Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Goeze, Johann August Ephraim: Zeitvertreib und Unterricht für Kinder vom dritten bis zehnten Jahr in kleinen Geschichten. Bd. 2. Leipzig, 1783.

Bild:
<< vorherige Seite
XX. Eine Reihe gewöhnlicher Kinderfehler.
Seite 94
XXI. Das gefräßige Kind. 100
XXII. Das undankbare Kind. 106
XXIII. Fortsetzung. 111
XXIV. Fortsetzung. 116
XXV. Das dankbare Kind. 121
XXVI. Das mitleidige und gutherzige Kind. 128
XXVII. Das leichtsinnige Kind. 136
XXVIII. Das unhöfliche und unbescheidene
Kind. 139
XXIX. Einige Tischregeln. 144
XXX. Das verführte Kind. 146
XXXI. Fortsetzung. 151
XXXII. Der Leichvogel. 156
XXXIII. Fortsetzung. 162
XXXIV. Der feurige Drache. 169
XXXV. Fortsetzung. 174
XXXVI. Fortsetzung. 180
XXXVII. Der Donnerkeil. 187
XXXVIII. Das Alpdrücken. 196
XXXIX. Gefährliches Naschwerk und Spiel-
zeug der Kinder. 204
XL. Gefährliche Kinderspiele. 210
XLI. Fort-
XX. Eine Reihe gewoͤhnlicher Kinderfehler.
Seite 94
XXI. Das gefraͤßige Kind. 100
XXII. Das undankbare Kind. 106
XXIII. Fortſetzung. 111
XXIV. Fortſetzung. 116
XXV. Das dankbare Kind. 121
XXVI. Das mitleidige und gutherzige Kind. 128
XXVII. Das leichtſinnige Kind. 136
XXVIII. Das unhoͤfliche und unbeſcheidene
Kind. 139
XXIX. Einige Tiſchregeln. 144
XXX. Das verfuͤhrte Kind. 146
XXXI. Fortſetzung. 151
XXXII. Der Leichvogel. 156
XXXIII. Fortſetzung. 162
XXXIV. Der feurige Drache. 169
XXXV. Fortſetzung. 174
XXXVI. Fortſetzung. 180
XXXVII. Der Donnerkeil. 187
XXXVIII. Das Alpdruͤcken. 196
XXXIX. Gefaͤhrliches Naſchwerk und Spiel-
zeug der Kinder. 204
XL. Gefaͤhrliche Kinderſpiele. 210
XLI. Fort-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="contents">
        <list>
          <pb facs="#f0020"/>
          <item><hi rendition="#aq">XX.</hi> Eine Reihe gewo&#x0364;hnlicher Kinderfehler.<lb/>
Seite 94<lb/><hi rendition="#aq">XXI.</hi> Das gefra&#x0364;ßige Kind. <ref>100</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXII.</hi> Das undankbare Kind. <ref>106</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXIII.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>111</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXIV.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>116</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXV.</hi> Das dankbare Kind. <ref>121</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXVI.</hi> Das mitleidige und gutherzige Kind. <ref>128</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXVII.</hi> Das leicht&#x017F;innige Kind. <ref>136</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXVIII.</hi> Das unho&#x0364;fliche und unbe&#x017F;cheidene<lb/>
Kind. <ref>139</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXIX.</hi> Einige Ti&#x017F;chregeln. <ref>144</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXX.</hi> Das verfu&#x0364;hrte Kind. <ref>146</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXI.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>151</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXII.</hi> Der Leichvogel. <ref>156</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXIII.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>162</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXIV.</hi> Der feurige Drache. <ref>169</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXV.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>174</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXVI.</hi> Fort&#x017F;etzung. <ref>180</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXVII.</hi> Der Donnerkeil. <ref>187</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXVIII.</hi> Das Alpdru&#x0364;cken. <ref>196</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XXXIX.</hi> Gefa&#x0364;hrliches Na&#x017F;chwerk und Spiel-<lb/>
zeug der Kinder. <ref>204</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XL.</hi> Gefa&#x0364;hrliche Kinder&#x017F;piele. <ref>210</ref></item><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch"><hi rendition="#aq">XLI.</hi> Fort-</fw><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0020] XX. Eine Reihe gewoͤhnlicher Kinderfehler. Seite 94 XXI. Das gefraͤßige Kind. 100 XXII. Das undankbare Kind. 106 XXIII. Fortſetzung. 111 XXIV. Fortſetzung. 116 XXV. Das dankbare Kind. 121 XXVI. Das mitleidige und gutherzige Kind. 128 XXVII. Das leichtſinnige Kind. 136 XXVIII. Das unhoͤfliche und unbeſcheidene Kind. 139 XXIX. Einige Tiſchregeln. 144 XXX. Das verfuͤhrte Kind. 146 XXXI. Fortſetzung. 151 XXXII. Der Leichvogel. 156 XXXIII. Fortſetzung. 162 XXXIV. Der feurige Drache. 169 XXXV. Fortſetzung. 174 XXXVI. Fortſetzung. 180 XXXVII. Der Donnerkeil. 187 XXXVIII. Das Alpdruͤcken. 196 XXXIX. Gefaͤhrliches Naſchwerk und Spiel- zeug der Kinder. 204 XL. Gefaͤhrliche Kinderſpiele. 210 XLI. Fort-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/goetze_zeitvertreib02_1783
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/goetze_zeitvertreib02_1783/20
Zitationshilfe: Goeze, Johann August Ephraim: Zeitvertreib und Unterricht für Kinder vom dritten bis zehnten Jahr in kleinen Geschichten. Bd. 2. Leipzig, 1783, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/goetze_zeitvertreib02_1783/20>, abgerufen am 20.09.2020.