Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Marx, Karl: Das Kapital. Buch III: Der Gesammtprocess der kapitalistischen Produktion. Kapitel I bis XXVIII. Hamburg, 1894.

Bild:
<< vorherige Seite
Seite
Zwölftes Kapitel. Nachträge 184
I. Ursachen von Aenderung der Produktionspreise 184
II. Produktionspreis der Waaren mittlerer Zusammensetzung 185
III. Kompensationsgründe der Kapitalisten 187
Dritter Abschnitt.
Gesetz des tendentiellen Falls der Profitrate.

Dreizehntes Kapitel. Das Gesetz selbst191
Vierzehntes Kapitel. Entgegenwirkende Ursachen 213
Fünfzehntes Kapitel. Entfaltung der innern Widersprüche des
Gesetzes
222
I Allgemeines 222
II. Konflikt zwischen Ausdehnung der Produktion und Verwerthung 228
III. Ueberfluss an Kapital bei Ueberfluss an Bevölkerung 232
IV. Nachträge 242
Vierter Abschnitt.
Verwandlung von Waarenkapital und Geldkapital in Waaren-
handlungskapital und Geldhandlungskapital.

Sechzehntes Kapitel. Das Waarenhandlungskapital250
Siebzehntes Kapitel. Der kommerzielle Profit 264
Achtzehntes Kapitel. Der Umschlag des Kaufmannskapitals. Die
Preise
286
Neunzehntes Kapitel. Das Geldhandlungskapital 299
Zwanzigstes Kapitel. Geschichtliches über das Kaufmannskapital 307
Fünfter Abschnitt.
Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn.
Das zinstragende Kapital.

Einundzwanzigstes Kapitel. Das zinstragende Kapital322
Zweiundzwanzigstes Kapitel. Theilung des Profits. Zinsfuss.
"Natürliche" Rate des Zinsfusses
342
Dreiundzwanzigstes Kapitel. Zins und Unternehmergewinn 355
Vierundzwanzigstes Kapitel. Veräusserlichung des Kapitalverhält-
nisses in der Form des zinstragenden Kapitals
377
Fünfundzwanzigstes Kapitel. Kredit und fictives Kapital 386
Sechsundzwanzigstes Kapitel. Akkumulation von Geldkapital, ihr
Einfluss auf den Zinsfuss
399
Siebenundzwanzigstes Kapitel. Die Rolle des Kredits in der
kapitalistischen Produktion
422
Achtundzwanzigstes Kapitel. Umlaufsmittel und Kapital. Tooke's
und Fullarton's Auffassung
429


Seite
Zwölftes Kapitel. Nachträge 184
I. Ursachen von Aenderung der Produktionspreise 184
II. Produktionspreis der Waaren mittlerer Zusammensetzung 185
III. Kompensationsgründe der Kapitalisten 187
Dritter Abschnitt.
Gesetz des tendentiellen Falls der Profitrate.

Dreizehntes Kapitel. Das Gesetz selbst191
Vierzehntes Kapitel. Entgegenwirkende Ursachen 213
Fünfzehntes Kapitel. Entfaltung der innern Widersprüche des
Gesetzes
222
I Allgemeines 222
II. Konflikt zwischen Ausdehnung der Produktion und Verwerthung 228
III. Ueberfluss an Kapital bei Ueberfluss an Bevölkerung 232
IV. Nachträge 242
Vierter Abschnitt.
Verwandlung von Waarenkapital und Geldkapital in Waaren-
handlungskapital und Geldhandlungskapital.

Sechzehntes Kapitel. Das Waarenhandlungskapital250
Siebzehntes Kapitel. Der kommerzielle Profit 264
Achtzehntes Kapitel. Der Umschlag des Kaufmannskapitals. Die
Preise
286
Neunzehntes Kapitel. Das Geldhandlungskapital 299
Zwanzigstes Kapitel. Geschichtliches über das Kaufmannskapital 307
Fünfter Abschnitt.
Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn.
Das zinstragende Kapital.

Einundzwanzigstes Kapitel. Das zinstragende Kapital322
Zweiundzwanzigstes Kapitel. Theilung des Profits. Zinsfuss.
„Natürliche“ Rate des Zinsfusses
342
Dreiundzwanzigstes Kapitel. Zins und Unternehmergewinn 355
Vierundzwanzigstes Kapitel. Veräusserlichung des Kapitalverhält-
nisses in der Form des zinstragenden Kapitals
377
Fünfundzwanzigstes Kapitel. Kredit und fictives Kapital 386
Sechsundzwanzigstes Kapitel. Akkumulation von Geldkapital, ihr
Einfluss auf den Zinsfuss
399
Siebenundzwanzigstes Kapitel. Die Rolle des Kredits in der
kapitalistischen Produktion
422
Achtundzwanzigstes Kapitel. Umlaufsmittel und Kapital. Tooke’s
und Fullarton’s Auffassung
429


<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="contents">
        <list>
          <pb facs="#f0034" n="XXVIII"/>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item><lb/>
          <item>Zwölftes Kapitel. <hi rendition="#b">Nachträge</hi> <ref>184</ref></item><lb/>
          <item>I. Ursachen von Aenderung der Produktionspreise <ref>184</ref></item><lb/>
          <item>II. Produktionspreis der Waaren mittlerer Zusammensetzung <ref>185</ref></item><lb/>
          <item>III. Kompensationsgründe der Kapitalisten <ref>187</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#b">Dritter Abschnitt.</hi><lb/>
Gesetz des tendentiellen Falls der Profitrate.</hi><lb/>
Dreizehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Das Gesetz selbst</hi><ref>191</ref></item><lb/>
          <item>Vierzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Entgegenwirkende Ursachen</hi> <ref>213</ref></item><lb/>
          <item>Fünfzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Entfaltung der innern Widersprüche des<lb/>
Gesetzes</hi> <ref>222</ref></item><lb/>
          <item>I Allgemeines <ref>222</ref></item><lb/>
          <item>II. Konflikt zwischen Ausdehnung der Produktion und Verwerthung <ref>228</ref></item><lb/>
          <item>III. Ueberfluss an Kapital bei Ueberfluss an Bevölkerung <ref>232</ref></item><lb/>
          <item>IV. Nachträge <ref>242</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#b">Vierter Abschnitt.</hi><lb/>
Verwandlung von Waarenkapital und Geldkapital in Waaren-<lb/>
handlungskapital und Geldhandlungskapital.</hi><lb/>
Sechzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Das Waarenhandlungskapital</hi><ref>250</ref></item><lb/>
          <item>Siebzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Der kommerzielle Profit</hi> <ref>264</ref></item><lb/>
          <item>Achtzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Der Umschlag des Kaufmannskapitals. Die<lb/>
Preise</hi> <ref>286</ref></item><lb/>
          <item>Neunzehntes Kapitel. <hi rendition="#b">Das Geldhandlungskapital</hi> <ref>299</ref></item><lb/>
          <item>Zwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Geschichtliches über das Kaufmannskapital</hi> <ref>307</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#b">Fünfter Abschnitt.</hi><lb/>
Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn.<lb/>
Das zinstragende Kapital.</hi><lb/>
Einundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Das zinstragende Kapital</hi><ref>322</ref></item><lb/>
          <item>Zweiundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Theilung des Profits. Zinsfuss.<lb/>
&#x201E;Natürliche&#x201C; Rate des Zinsfusses</hi> <ref>342</ref></item><lb/>
          <item>Dreiundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Zins und Unternehmergewinn</hi> <ref>355</ref></item><lb/>
          <item>Vierundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Veräusserlichung des Kapitalverhält-<lb/>
nisses in der Form des zinstragenden Kapitals</hi> <ref>377</ref></item><lb/>
          <item>Fünfundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Kredit und fictives Kapital</hi> <ref>386</ref></item><lb/>
          <item>Sechsundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Akkumulation von Geldkapital, ihr<lb/>
Einfluss auf den Zinsfuss</hi> <ref>399</ref></item><lb/>
          <item>Siebenundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Die Rolle des Kredits in der<lb/>
kapitalistischen Produktion</hi> <ref>422</ref></item><lb/>
          <item>Achtundzwanzigstes Kapitel. <hi rendition="#b">Umlaufsmittel und Kapital. Tooke&#x2019;s<lb/>
und Fullarton&#x2019;s Auffassung</hi> <ref>429</ref></item>
        </list>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
    </front>
    <body>
</body>
  </text>
</TEI>
[XXVIII/0034] Seite Zwölftes Kapitel. Nachträge 184 I. Ursachen von Aenderung der Produktionspreise 184 II. Produktionspreis der Waaren mittlerer Zusammensetzung 185 III. Kompensationsgründe der Kapitalisten 187 Dritter Abschnitt. Gesetz des tendentiellen Falls der Profitrate. Dreizehntes Kapitel. Das Gesetz selbst191 Vierzehntes Kapitel. Entgegenwirkende Ursachen 213 Fünfzehntes Kapitel. Entfaltung der innern Widersprüche des Gesetzes 222 I Allgemeines 222 II. Konflikt zwischen Ausdehnung der Produktion und Verwerthung 228 III. Ueberfluss an Kapital bei Ueberfluss an Bevölkerung 232 IV. Nachträge 242 Vierter Abschnitt. Verwandlung von Waarenkapital und Geldkapital in Waaren- handlungskapital und Geldhandlungskapital. Sechzehntes Kapitel. Das Waarenhandlungskapital250 Siebzehntes Kapitel. Der kommerzielle Profit 264 Achtzehntes Kapitel. Der Umschlag des Kaufmannskapitals. Die Preise 286 Neunzehntes Kapitel. Das Geldhandlungskapital 299 Zwanzigstes Kapitel. Geschichtliches über das Kaufmannskapital 307 Fünfter Abschnitt. Spaltung des Profits in Zins und Unternehmergewinn. Das zinstragende Kapital. Einundzwanzigstes Kapitel. Das zinstragende Kapital322 Zweiundzwanzigstes Kapitel. Theilung des Profits. Zinsfuss. „Natürliche“ Rate des Zinsfusses 342 Dreiundzwanzigstes Kapitel. Zins und Unternehmergewinn 355 Vierundzwanzigstes Kapitel. Veräusserlichung des Kapitalverhält- nisses in der Form des zinstragenden Kapitals 377 Fünfundzwanzigstes Kapitel. Kredit und fictives Kapital 386 Sechsundzwanzigstes Kapitel. Akkumulation von Geldkapital, ihr Einfluss auf den Zinsfuss 399 Siebenundzwanzigstes Kapitel. Die Rolle des Kredits in der kapitalistischen Produktion 422 Achtundzwanzigstes Kapitel. Umlaufsmittel und Kapital. Tooke’s und Fullarton’s Auffassung 429

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/marx_kapital0301_1894
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/marx_kapital0301_1894/34
Zitationshilfe: Marx, Karl: Das Kapital. Buch III: Der Gesammtprocess der kapitalistischen Produktion. Kapitel I bis XXVIII. Hamburg, 1894, S. XXVIII. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/marx_kapital0301_1894/34>, abgerufen am 20.08.2019.