Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Kuhn, Christian: Kräfftiger Trost in Todes Noth. [Königsberg], 1645.

Bild:
erste Seite
Kräfftiger Trost
in
Todes Noth.
auß dem Propheten Esaia. am 57. cap. v. 2.
Zum Ehrengedächtnüß
Dem Weiland Hoch-Wolgebornen vnd Edlen Herrn
Herrn Philip Christoph
Gansen/
Edlen Herrn zu Pudlitz/ auff Wittenberg vnd

Wolffshagen/ der Chur Brandenburg Erbmarschallen/
vnd Churfl. Brandeb. Wollbedienten Capitain in dero
Preusischen Haupt-Veste Pillaw
Als Jhre Gn. Anno 1644. den 27. Octob. zwi-
schen 3. vnd 4. Vhr zu morgens in der Preusischen Haupt-
Veste Pillaw/ sanfft vnd selig im HErrn entschlaffen/ vnd dero ver-
blichener Cörper Anno 1645. den 4. Julij in Anwesenheit Königlicher/ Chur-
fürstlicher/ Hoher Herrn Gesanten vnd vieler Hochadelicher Personen/
in der Roßgärtischen Kirchen zu Königsberg in Preüs-
sen beygesetzet worden.


WEr in der Welt Gerecht/ wer Heilig vnd Auffrichtig
Gelebet hat/ der ist durch Christum für GOtt tüchtig/
Das er durch sanfften Tod von hinnen werd geführt
Zum sichern Fried vnd Ruh/ da jhn kein Leid berührt.


Gedruckt durch Johann Reusnern/ 1645.
Kraͤfftiger Troſt
in
Todes Noth.
auß dem Propheten Eſaia. am 57. cap. v. 2.
Zum Ehrengedaͤchtnuͤß
Dem Weiland Hoch-Wolgebornen vnd Edlen Herrn
Herrn Philip Chriſtoph
Ganſen/
Edlen Herrn zu Pudlitz/ auff Wittenberg vnd

Wolffshagen/ der Chur Brandenburg Erbmarſchallen/
vnd Churfl. Brandeb. Wollbedienten Capitain in dero
Preuſiſchen Haupt-Veſte Pillaw
Als Jhre Gn. Anno 1644. den 27. Octob. zwi-
ſchen 3. vnd 4. Vhr zu morgens in der Preuſiſchen Haupt-
Veſte Pillaw/ ſanfft vnd ſelig im HErrn entſchlaffen/ vnd dero ver-
blichener Coͤrper Anno 1645. den 4. Julij in Anweſenheit Koͤniglicher/ Chur-
fuͤrſtlicher/ Hoher Herrn Geſanten vnd vieler Hochadelicher Perſonen/
in der Roßgaͤrtiſchen Kirchen zu Koͤnigsberg in Preuͤſ-
ſen beygeſetzet worden.


WEr in der Welt Gerecht/ wer Heilig vnd Auffrichtig
Gelebet hat/ der iſt durch Chriſtum fuͤr GOtt tuͤchtig/
Das er durch ſanfften Tod von hinnen werd gefuͤhrt
Zum ſichern Fried vnd Ruh/ da jhn kein Leid beruͤhrt.


Gedruckt durch Johann Reuſnern/ 1645.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"><hi rendition="#b">Kra&#x0364;fftiger Tro&#x017F;t</hi><lb/>
in<lb/><hi rendition="#b">Todes Noth.</hi><lb/></titlePart>
        </docTitle>
        <epigraph>
          <cit>
            <quote/>
            <bibl> auß dem Propheten E&#x017F;aia. am 57. cap. v. 2.<lb/></bibl>
          </cit>
        </epigraph>
        <docTitle>
          <titlePart type="sub"><hi rendition="#fr">Zum Ehrengeda&#x0364;chtnu&#x0364;ß</hi><lb/>
Dem Weiland Hoch-Wolgebornen vnd Edlen Herrn<lb/><hi rendition="#b">Herrn Philip Chri&#x017F;toph<lb/>
Gan&#x017F;en/<lb/>
Edlen Herrn zu Pudlitz/ auff Wittenberg vnd</hi><lb/>
Wolffshagen/ der Chur Brandenburg Erbmar&#x017F;challen/<lb/>
vnd Churfl. Brandeb. Wollbedienten Capitain in dero<lb/>
Preu&#x017F;i&#x017F;chen Haupt-Ve&#x017F;te Pillaw<lb/></titlePart>
        </docTitle>
        <docTitle>
          <titlePart type="desc"><hi rendition="#b">Als Jhre Gn.</hi><hi rendition="#aq">Anno</hi> 1644. <hi rendition="#b">den</hi> 27. <hi rendition="#aq">Octob.</hi> <hi rendition="#b">zwi-</hi><lb/>
&#x017F;chen 3. vnd 4. Vhr zu morgens in der Preu&#x017F;i&#x017F;chen Haupt-<lb/>
Ve&#x017F;te Pillaw/ &#x017F;anfft vnd &#x017F;elig im HErrn ent&#x017F;chlaffen/ vnd dero ver-<lb/>
blichener Co&#x0364;rper Anno <hi rendition="#g">1645</hi>. den 4. Julij in Anwe&#x017F;enheit Ko&#x0364;niglicher/ Chur-<lb/>
fu&#x0364;r&#x017F;tlicher/ Hoher Herrn Ge&#x017F;anten vnd vieler Hochadelicher Per&#x017F;onen/<lb/>
in der Roßga&#x0364;rti&#x017F;chen Kirchen zu Ko&#x0364;nigsberg in Preu&#x0364;&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en beyge&#x017F;etzet worden.<lb/></titlePart>
        </docTitle>
        <byline><hi rendition="#b">Jn &#x017F;olcher hochbenamten Ver&#x017F;amlung da&#x017F;elb&#x017F;t zur Leich-</hi><lb/>
predigt erkla&#x0364;ret vnd aus GOttes Wort fu&#x0364;rgetragen.<lb/>
durch<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq">M. Chri&#x017F;tianum</hi><hi rendition="#b">Kuhn</hi><lb/></docAuthor> Selbiger Kirchen ordentlichen Pfarrern.<lb/></byline>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <epigraph>
          <cit>
            <quote><hi rendition="#in">W</hi>Er in der Welt <hi rendition="#fr">Gerecht/</hi> wer <hi rendition="#fr">Heilig</hi> vnd <hi rendition="#fr">Auffrichtig</hi><lb/>
Gelebet hat/ der i&#x017F;t durch Chri&#x017F;tum fu&#x0364;r GOtt tu&#x0364;chtig/<lb/>
Das er durch &#x017F;anfften Tod von hinnen werd gefu&#x0364;hrt<lb/>
Zum <hi rendition="#fr">&#x017F;ichern Fried</hi> vnd <hi rendition="#fr">Ruh/</hi> da jhn kein Leid beru&#x0364;hrt.<lb/></quote>
            <bibl/>
          </cit>
        </epigraph>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint> Gedruckt durch <publisher>Johann Reu&#x017F;nern</publisher>/ <docDate>1645</docDate>.<lb/></docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body>
</body>
  </text>
</TEI>
[0001] Kraͤfftiger Troſt in Todes Noth. auß dem Propheten Eſaia. am 57. cap. v. 2. Zum Ehrengedaͤchtnuͤß Dem Weiland Hoch-Wolgebornen vnd Edlen Herrn Herrn Philip Chriſtoph Ganſen/ Edlen Herrn zu Pudlitz/ auff Wittenberg vnd Wolffshagen/ der Chur Brandenburg Erbmarſchallen/ vnd Churfl. Brandeb. Wollbedienten Capitain in dero Preuſiſchen Haupt-Veſte Pillaw Als Jhre Gn. Anno 1644. den 27. Octob. zwi- ſchen 3. vnd 4. Vhr zu morgens in der Preuſiſchen Haupt- Veſte Pillaw/ ſanfft vnd ſelig im HErrn entſchlaffen/ vnd dero ver- blichener Coͤrper Anno 1645. den 4. Julij in Anweſenheit Koͤniglicher/ Chur- fuͤrſtlicher/ Hoher Herrn Geſanten vnd vieler Hochadelicher Perſonen/ in der Roßgaͤrtiſchen Kirchen zu Koͤnigsberg in Preuͤſ- ſen beygeſetzet worden. Jn ſolcher hochbenamten Verſamlung daſelbſt zur Leich- predigt erklaͤret vnd aus GOttes Wort fuͤrgetragen. durch M. Chriſtianum Kuhn Selbiger Kirchen ordentlichen Pfarrern. WEr in der Welt Gerecht/ wer Heilig vnd Auffrichtig Gelebet hat/ der iſt durch Chriſtum fuͤr GOtt tuͤchtig/ Das er durch ſanfften Tod von hinnen werd gefuͤhrt Zum ſichern Fried vnd Ruh/ da jhn kein Leid beruͤhrt. Gedruckt durch Johann Reuſnern/ 1645.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/509340
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/509340/1
Zitationshilfe: Kuhn, Christian: Kräfftiger Trost in Todes Noth. [Königsberg], 1645, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/509340/1>, abgerufen am 28.01.2022.