Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Wollenberg, Jacob: Amuletum spiritvale, Oder Geistliche Seelen Artzeney. Riga, 1630.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1. 10 10. 103. 11 11. 12 12. 13 13. 14 14. 15 15. 16 16. 1630 17. 18 18. 19 19. 2 2. 20 20. 21 21. 22 22. 23 23. 24 25. 26. 27 27. 3 3. 31. 32. 34. 38. 4 4. 40. 5 5. 51. 6 6. 7 7. 8 8. 9 9. Abendmahl Act. Adam Amen Amt Ankunft Anno Antwort Apoc. Arznei Arzt Athen Auge Augustinus Blut Bruder Bürger Christi Christo Christum Christus Codrus Col. Cor. David E. Ebr Ebr. Ehrenfest Erde Erlösung Es. Esa. Esaias Ewigkeit Exod. Fall Feind Fleisch Frau Freude Freund Freundschaft Frieden Geist Geistliche Gen. Georg Gesalbte Glauben Gnade Gott Göttliche Hand Haupt Haus Heiland Herr Herz Himmel Jahr Jer. Jesu Jesus Job. Joh. Johannes Kaufmann Kind Kirche Kleid Kraft Krankheit Krug König Lamm Leben Lehre Leib Leichpredigt Leiden Liebe Luc. Lust Luther Lübeck Matth. Mensch Mund Mut Mutter N. Name O Oraculo Pet. Pferd Phil. Priester Prophet Ps. Psal. Psalm Rom. Salbung Sam. Sap. Schatten Schrift Schutz Schwager Schwester Seele Seite Selig Sohn Spruchlein Streit Syr. Sünde Sünder Tag Teil Testament Teufel Text Tim. Tod Treue Trost Untertan Vater Volk Vornehm Welt Wiegers Willen Wollegage Wort Wortlein Zach. Zeit Zeugnis Zorn Zuflucht Zustand aber abermals ach ad alle allein allmächtig als also alt am an ander auch auf aufs aus bei beide besprengen besudeln beweinen bis bitten bleiben brauchen christlich christum christus conditio cor. d da dafür damit darum davon daß dein deine denn dich die dienen diese dieselbe dieselbige dieweil doch dreierlei dritt du durch ehrlich eine er erhalten erschaffen erst erweichen erwägen erzeigen es est etwas euer ewig ex fahren finden fleißig freilich freuen fromm für fürs ganz gar geben gebrauchen gedenken gehen gemein gen. geschehen gesegnen gesund gewesen gleich groß gut haben halten heilen heilig heissen heißen herrlich heutig hie hier hierbei himmlisch hin hoch hochgelobt hominem hören ich ihr im in informationem ins ja je jede jesus jetzund job. joh. jung keine klein kommen königlich können köstlich lassen leben lehren lesen letzte lieb luc. machen man matth. mehr mein meine menschlich mich mit mögen müssen nach nehmen nennen neu nicht nichts noch nostra nun nur nämlich o ob oder officium ohne priesterlich prophetisch psal. recht reden rein reinigen ruhend sagen salben samt schreiben schwer sehen sehr sein sein_es seine selber selbst selig setzen sich sicher sie sine so solch sollen sondern sonsten sprechen stehen stellen sterben still streiten syr. süß teuer tot treten treu treulich trösten tugendreich tun um und uns unsere unter v. verbergen vergleichen verlieren verrichten verstehen viel vom von vor vornehmlich wahrhaftig wahrlich was waschen wegen weil weiß welche welchen welcher welches wenden wenig wenn wer werden wider wie wieder wir wissen wo wohl wohnen wollen zeigen zeugen zu zum zur zwar zwischen Öl äußerlich über