Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Dach, Simon: Christliche Leich-Reime Bey seligem wiewol trawerhafftem Abschied aus dieser Welt Der ... Catharinen Franckinn/ Des ... Herrn Levin Pouchenii/ Der Heil. Schrifft D. und hiesiger Universität Prof. Publ. Churf. Brandenb. OberHoffPredigers/ und des Samländischen Consistorii Beysitzers/ nachgelassenen Witwen. [Königsberg], 1654.

Bild:
<< vorherige Seite
WJr waren mit der Stärcke
Der Andacht recht zu Wercke
Die Pfingsten zu begehn/
Die der Geist ihm erlesen
Durch den wir sehn das Wesen
Der gantzen Welt bestehn.
Den Gott der Vater führet/
Der ewig von ihm rühret
Vnd von dem Sohn zugleich/
Selbst Gott ist/ und gleich ihnen
Jhm sieht ohn Ende dienen/
Der Ewigheiten Reich.
Der beyden Lieb und Güte/
Der Gottheit wahre Blüte/
Vnd unerforschter Grund/
Von dem wir Licht und Leben
Gantz überflüssig heben/
Der Dinge Krafft und Bund.
Als
WJr waren mit der Staͤrcke
Der Andacht recht zu Wercke
Die Pfingſten zu begehn/
Die der Geiſt ihm erleſen
Durch den wir ſehn das Weſen
Der gantzen Welt beſtehn.
Den Gott der Vater fuͤhret/
Der ewig von ihm ruͤhret
Vnd von dem Sohn zugleich/
Selbſt Gott iſt/ und gleich ihnen
Jhm ſieht ohn Ende dienen/
Der Ewigheiten Reich.
Der beyden Lieb und Guͤte/
Der Gottheit wahre Bluͤte/
Vnd unerforſchter Grund/
Von dem wir Licht und Leben
Gantz uͤberfluͤſſig heben/
Der Dinge Krafft und Bund.
Als
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div>
        <pb facs="#f0002"/>
        <lg type="poem">
          <lg>
            <l><hi rendition="#in">W</hi>Jr waren mit der Sta&#x0364;rcke</l><lb/>
            <l>Der Andacht recht zu Wercke</l><lb/>
            <l>Die Pfing&#x017F;ten zu begehn/</l><lb/>
            <l>Die der Gei&#x017F;t ihm erle&#x017F;en</l><lb/>
            <l>Durch den wir &#x017F;ehn das We&#x017F;en</l><lb/>
            <l>Der gantzen Welt be&#x017F;tehn.</l>
          </lg><lb/>
          <lg>
            <l>Den Gott der Vater fu&#x0364;hret/</l><lb/>
            <l>Der ewig von ihm ru&#x0364;hret</l><lb/>
            <l>Vnd von dem Sohn zugleich/</l><lb/>
            <l>Selb&#x017F;t Gott i&#x017F;t/ und gleich ihnen</l><lb/>
            <l>Jhm &#x017F;ieht ohn Ende dienen/</l><lb/>
            <l>Der Ewigheiten Reich.</l>
          </lg><lb/>
          <lg>
            <l>Der beyden Lieb und Gu&#x0364;te/</l><lb/>
            <l>Der Gottheit wahre Blu&#x0364;te/</l><lb/>
            <l>Vnd unerfor&#x017F;chter Grund/</l><lb/>
            <l>Von dem wir Licht und Leben</l><lb/>
            <l>Gantz u&#x0364;berflu&#x0364;&#x017F;&#x017F;ig heben/</l><lb/>
            <l>Der Dinge Krafft und Bund. </l>
          </lg><lb/>
          <fw type="catch" place="bottom">Als</fw>
        </lg>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0002] WJr waren mit der Staͤrcke Der Andacht recht zu Wercke Die Pfingſten zu begehn/ Die der Geiſt ihm erleſen Durch den wir ſehn das Weſen Der gantzen Welt beſtehn. Den Gott der Vater fuͤhret/ Der ewig von ihm ruͤhret Vnd von dem Sohn zugleich/ Selbſt Gott iſt/ und gleich ihnen Jhm ſieht ohn Ende dienen/ Der Ewigheiten Reich. Der beyden Lieb und Guͤte/ Der Gottheit wahre Bluͤte/ Vnd unerforſchter Grund/ Von dem wir Licht und Leben Gantz uͤberfluͤſſig heben/ Der Dinge Krafft und Bund. Als

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Preußen 17 digital - Digitalisierung des im VD 17 nachgewiesenen Bestandes preußischer Drucke der Staatsbibliothek zu Berlin: Bereitstellung der Bilddigitalisate. (2014-11-04T17:43:40Z)

Weitere Informationen:

Diese Transkription wurde automatisch durch OCR erfasst.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/635945843
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/635945843/2
Zitationshilfe: Dach, Simon: Christliche Leich-Reime Bey seligem wiewol trawerhafftem Abschied aus dieser Welt Der ... Catharinen Franckinn/ Des ... Herrn Levin Pouchenii/ Der Heil. Schrifft D. und hiesiger Universität Prof. Publ. Churf. Brandenb. OberHoffPredigers/ und des Samländischen Consistorii Beysitzers/ nachgelassenen Witwen. [Königsberg], 1654, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/635945843/2>, abgerufen am 03.08.2021.