Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Kirsten, Abraham: Angustiae dilatatae. Leipzig, 1620.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 1. 10 10. 11 11. 12 12. 13 13. 130 14 14. 15 15. 16 16. 17 17. 18 18. 19. 2 2. 20 20. 21. 22 22. 23 23. 24 24. 25 25. 26. 27. 28. 29. 3 3. 30. 31. 32. 33 35 37. 38. 4 4. 40. 41. 42. 5 5. 6 6. 7 7. 8 8. 9 9. Amen Andacht Angst Anno Antlitz Auge Augustinus Auserwählte Baum Blatt Blut Bürger C. Cap. Christ Christi Christo Christus Corinth. David Davids Dezem Ding E. Ehe Ehre Ehrenfest Elend Ende Engel Erde Esa. Exod. Feind Feuer Fleisch Frau Freude Freund Frucht Furcht Führer Gebet Gegenwart Geist Genes. Gericht Gesicht Gewalt Glauben Gnade Gott H. Hals Hand Haus Hebr. Heide Heilige Herr Herz Hilfe Himmel Hiob Hütte Jahr Jammer Jerem. Jesu Joh. Johan. Kind Kirche Kraft Krankheit König Last Leben Leib Leiden Leute Lib. Licht Liebe Luc. Luther Macht Mann Matth. Meer Mensch Mense Mutter Nacht Natur Niclas Not O Ob Ohr Paulus Pfeil Prophet Prov. Ps. Psal. Psalm Rat Rom. Sam. Sap. Saul Schaf Schatz Schmerz Seele Seligkeit Sohn Sonne Syr. Sünde Sünder Tag Teufel Tod Trost Träne Unglück Vater Vergebung Vers. W. Wasser Weg Welt Willen Wort Wunder Zeit Zorn a aber ac ach acht ad alldieweil alle allein allhier als also alt am an ander andere anders ansehen arm auch auf aus aut bald befinden bei beide beschwern beten betrachten billig bis bitten bleiben bringen böse cap. christlich cum d da dadurch damit dann dannenher darum davon daß de dei dein deine denn dermaßen deus dich die diese dieselbe doch domini domo drei dritt drucken du dum durch ehrlich eine enim er erhören erretten erst es esa. est et etwa etwas ewig fast fehlen finden finster freuen fromm fröhlich führen für fürchten fürwahr ganz gar geben gebären gefallen gegen gehen geistlich gen. gleich gleichwohl gnädig groß gut haben halten hassen heilig heissen heißen helfen heraus hernach hic hiervon hingegen hoch hören ich ihr im immer in in_maßen ins insonderheit ja jen jenige jung keine klagen kommen können lang lange lassen leben legen leiten lernen lesen lib. lieb liegen luc. machen man me mehr mein meine meinen menschlich merken mich mit mori mortis mächtig mögen müssen nach neben nec nehmen nicht nichts niemand noch non nun nur nämlich ob oder oft ohne omnia orbe per psal. qua quae quam qui quia quo quod recht reden rot sagen schaden scheuen schreiben schwarz schwer schön se sed segnen sehen sehr sein seine selig semper sich sicher sie sine so solch sollen sondern sonsten sprechen spricht stehen sterben stets suchen sunt tantum te tibi tief tragen trauen trösten tröstlich tu tua tun täglich um und uns unsere unter v. vel verbergen vergeben vergessen verlassen viel vielfältig vielmehr voll vom von wandeln wann was wegen wehren weil weise weiß welche welchen welcher welches wenden wenig wenige wenn wer werden werfen wider wie wieder wiederum wir wissen wo wohl wohlbenamt wohlweise wohnen wollen worüber zu zugleich zum zur zwar Übel übel über