Recept 161 Einfältiger Mensch in Mayland 161 Der Barbierjunge von Segringen 162 Merkwürdige Gespenster-Geschichte 164 Gute Antwort 169 Drey andere Wünsche 170 Der Husar in Neisse 171 Was in einer großen Stadt drauf geht 174

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Wikisource: Bereitstellung der Texttranskription und Auszeichnung in Wikisource-Syntax. (2012-12-03T13:54:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme aus Wikisource entsprechen muss.
Wikimedia Commons: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2012-12-03T13:54:31Z)
Frederike Neuber: Konvertierung von Wikisource-Markup nach XML/TEI gemäß DTA-Basisformat. (2012-12-03T13:54:31Z)

Weitere Informationen:

Anmerkungen zur Transkription:




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/hebel_schatzkaestlein_1811
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/hebel_schatzkaestlein_1811/6
Zitationshilfe: Hebel, Johann Peter: Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes. Tübingen, 1811, S. VI. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/hebel_schatzkaestlein_1811/6>, abgerufen am 16.04.2024.