Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Glück, Christian Friedrich von: Berichtigungen und Zusätze zum zweyten Bande des Glückischen Commentars über die Pandecten. Für die Besitzer der ersten Ausgabe. Erlangen, 1800.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorerinnerung.


Da die neue Auflage des zweyten Bandes fast ganz
umgearbeitet ist, so war es, um der Kürze willen, nö-
thig, hier alles dasjenige wegzulassen, was nur im Styl
und in der Ordnung des Vortrags verbessert worden,
in der Hauptsache aber unverändert geblieben ist. Man
findet also hier nur lediglich das bemerkt, was in der
Hauptsache berichtiget, verbessert und als neu
zugesetzt
worden ist. Jedoch sind diejenigen Stellen

ange-
A 2

Vorerinnerung.


Da die neue Auflage des zweyten Bandes faſt ganz
umgearbeitet iſt, ſo war es, um der Kuͤrze willen, noͤ-
thig, hier alles dasjenige wegzulaſſen, was nur im Styl
und in der Ordnung des Vortrags verbeſſert worden,
in der Hauptſache aber unveraͤndert geblieben iſt. Man
findet alſo hier nur lediglich das bemerkt, was in der
Hauptſache berichtiget, verbeſſert und als neu
zugeſetzt
worden iſt. Jedoch ſind diejenigen Stellen

ange-
A 2
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0009" n="[3]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#g">Vorerinnerung</hi>.</head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p><hi rendition="#in">D</hi>a die neue Auflage des zweyten Bandes fa&#x017F;t ganz<lb/>
umgearbeitet i&#x017F;t, &#x017F;o war es, um der Ku&#x0364;rze willen, no&#x0364;-<lb/>
thig, hier alles dasjenige wegzula&#x017F;&#x017F;en, was nur im Styl<lb/>
und in der Ordnung des Vortrags verbe&#x017F;&#x017F;ert worden,<lb/>
in der Haupt&#x017F;ache aber unvera&#x0364;ndert geblieben i&#x017F;t. Man<lb/>
findet al&#x017F;o hier nur lediglich das bemerkt, was in der<lb/>
Haupt&#x017F;ache <hi rendition="#g">berichtiget, verbe&#x017F;&#x017F;ert</hi> und <hi rendition="#g">als neu<lb/>
zuge&#x017F;etzt</hi> worden i&#x017F;t. Jedoch &#x017F;ind diejenigen Stellen<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A 2</fw><fw place="bottom" type="catch">ange-</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[3]/0009] Vorerinnerung. Da die neue Auflage des zweyten Bandes faſt ganz umgearbeitet iſt, ſo war es, um der Kuͤrze willen, noͤ- thig, hier alles dasjenige wegzulaſſen, was nur im Styl und in der Ordnung des Vortrags verbeſſert worden, in der Hauptſache aber unveraͤndert geblieben iſt. Man findet alſo hier nur lediglich das bemerkt, was in der Hauptſache berichtiget, verbeſſert und als neu zugeſetzt worden iſt. Jedoch ſind diejenigen Stellen ange- A 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/glueck_pandecten02verbesserungen_1800
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/glueck_pandecten02verbesserungen_1800/9
Zitationshilfe: Glück, Christian Friedrich von: Berichtigungen und Zusätze zum zweyten Bande des Glückischen Commentars über die Pandecten. Für die Besitzer der ersten Ausgabe. Erlangen, 1800, S. [3]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/glueck_pandecten02verbesserungen_1800/9>, abgerufen am 26.02.2024.