Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Eckarth, Friedrich: Chronica Oder Historische Beschreibung Des Dorffes Herwigsdorff. 1737.

Bild:
erste Seite
Weyland Friedrich Eckarths,
CHRONICA
Oder
Historische Beschreibung
Des Dorffes
Herwigsdorff/
Worinnen
Dessen Lage, Gräntze, Wasser, Brücken, Fische, Getray-
de und Ackerbau, Garten-Früchte, Wälder, durchgehende Land-
strassen, Form und Gestalt, Ursprung und Nahmen, Obrigkeit, Nah-
rung, Mühlen, Grösse, seßhaffte Leute, Berge, Hochzeit- Tauff- Begräb-
nis- und andere Ceremonien, Pfarr- und Schul-Hauß, Gottesdienst, Le-
bens-Beschreibung derer Evangelischen Prediger und Schulmeister, Ge-
lehrte, die Kirche und deren Kirchhoff, Thurm, Glocken, Altar, Cantzel,
Tauffstein, Orgel, Emporkirchen, Schlag-Uhr, Leuchtern, Pfarr-Wied-
muth und Stifftungen etc. Feuers-Brünste, Donner- und Hagel-Wet-
ter, Winter-Donner-Wetter, Erdbeben, Wasser-Fluthen, Kriegs-Noth,
Sterben, Sturm-Winde, Unfruchtbare Jahre, Kalte- und Warme-Win-
ter, Kalte Sommer, Executionen, Mordthaten, Selbst-Mörde, allerhand
grausame Todes-Fälle, Mißgeburthen, Raub, gehlinge Todes-Fälle, eine
Jubel-Hochzeit, alte Leute, nebst vielen andern Denckwürdigen
und wunderlichen Begebenheiten enthalten.
Aus allerhand gedruckten und ungedruckten raren Büchern und Schrifften/ auch
theils eigener Erfahrung/ durch emsigen Fleiß/ in vielen Jahren gesammlet/
Und nunmehro denen Einwohnern dieses meines Geburths- und Wohn-Orts/
wie auch andern Liebhabern der Historie unsers Vater-Landes/ zu sonderbarer
Nachricht und Nutzen ans Licht gegeben/ und weil der nunmehro in GOtt ruh-
ende Autor in der Helffte des Drucks sanfft und seelig verschieden/
So hat dessen ältester Sohn
Gotthülff Traugott Eckarth.
Dieses Werck noch mit einigen Nachrichten vermehret.


Gedruckt 1737. und zu finden in Herwigsd.
Weyland Friedrich Eckarths,
CHRONICA
Oder
Historische Beschreibung
Des Dorffes
Herwigsdorff/
Worinnen
Dessen Lage, Gräntze, Wasser, Brücken, Fische, Getray-
de und Ackerbau, Garten-Früchte, Wälder, durchgehende Land-
strassen, Form und Gestalt, Ursprung und Nahmen, Obrigkeit, Nah-
rung, Mühlen, Grösse, seßhaffte Leute, Berge, Hochzeit- Tauff- Begräb-
nis- und andere Ceremonien, Pfarr- und Schul-Hauß, Gottesdienst, Le-
bens-Beschreibung derer Evangelischen Prediger und Schulmeister, Ge-
lehrte, die Kirche und deren Kirchhoff, Thurm, Glocken, Altar, Cantzel,
Tauffstein, Orgel, Emporkirchen, Schlag-Uhr, Leuchtern, Pfarr-Wied-
muth und Stifftungen etc. Feuers-Brünste, Donner- und Hagel-Wet-
ter, Winter-Donner-Wetter, Erdbeben, Wasser-Fluthen, Kriegs-Noth,
Sterben, Sturm-Winde, Unfruchtbare Jahre, Kalte- und Warme-Win-
ter, Kalte Sommer, Executionen, Mordthaten, Selbst-Mörde, allerhand
grausame Todes-Fälle, Mißgeburthen, Raub, gehlinge Todes-Fälle, eine
Jubel-Hochzeit, alte Leute, nebst vielen andern Denckwürdigen
und wunderlichen Begebenheiten enthalten.
Aus allerhand gedruckten und ungedruckten raren Büchern und Schrifften/ auch
theils eigener Erfahrung/ durch emsigen Fleiß/ in vielen Jahren gesammlet/
Und nunmehro denen Einwohnern dieses meines Geburths- und Wohn-Orts/
wie auch andern Liebhabern der Historie unsers Vater-Landes/ zu sonderbarer
Nachricht und Nutzen ans Licht gegeben/ und weil der nunmehro in GOtt ruh-
ende Autor in der Helffte des Drucks sanfft und seelig verschieden/
So hat dessen ältester Sohn
Gotthülff Traugott Eckarth.
Dieses Werck noch mit einigen Nachrichten vermehret.


Gedruckt 1737. und zu finden in Herwigsd.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001"/>
      <titlePage type="main">
        <titlePart type="main">Weyland Friedrich Eckarths,<lb/><hi rendition="#aq">CHRONICA</hi><lb/>
Oder<lb/>
Historische Beschreibung<lb/>
Des Dorffes<lb/>
Herwigsdorff/</titlePart><lb/>
        <titlePart type="sub">Worinnen<lb/>
Dessen Lage, Gräntze, Wasser, Brücken, Fische, Getray-<lb/>
de und Ackerbau, Garten-Früchte, Wälder, durchgehende Land-<lb/>
strassen, Form und Gestalt, Ursprung und Nahmen, Obrigkeit, Nah-<lb/>
rung, Mühlen, Grösse, seßhaffte Leute, Berge, Hochzeit- Tauff- Begräb-<lb/>
nis- und andere <hi rendition="#aq">Ceremonien</hi>, Pfarr- und Schul-Hauß, Gottesdienst, Le-<lb/>
bens-Beschreibung derer Evangelischen Prediger und Schulmeister, Ge-<lb/>
lehrte, die Kirche und deren Kirchhoff, Thurm, Glocken, Altar, Cantzel,<lb/>
Tauffstein, Orgel, Emporkirchen, Schlag-Uhr, Leuchtern, Pfarr-Wied-<lb/>
muth und Stifftungen etc. Feuers-Brünste, Donner- und Hagel-Wet-<lb/>
ter, Winter-Donner-Wetter, Erdbeben, Wasser-Fluthen, Kriegs-Noth,<lb/>
Sterben, Sturm-Winde, Unfruchtbare Jahre, Kalte- und Warme-Win-<lb/>
ter, <choice><sic>Kaltte</sic><corr>Kalte</corr></choice> Sommer, <hi rendition="#aq">Executionen</hi>, Mordthaten, Selbst-Mörde, allerhand<lb/>
grausame Todes-Fälle, Mißgeburthen, Raub, gehlinge Todes-Fälle, eine<lb/>
Jubel-Hochzeit, alte Leute, nebst vielen andern Denckwürdigen<lb/>
und wunderlichen Begebenheiten enthalten.</titlePart><lb/>
        <titlePart type="sub">Aus allerhand gedruckten und ungedruckten raren Büchern und Schrifften/ auch<lb/>
theils eigener Erfahrung/ durch emsigen Fleiß/ in vielen Jahren gesammlet/<lb/>
Und nunmehro denen Einwohnern dieses meines Geburths- und Wohn-Orts/<lb/>
wie auch andern Liebhabern der Historie unsers Vater-Landes/ zu sonderbarer<lb/>
Nachricht und Nutzen ans Licht gegeben/ und weil der nunmehro in GOtt ruh-<lb/>
ende Autor in der Helffte des Drucks sanfft und seelig verschieden/<lb/>
So hat dessen ältester Sohn<lb/>
Gotthülff Traugott Eckarth.<lb/>
Dieses Werck noch mit einigen Nachrichten vermehret.</titlePart><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint>Gedruckt <docDate>1737</docDate>. und zu finden in <pubPlace>Herwigsd.</pubPlace></docImprint>
        <byline>bey Gotth. Traug. Eckarthen.</byline><lb/>
      </titlePage>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0001] Weyland Friedrich Eckarths, CHRONICA Oder Historische Beschreibung Des Dorffes Herwigsdorff/ Worinnen Dessen Lage, Gräntze, Wasser, Brücken, Fische, Getray- de und Ackerbau, Garten-Früchte, Wälder, durchgehende Land- strassen, Form und Gestalt, Ursprung und Nahmen, Obrigkeit, Nah- rung, Mühlen, Grösse, seßhaffte Leute, Berge, Hochzeit- Tauff- Begräb- nis- und andere Ceremonien, Pfarr- und Schul-Hauß, Gottesdienst, Le- bens-Beschreibung derer Evangelischen Prediger und Schulmeister, Ge- lehrte, die Kirche und deren Kirchhoff, Thurm, Glocken, Altar, Cantzel, Tauffstein, Orgel, Emporkirchen, Schlag-Uhr, Leuchtern, Pfarr-Wied- muth und Stifftungen etc. Feuers-Brünste, Donner- und Hagel-Wet- ter, Winter-Donner-Wetter, Erdbeben, Wasser-Fluthen, Kriegs-Noth, Sterben, Sturm-Winde, Unfruchtbare Jahre, Kalte- und Warme-Win- ter, Kalte Sommer, Executionen, Mordthaten, Selbst-Mörde, allerhand grausame Todes-Fälle, Mißgeburthen, Raub, gehlinge Todes-Fälle, eine Jubel-Hochzeit, alte Leute, nebst vielen andern Denckwürdigen und wunderlichen Begebenheiten enthalten. Aus allerhand gedruckten und ungedruckten raren Büchern und Schrifften/ auch theils eigener Erfahrung/ durch emsigen Fleiß/ in vielen Jahren gesammlet/ Und nunmehro denen Einwohnern dieses meines Geburths- und Wohn-Orts/ wie auch andern Liebhabern der Historie unsers Vater-Landes/ zu sonderbarer Nachricht und Nutzen ans Licht gegeben/ und weil der nunmehro in GOtt ruh- ende Autor in der Helffte des Drucks sanfft und seelig verschieden/ So hat dessen ältester Sohn Gotthülff Traugott Eckarth. Dieses Werck noch mit einigen Nachrichten vermehret. Gedruckt 1737. und zu finden in Herwigsd. bey Gotth. Traug. Eckarthen.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Die vorliegende Chronica Oder Historische Beschre… [mehr]

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Wikisource: Bereitstellung der Texttranskription und Auszeichnung in Wikisource-Syntax. (2012-11-21T13:03:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme aus Wikisource entsprechen muss.
Wikimedia Commons: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2012-11-21T13:03:31Z)
Frank Wiegand: Konvertierung von Wikisource-Markup nach XML/TEI gemäß DTA-Basisformat. (2012-11-21T13:03:31Z)

Weitere Informationen:

Anmerkungen zur Transkription:

  • Als Grundlage dienen die Wikisource:Editionsrichtlinien.
  • Wo Virgeln (/) anstelle von Kommata genutzt werden, werden sie wie letztere behandelt, ohne Leerzeichen davor und mit Leerzeichen danach: "Wort/ Wort" genau so.
  • überstrichenes m → kontextsensitive Auflösung nach em, mm oder mb
  • ct-Ligatur → ct
  • rc., &c. → etc.



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/eckarth_chronica_1737
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/eckarth_chronica_1737/1
Zitationshilfe: Eckarth, Friedrich: Chronica Oder Historische Beschreibung Des Dorffes Herwigsdorff. 1737, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/eckarth_chronica_1737/1>, abgerufen am 17.04.2021.