Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Kerl, Bruno: Metallurgische Probirkunst. Leipzig, 1866.

Bild:
<< vorherige Seite
Fig. 75. Freiberger Ansiedescherben 17. 81.
" 76. Oberharzer " 81.
" 77. Mansfelder " 81.
" 78. Arany-Idkaer " 81.
" 79-- 80. Gaarscherben 81. 186.
" 81. Freiberger Bleitute 81. 82.
" 82. Arany-Idkaer " 82.
" 83 Hessische Kupfertute 82.
" 84, 85. Eisentuten 82. 335.
" 86, 86 a. Eisenprobentiegel 84. 335. 339.
" 87. Hölzerner Mönch 82.
" 88. Goldprobentiegel 84. 310.
" 89. Zinnprobentiegel 86.
" 90. Tiegel zu englischen Kupferproben 84. 190.
" 91, 92. Eiserne Tiegel zu Bleiproben 88. 160.
" 93. Oberharzer Bleischerben 17. 83. 152.
" 94, 95. Probirtiegelpresse 83.
" 96. Hölzerner Mönch 84.
" 97. Capellenform 93.
" 98. Capelle 93.
" 99--102. Capellenpresse 93.
" 103. Kolben mit Kautschukventil 34. 96.
" 104. Kolben 95. 200.
" 105. Spritzflasche 36. 95.
" 106. Schwefelwasserstoffapparat 95. 96.
" 107. Glas zur Heine'schen Probe 96. 211.
" 108. Goldprobenkölbcheu 96. 309.
" 109. Literkolben 38. 96.
" 110. Graduirter Cylinder 40. 96.
" 111. Geisslersche Stopfbürette 39. 96.
" 112. Pipetten 40. 97.
" 113. Einwägeschiffchen von Messingblech 20. 108.
" 114. " " " Porzellan 20. 108.
" 115. Kleine Reibschale 29. 106.
" 116. 117. Grosse " 17. 106. 108.
" 118. Stahlmörser 107.
" 119. Goldprobenwalzwerk 107. 308.
" 120. Sichertrog für Zinnproben 19. 107.
" 120 a Ambos 107.
" 121. Sichertrog für Golderzproben 19. 107.
" 121 a Hammer für Münzproben 107.
" 121 b " zum Aufschlagen der Probirgefässe 107.
" 122 Gewicht-Pincette mit Elfenbeinbacken 107.
" 123. Eiserne oder messingene Gewichtpincette 108.
" 123 a Pincette, bei englischen Kupferproben gebräuchlich 108. 193.
" 124. Probenlöffel 108.
" 125. Röstspatel 110.
" 126. Mengkapseln (a gewöhnliche. b zur englischen Blei- und Kupfer-
probe) 22. 108.

Taf. VII. Fig. 127--150.

" 127. Geradschenklige Probirkluft 109.
" 128. Gabelkluft 109. 256.
" 129. Backenkluft 109.
" 130. Grosse Tiegelzangen 66. 109.
" 131. Kleine " 111.
" 131 a Tiegelzange bei der englischen Kupferprobe 109.
" 132. Kühleisen 109. 258.
" 133. Einguss 110.

Fig. 75. Freiberger Ansiedescherben 17. 81.
„ 76. Oberharzer „ 81.
„ 77. Mansfelder „ 81.
„ 78. Arany-Idkaer „ 81.
„ 79— 80. Gaarscherben 81. 186.
„ 81. Freiberger Bleitute 81. 82.
„ 82. Arany-Idkaer „ 82.
„ 83 Hessische Kupfertute 82.
„ 84, 85. Eisentuten 82. 335.
„ 86, 86 a. Eisenprobentiegel 84. 335. 339.
„ 87. Hölzerner Mönch 82.
„ 88. Goldprobentiegel 84. 310.
„ 89. Zinnprobentiegel 86.
„ 90. Tiegel zu englischen Kupferproben 84. 190.
„ 91, 92. Eiserne Tiegel zu Bleiproben 88. 160.
„ 93. Oberharzer Bleischerben 17. 83. 152.
„ 94, 95. Probirtiegelpresse 83.
„ 96. Hölzerner Mönch 84.
„ 97. Capellenform 93.
„ 98. Capelle 93.
„ 99—102. Capellenpresse 93.
„ 103. Kolben mit Kautschukventil 34. 96.
„ 104. Kolben 95. 200.
„ 105. Spritzflasche 36. 95.
„ 106. Schwefelwasserstoffapparat 95. 96.
„ 107. Glas zur Heine’schen Probe 96. 211.
„ 108. Goldprobenkölbcheu 96. 309.
„ 109. Literkolben 38. 96.
„ 110. Graduirter Cylinder 40. 96.
„ 111. Geisslersche Stopfbürette 39. 96.
„ 112. Pipetten 40. 97.
„ 113. Einwägeschiffchen von Messingblech 20. 108.
„ 114. „ „ „ Porzellan 20. 108.
„ 115. Kleine Reibschale 29. 106.
„ 116. 117. Grosse „ 17. 106. 108.
„ 118. Stahlmörser 107.
„ 119. Goldprobenwalzwerk 107. 308.
„ 120. Sichertrog für Zinnproben 19. 107.
„ 120 a Ambos 107.
„ 121. Sichertrog für Golderzproben 19. 107.
„ 121 a Hammer für Münzproben 107.
„ 121 b „ zum Aufschlagen der Probirgefässe 107.
„ 122 Gewicht-Pincette mit Elfenbeinbacken 107.
„ 123. Eiserne oder messingene Gewichtpincette 108.
„ 123 a Pincette, bei englischen Kupferproben gebräuchlich 108. 193.
„ 124. Probenlöffel 108.
„ 125. Röstspatel 110.
„ 126. Mengkapseln (a gewöhnliche. b zur englischen Blei- und Kupfer-
probe) 22. 108.

Taf. VII. Fig. 127—150.

„ 127. Geradschenklige Probirkluft 109.
„ 128. Gabelkluft 109. 256.
„ 129. Backenkluft 109.
„ 130. Grosse Tiegelzangen 66. 109.
„ 131. Kleine „ 111.
„ 131 a Tiegelzange bei der englischen Kupferprobe 109.
„ 132. Kühleisen 109. 258.
„ 133. Einguss 110.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="figures">
        <pb facs="#f0036" n="XXX"/>
        <list>
          <item>Fig. 75. Freiberger Ansiedescherben 17. 81.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 76. Oberharzer &#x201E; 81.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 77. Mansfelder &#x201E; 81.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 78. Arany-Idkaer &#x201E; 81.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 79&#x2014; 80. Gaarscherben 81. 186.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 81. Freiberger Bleitute 81. 82.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 82. Arany-Idkaer &#x201E; 82.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 83 Hessische Kupfertute 82.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 84, 85. Eisentuten 82. 335.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 86, 86 a. Eisenprobentiegel 84. 335. 339.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 87. Hölzerner Mönch 82.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 88. Goldprobentiegel 84. 310.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 89. Zinnprobentiegel 86.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 90. Tiegel zu englischen Kupferproben 84. 190.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 91, 92. Eiserne Tiegel zu Bleiproben 88. 160.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 93. Oberharzer Bleischerben 17. 83. 152.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 94, 95. Probirtiegelpresse 83.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 96. Hölzerner Mönch 84.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 97. Capellenform 93.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 98. Capelle 93.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 99&#x2014;102. Capellenpresse 93.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 103. Kolben mit Kautschukventil 34. 96.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 104. Kolben 95. 200.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 105. Spritzflasche 36. 95.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 106. Schwefelwasserstoffapparat 95. 96.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 107. Glas zur <hi rendition="#k">Heine</hi>&#x2019;schen Probe 96. 211.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 108. Goldprobenkölbcheu 96. 309.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 109. Literkolben 38. 96.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 110. Graduirter Cylinder 40. 96.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 111. Geisslersche Stopfbürette 39. 96.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 112. Pipetten 40. 97.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 113. Einwägeschiffchen von Messingblech 20. 108.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 114. &#x201E; &#x201E; &#x201E; Porzellan 20. 108.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 115. Kleine Reibschale 29. 106.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 116. 117. Grosse &#x201E; 17. 106. 108.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 118. Stahlmörser 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 119. Goldprobenwalzwerk 107. 308.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 120. Sichertrog für Zinnproben 19. 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 120 a Ambos 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 121. Sichertrog für Golderzproben 19. 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 121 a Hammer für Münzproben 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 121 b &#x201E; zum Aufschlagen der Probirgefässe 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 122 Gewicht-Pincette mit Elfenbeinbacken 107.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 123. Eiserne oder messingene Gewichtpincette 108.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 123 a Pincette, bei englischen Kupferproben gebräuchlich 108. 193.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 124. Probenlöffel 108.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 125. Röstspatel 110.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 126. Mengkapseln (a gewöhnliche. b zur englischen Blei- und Kupfer-<lb/>
probe) 22. 108.</item>
        </list><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">Taf. VII. Fig. 127&#x2014;150.</hi> </p><lb/>
        <list>
          <item>&#x201E; 127. Geradschenklige Probirkluft 109.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 128. Gabelkluft 109. 256.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 129. Backenkluft 109.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 130. Grosse Tiegelzangen 66. 109.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 131. Kleine &#x201E; 111.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 131 a Tiegelzange bei der englischen Kupferprobe 109.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 132. Kühleisen 109. 258.</item><lb/>
          <item>&#x201E; 133. Einguss 110.</item>
        </list><lb/>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[XXX/0036] Fig. 75. Freiberger Ansiedescherben 17. 81. „ 76. Oberharzer „ 81. „ 77. Mansfelder „ 81. „ 78. Arany-Idkaer „ 81. „ 79— 80. Gaarscherben 81. 186. „ 81. Freiberger Bleitute 81. 82. „ 82. Arany-Idkaer „ 82. „ 83 Hessische Kupfertute 82. „ 84, 85. Eisentuten 82. 335. „ 86, 86 a. Eisenprobentiegel 84. 335. 339. „ 87. Hölzerner Mönch 82. „ 88. Goldprobentiegel 84. 310. „ 89. Zinnprobentiegel 86. „ 90. Tiegel zu englischen Kupferproben 84. 190. „ 91, 92. Eiserne Tiegel zu Bleiproben 88. 160. „ 93. Oberharzer Bleischerben 17. 83. 152. „ 94, 95. Probirtiegelpresse 83. „ 96. Hölzerner Mönch 84. „ 97. Capellenform 93. „ 98. Capelle 93. „ 99—102. Capellenpresse 93. „ 103. Kolben mit Kautschukventil 34. 96. „ 104. Kolben 95. 200. „ 105. Spritzflasche 36. 95. „ 106. Schwefelwasserstoffapparat 95. 96. „ 107. Glas zur Heine’schen Probe 96. 211. „ 108. Goldprobenkölbcheu 96. 309. „ 109. Literkolben 38. 96. „ 110. Graduirter Cylinder 40. 96. „ 111. Geisslersche Stopfbürette 39. 96. „ 112. Pipetten 40. 97. „ 113. Einwägeschiffchen von Messingblech 20. 108. „ 114. „ „ „ Porzellan 20. 108. „ 115. Kleine Reibschale 29. 106. „ 116. 117. Grosse „ 17. 106. 108. „ 118. Stahlmörser 107. „ 119. Goldprobenwalzwerk 107. 308. „ 120. Sichertrog für Zinnproben 19. 107. „ 120 a Ambos 107. „ 121. Sichertrog für Golderzproben 19. 107. „ 121 a Hammer für Münzproben 107. „ 121 b „ zum Aufschlagen der Probirgefässe 107. „ 122 Gewicht-Pincette mit Elfenbeinbacken 107. „ 123. Eiserne oder messingene Gewichtpincette 108. „ 123 a Pincette, bei englischen Kupferproben gebräuchlich 108. 193. „ 124. Probenlöffel 108. „ 125. Röstspatel 110. „ 126. Mengkapseln (a gewöhnliche. b zur englischen Blei- und Kupfer- probe) 22. 108. Taf. VII. Fig. 127—150. „ 127. Geradschenklige Probirkluft 109. „ 128. Gabelkluft 109. 256. „ 129. Backenkluft 109. „ 130. Grosse Tiegelzangen 66. 109. „ 131. Kleine „ 111. „ 131 a Tiegelzange bei der englischen Kupferprobe 109. „ 132. Kühleisen 109. 258. „ 133. Einguss 110.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/kerl_metallurgische_1866
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/kerl_metallurgische_1866/36
Zitationshilfe: Kerl, Bruno: Metallurgische Probirkunst. Leipzig, 1866, S. XXX. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/kerl_metallurgische_1866/36>, abgerufen am 21.10.2019.