Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Clarus, Felicianus: Gaykypikra [gr.] Christianorum verorum propria. Wittenberg, 1613.

Bild:
erste Seite
GLTKTPIKRA
CHRISTIANORUM
verorum propria
Zu dulden ist stets Lieb vnd Leidt/
Dazu ein rechter Christ bereit.
Davon Lehr vnd Trost eingefürt
Bey der Adelichen ansehenlichen Leichbegängniß
Der weiland Edelen/
Ehrentugentreichen Frawen/ nun
mehr in Christo selig ruhenden/ Fraw

MAGDALENEN Armgard/
Gebornen Kanninnen/
Des Edlen/ Gestrengen/ Ehrenvesten Jun-
ckern Christoff von Drandorff auff Boltzen vnd We-
richaw Erbsassen/ gewesenen vielgeliebten Ehegemahl/ Wel-
che am stillen Freytag in frölicher Geburts Hoffnung Selig ge-
storben den 2. Aprilis, Anno 1613. vnd den 12. Aprilis zu jhrem
Ruhebetlein beneben der Frucht jhres Letbes/ so bey
jhr geblieben/ Christlich vnd Adelich
begleitet/
Geschehen auff der seligen Frawen Christliches begeren/ vnd
zulassung des Pfarres daselbst/ zur Colochaw/
Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johan Gorman.

ΓΛΤΚΤΠΙΚΡΑ
CHRISTIANORUM
verorum propria
Zu dulden iſt ſtets Lieb vnd Leidt/
Dazu ein rechter Chriſt bereit.
Davon Lehr vnd Troſt eingefuͤrt
Bey der Adelichen anſehenlichen Leichbegaͤngniß
Der weiland Edelen/
Ehrentugentreichen Frawen/ nun
mehr in Chriſto ſelig ruhenden/ Fraw

MAGDALENEN Armgard/
Gebornen Kanninnen/
Des Edlen/ Geſtrengen/ Ehrenveſten Jun-
ckern Chriſtoff von Drandorff auff Boltzen vnd We-
richaw Erbſaſſen/ geweſenen vielgeliebten Ehegemahl/ Wel-
che am ſtillen Freytag in froͤlicher Geburts Hoffnung Selig ge-
ſtorben den 2. Aprilis, Anno 1613. vnd den 12. Aprilis zu jhrem
Ruhebetlein beneben der Frucht jhres Letbes/ ſo bey
jhr geblieben/ Chriſtlich vnd Adelich
begleitet/
Geſchehen auff der ſeligen Frawen Chriſtliches begeren/ vnd
zulaſſung des Pfarres daſelbſt/ zur Colochaw/
Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johan Gorman.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#g">&#x0393;&#x039B;&#x03A4;&#x039A;&#x03A4;&#x03A0;&#x0399;&#x039A;&#x03A1;&#x0391;</hi><lb/> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">CHRISTIANORUM</hi><lb/>
verorum propria</hi> </titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">
            <cit>
              <quote>
                <quote>
                  <lg type="poem">
                    <l> <hi rendition="#b">Zu dulden i&#x017F;t &#x017F;tets Lieb vnd Leidt/</hi> </l><lb/>
                    <l> <hi rendition="#b">Dazu ein rechter Chri&#x017F;t bereit.</hi> </l>
                  </lg>
                </quote>
              </quote>
              <bibl/>
            </cit>
          </titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Davon Lehr vnd Tro&#x017F;t eingefu&#x0364;rt<lb/>
Bey der Adelichen an&#x017F;ehenlichen Leichbega&#x0364;ngniß<lb/><hi rendition="#fr">Der weiland Edelen/</hi><lb/><hi rendition="#b">Ehrentugentreichen Frawen/ nun<lb/>
mehr in Chri&#x017F;to &#x017F;elig ruhenden/ Fraw</hi><lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">MAGDALENEN</hi></hi> <hi rendition="#fr">Armgard/</hi><lb/>
Gebornen Kanninnen/<lb/><hi rendition="#b">Des Edlen/ Ge&#x017F;trengen/ Ehrenve&#x017F;ten Jun-</hi><lb/>
ckern Chri&#x017F;toff von Drandorff auff Boltzen vnd We-<lb/>
richaw Erb&#x017F;a&#x017F;&#x017F;en/ gewe&#x017F;enen vielgeliebten Ehegemahl/ Wel-<lb/>
che am &#x017F;tillen <hi rendition="#fr">Freytag</hi> in fro&#x0364;licher Geburts Hoffnung Selig ge-<lb/>
&#x017F;torben den <hi rendition="#i">2. <hi rendition="#aq">Aprilis, Anno</hi></hi> 1613. vnd den 12. <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Aprilis</hi></hi> zu jhrem<lb/>
Ruhebetlein beneben der <hi rendition="#fr">Frucht jhres Letbes/</hi> &#x017F;o bey<lb/>
jhr geblieben/ Chri&#x017F;tlich vnd Adelich<lb/>
begleitet/<lb/>
Ge&#x017F;chehen auff der &#x017F;eligen Frawen Chri&#x017F;tliches begeren/ vnd<lb/>
zula&#x017F;&#x017F;ung des <hi rendition="#fr">Pfarres da&#x017F;elb&#x017F;t/ zur Colochaw/</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Durch<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq">M. <hi rendition="#g">FELICIANUM CLARUM</hi></hi></docAuthor><hi rendition="#aq">,</hi><lb/>
Pfarrer vnd <hi rendition="#aq">Superintendenten</hi> zu Hertzberg.</byline><lb/>
        <docImprint> <hi rendition="#b">Gedruckt zu</hi> <pubPlace> <hi rendition="#b">Wittemberg</hi> </pubPlace> <hi rendition="#b">/ bey</hi> <publisher> <hi rendition="#b">Johan Gorman</hi> </publisher> <hi rendition="#b">.</hi> </docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] ΓΛΤΚΤΠΙΚΡΑ CHRISTIANORUM verorum propria Zu dulden iſt ſtets Lieb vnd Leidt/ Dazu ein rechter Chriſt bereit. Davon Lehr vnd Troſt eingefuͤrt Bey der Adelichen anſehenlichen Leichbegaͤngniß Der weiland Edelen/ Ehrentugentreichen Frawen/ nun mehr in Chriſto ſelig ruhenden/ Fraw MAGDALENEN Armgard/ Gebornen Kanninnen/ Des Edlen/ Geſtrengen/ Ehrenveſten Jun- ckern Chriſtoff von Drandorff auff Boltzen vnd We- richaw Erbſaſſen/ geweſenen vielgeliebten Ehegemahl/ Wel- che am ſtillen Freytag in froͤlicher Geburts Hoffnung Selig ge- ſtorben den 2. Aprilis, Anno 1613. vnd den 12. Aprilis zu jhrem Ruhebetlein beneben der Frucht jhres Letbes/ ſo bey jhr geblieben/ Chriſtlich vnd Adelich begleitet/ Geſchehen auff der ſeligen Frawen Chriſtliches begeren/ vnd zulaſſung des Pfarres daſelbſt/ zur Colochaw/ Durch M. FELICIANUM CLARUM, Pfarrer vnd Superintendenten zu Hertzberg. Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johan Gorman.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/526011
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/526011/1
Zitationshilfe: Clarus, Felicianus: Gaykypikra [gr.] Christianorum verorum propria. Wittenberg, 1613, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/526011/1>, abgerufen am 08.03.2021.