Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Gerlach, Benjamin: Heimführung Der Braut Chrjstj zur Hochzeit in Himmel. Breslau, [1672].

Bild:
erste Seite
Heimführung
Der
Braut CHRJSTJ
zur Hochzeit in Himmel
Nach dem Bilde
Psalm. XLV. 14. 15. 16.
An
Der HochEdelgebornen Gott und Tugendergebenen
Jungfrauen Barbara Helena
verlobten von Mauschwitz/
Deß HochEdelgebornen/ Gestrengen/ Hochbenamten Herrn
Herrn
Christoph Ernst von Sommerfeld
und Falckenhain/
Auff Ober-Niedergrunau/ Arnsdorff/ Alzenau etc. Fürstl.
Liegn-Brig-Wohlauischen Hochansehlichen Rathes/ und der Für-
stenthümer Schweidnitz und Jauer Hochverdienten Ober-Recht-
sitzers/ Landes-Eltestens und Landes-
Bestaltens/
Gehorsamen Jungfrauen Tochter/
Als Jhr Trauungs-Tag/ in den Tag der Begräbnüß
den 7. Martii 1672. verwandelt wurde/


Breßlau/ Jn der Baumannischen Erben Druckerey
[dr]uckts Joh. Christoph Jacob/ Factor
.

Heimfuͤhrung
Der
Braut CHRJSTJ
zur Hochzeit in Himmel
Nach dem Bilde
Pſalm. XLV. 14. 15. 16.
An
Der HochEdelgebornen Gott und Tugendergebenen
Jungfrauen Barbara Helena
verlobten von Mauſchwitz/
Deß HochEdelgebornen/ Geſtrengen/ Hochbenamten Herꝛn
Herꝛn
Chriſtoph Ernſt von Sommerfeld
und Falckenhain/
Auff Ober-Niedergrunau/ Arnsdorff/ Alzenau ꝛc. Fuͤrſtl.
Liegn-Brig-Wohlauiſchen Hochanſehlichen Rathes/ und der Fuͤr-
ſtenthuͤmer Schweidnitz und Jauer Hochverdienten Ober-Recht-
ſitzers/ Landes-Elteſtens und Landes-
Beſtaltens/
Gehorſamen Jungfrauen Tochter/
Als Jhr Trauungs-Tag/ in den Tag der Begraͤbnuͤß
den 7. Martii 1672. verwandelt wurde/


Breßlau/ Jn der Baumanniſchen Erben Druckerey
[dr]uckts Joh. Chriſtoph Jacob/ Factor
.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"><hi rendition="#b">Heimfu&#x0364;hrung</hi><lb/>
Der<lb/><hi rendition="#b">Braut <hi rendition="#g"><hi rendition="#fr">CHRJSTJ</hi></hi></hi><lb/>
zur Hochzeit in Himmel</titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Nach dem Bilde<lb/><hi rendition="#aq">P&#x017F;alm. XLV.</hi> 14. 15. 16.</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">An<lb/>
Der HochEdelgebornen Gott und Tugendergebenen<lb/><hi rendition="#fr"><hi rendition="#b">Jungfrauen Barbara Helena</hi></hi><lb/>
verlobten von Mau&#x017F;chwitz/<lb/>
Deß HochEdelgebornen/ Ge&#x017F;trengen/ Hochbenamten Her&#xA75B;n<lb/>
Her&#xA75B;n<lb/><hi rendition="#b">Chri&#x017F;toph Ern&#x017F;t von Sommerfeld</hi><lb/>
und Falckenhain/<lb/>
Auff Ober-Niedergrunau/ Arnsdorff/ Alzenau &#xA75B;c. Fu&#x0364;r&#x017F;tl.<lb/>
Liegn-Brig-Wohlaui&#x017F;chen Hochan&#x017F;ehlichen Rathes/ und der Fu&#x0364;r-<lb/>
&#x017F;tenthu&#x0364;mer Schweidnitz und Jauer Hochverdienten Ober-Recht-<lb/>
&#x017F;itzers/ Landes-Elte&#x017F;tens und Landes-<lb/>
Be&#x017F;taltens/<lb/><hi rendition="#b">Gehor&#x017F;amen Jungfrauen Tochter/</hi><lb/>
Als Jhr Trauungs-Tag/ in den Tag der Begra&#x0364;bnu&#x0364;ß<lb/>
den 7. <hi rendition="#aq">Martii</hi> <hi rendition="#g">1672.</hi> verwandelt wurde/</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Fu&#x0364;rge&#x017F;tellet<lb/>
Von<lb/><docAuthor><hi rendition="#b"><hi rendition="#aq">M.</hi> Benjamin Gerlach/</hi></docAuthor><lb/>
Zur H. Dreyfaltigkeit fu&#x0364;r Schweidnitz <hi rendition="#aq">Pa&#x017F;t. Primar.</hi><lb/>
und <hi rendition="#aq">In&#x017F;pect.</hi></byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace>Breßlau</pubPlace>/ Jn der <publisher>Baumanni&#x017F;chen Erben Druckerey<lb/><supplied>dr</supplied>uckts Joh. Chri&#x017F;toph Jacob/ <hi rendition="#aq">Factor</hi></publisher>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Heimfuͤhrung Der Braut CHRJSTJ zur Hochzeit in Himmel Nach dem Bilde Pſalm. XLV. 14. 15. 16. An Der HochEdelgebornen Gott und Tugendergebenen Jungfrauen Barbara Helena verlobten von Mauſchwitz/ Deß HochEdelgebornen/ Geſtrengen/ Hochbenamten Herꝛn Herꝛn Chriſtoph Ernſt von Sommerfeld und Falckenhain/ Auff Ober-Niedergrunau/ Arnsdorff/ Alzenau ꝛc. Fuͤrſtl. Liegn-Brig-Wohlauiſchen Hochanſehlichen Rathes/ und der Fuͤr- ſtenthuͤmer Schweidnitz und Jauer Hochverdienten Ober-Recht- ſitzers/ Landes-Elteſtens und Landes- Beſtaltens/ Gehorſamen Jungfrauen Tochter/ Als Jhr Trauungs-Tag/ in den Tag der Begraͤbnuͤß den 7. Martii 1672. verwandelt wurde/ Fuͤrgeſtellet Von M. Benjamin Gerlach/ Zur H. Dreyfaltigkeit fuͤr Schweidnitz Paſt. Primar. und Inſpect. Breßlau/ Jn der Baumanniſchen Erben Druckerey druckts Joh. Chriſtoph Jacob/ Factor.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/354527
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/354527/1
Zitationshilfe: Gerlach, Benjamin: Heimführung Der Braut Chrjstj zur Hochzeit in Himmel. Breslau, [1672], S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/354527/1>, abgerufen am 18.07.2019.