Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hulsius, Levinus: Die fünff vnd zweyntzigste Schifffahrt/ Nach dem Königreich Chili in West-Jndien. Frankfurt (Main), 1649.

Bild:
<< vorherige Seite


Erinnerung an den Leser.

ES ist nunmehr/ Geschichtliebender Leser/
ein Jahr verstrichen/ daß ich demselben die
vier vnd zwaintzigste Schiffahrt Beschrei-
bung/ vnd was sonsten darbey kommen/ durch
den Truck mitgetheilt habe. Dieweil ich dann
seithero verspührt/ daß meine vbernommen Be-
mühung/ jhme mit dergleichen Matery zu dienen/
nicht vmbsonst/ sondern vielmehr annehmblich ge-
wesen; habe ich keines Wegs vmbgehen sollen/ der-
gleichen Schrifften noch weiters an den Tag zu ge-
ben/ wie er dann hiemit die fünff vnnd zweyntzigste
Seefahrt nach den Custen deß Königreichs Chili
in West-Jndien/ zu empfangen/ welche im Jahr
Sechzehenhundert viertzig zwey/ im Monat No-
vembri/ durch den weyland Mannhafften vnd See-
verständigen Herrn Heinrich Brawern/ hiebevor ge-
wesenen Directorn bey der West-Jndischen Gesell-
schafft/ nachmahls aber verordneten General/ wol
angefangen: auff dessen natürlich erfolgten Todt
aber/ von selbiger expedition damahligen General-

Leute-
)( )(


Erinnerung an den Leſer.

ES iſt nunmehr/ Geſchichtliebender Leſer/
ein Jahr verſtrichen/ daß ich demſelben die
vier vnd zwaintzigſte Schiffahrt Beſchrei-
bung/ vnd was ſonſten darbey kommen/ durch
den Truck mitgetheilt habe. Dieweil ich dann
ſeithero verſpuͤhrt/ daß meine vbernommen Be-
muͤhung/ jhme mit dergleichen Matery zu dienen/
nicht vmbſonſt/ ſondern vielmehr annehmblich ge-
weſen; habe ich keines Wegs vmbgehen ſollen/ der-
gleichen Schrifften noch weiters an den Tag zu ge-
ben/ wie er dann hiemit die fuͤnff vnnd zweyntzigſte
Seefahrt nach den Cuſten deß Koͤnigreichs Chili
in Weſt-Jndien/ zu empfangen/ welche im Jahr
Sechzehenhundert viertzig zwey/ im Monat No-
vembri/ durch den weyland Mannhafften vnd See-
verſtaͤndigen Herꝛn Heinrich Brawern/ hiebevor ge-
weſenen Directorn bey der Weſt-Jndiſchen Geſell-
ſchafft/ nachmahls aber verordneten General/ wol
angefangen: auff deſſen natuͤrlich erfolgten Todt
aber/ von ſelbiger expedition damahligen General-

Leute-
)( )(
<TEI xml:id="dtabf">
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0013"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b">Erinnerung an den Le&#x017F;er.</hi> </head><lb/>
        <p><hi rendition="#in">E</hi>S i&#x017F;t nunmehr/ Ge&#x017F;chichtliebender Le&#x017F;er/<lb/>
ein Jahr ver&#x017F;trichen/ daß ich dem&#x017F;elben die<lb/>
vier vnd zwaintzig&#x017F;te Schiffahrt Be&#x017F;chrei-<lb/>
bung/ vnd was &#x017F;on&#x017F;ten darbey kommen/ durch<lb/>
den Truck mitgetheilt habe. Dieweil ich dann<lb/>
&#x017F;eithero ver&#x017F;pu&#x0364;hrt/ daß meine vbernommen Be-<lb/>
mu&#x0364;hung/ jhme mit dergleichen Matery zu dienen/<lb/>
nicht vmb&#x017F;on&#x017F;t/ &#x017F;ondern vielmehr annehmblich ge-<lb/>
we&#x017F;en; habe ich keines Wegs vmbgehen &#x017F;ollen/ der-<lb/>
gleichen Schrifften noch weiters an den Tag zu ge-<lb/>
ben/ wie er dann hiemit die fu&#x0364;nff vnnd zweyntzig&#x017F;te<lb/>
Seefahrt nach den Cu&#x017F;ten deß Ko&#x0364;nigreichs <hi rendition="#aq">Chili</hi><lb/>
in We&#x017F;t-Jndien/ zu empfangen/ welche im Jahr<lb/>
Sechzehenhundert viertzig zwey/ im Monat No-<lb/>
vembri/ durch den weyland Mannhafften vnd See-<lb/>
ver&#x017F;ta&#x0364;ndigen Her&#xA75B;n Heinrich Brawern/ hiebevor ge-<lb/>
we&#x017F;enen <hi rendition="#aq">Directorn</hi> bey der We&#x017F;t-Jndi&#x017F;chen Ge&#x017F;ell-<lb/>
&#x017F;chafft/ nachmahls aber verordneten General/ wol<lb/>
angefangen: auff de&#x017F;&#x017F;en natu&#x0364;rlich erfolgten Todt<lb/>
aber/ von &#x017F;elbiger <hi rendition="#aq">expedition</hi> damahligen General-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">)( )(</fw><fw place="bottom" type="catch">Leute-</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0013] Erinnerung an den Leſer. ES iſt nunmehr/ Geſchichtliebender Leſer/ ein Jahr verſtrichen/ daß ich demſelben die vier vnd zwaintzigſte Schiffahrt Beſchrei- bung/ vnd was ſonſten darbey kommen/ durch den Truck mitgetheilt habe. Dieweil ich dann ſeithero verſpuͤhrt/ daß meine vbernommen Be- muͤhung/ jhme mit dergleichen Matery zu dienen/ nicht vmbſonſt/ ſondern vielmehr annehmblich ge- weſen; habe ich keines Wegs vmbgehen ſollen/ der- gleichen Schrifften noch weiters an den Tag zu ge- ben/ wie er dann hiemit die fuͤnff vnnd zweyntzigſte Seefahrt nach den Cuſten deß Koͤnigreichs Chili in Weſt-Jndien/ zu empfangen/ welche im Jahr Sechzehenhundert viertzig zwey/ im Monat No- vembri/ durch den weyland Mannhafften vnd See- verſtaͤndigen Herꝛn Heinrich Brawern/ hiebevor ge- weſenen Directorn bey der Weſt-Jndiſchen Geſell- ſchafft/ nachmahls aber verordneten General/ wol angefangen: auff deſſen natuͤrlich erfolgten Todt aber/ von ſelbiger expedition damahligen General- Leute- )( )(

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/hulsius_schifffahrt_1649
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/hulsius_schifffahrt_1649/13
Zitationshilfe: Hulsius, Levinus: Die fünff vnd zweyntzigste Schifffahrt/ Nach dem Königreich Chili in West-Jndien. Frankfurt (Main), 1649, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/hulsius_schifffahrt_1649/13>, abgerufen am 21.07.2019.