Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Tieck, Ludwig: Franz Sternbalds Wanderungen. Bd. 1. Berlin, 1798.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abend Abendessen Abendroth Abends Abreise Abschied Abwesenheit Ach Alte Alten Anblick Anblicke Andacht Angesicht Angst Antwort Apostel Arbeit Arbeiten Arbeiter Arme Armen Art Athem Auge Augen Augenblick Augenblicke Augenblicken Ausdruck Bahn Bangigkeit Bauer Bauern Baum Baume Begebenheiten Begeisterung Beginnen Berg Berge Bergen Bette Bewegung Bild Bilde Bilder Bildern Bildniß Blatt Bleib Blick Blicke Blumen Blätter Blättern Brief Briefe Brod Bruder Brust Buch Buche Busen Bäume Bücher Capitel Darstellung Deutscher Dichter Diener Dinge Dingen Dorf Dorfe Ehrfurcht Ehrgeiz Einsamkeit Einsiedler Eitelkeit Eltern Empfindung Empfindungen Ende Engel Engeln Entfernung Entschluß Entzücken Entzückung Entzückungen Erde Eremit Erfindung Erhabenheit Erinnerung Erndtefest Erzählung Fabrik Fall Farben Fehler Feld Felde Fenster Ferne Feuer Figur Figuren Fleiß Frage Franzen Frau Frauen Freiheit Fremde Fremden Freud Freude Freuden Freund Freunde Freundes Freundschaft Frömmigkeit Frühling Furcht Füßen Ganzen Garten Gebüsche Gedanken Gedächtniß Gefallen Gefühl Gefühle Gegend Gegenstand Gegenstände Gegenwart Geist Geiste Geister Geistern Geld Gelegenheit Geliebte Geliebten Gemählde Gemählden Gemüth Gemüthe Gesang Geschichte Geschichten Geschäfte Geschäften Geschäftigkeit Gesellschaft Gesicht Gesichte Gespräch Gespräche Gesprächen Gestalt Gestalten Gesundheit Gewalt Gewinn Gewühl Glanz Glanze Glaube Glocke Glück Glücke Gold Gott Gottes Gras Grase Greis Grunde Gruß Größe Hals Hand Handwerk Haus Hause Hausfrau Hausherr Heerden Heimath Helden Herberge Herr Herren Herrlichkeit Herrn Herz Herzen Herzens Himmel Hirten Holz Hände Händen Hügel Hülfe Hütte Innern Instrumente Italiäner Jahr Jahre Jahren Jugend Jüngling Jünglinge Kapitel Kaufmann Kind Kinder Kindheit Kirche Kirchen Klause Kleidung Knabe Konterfey Kopf Kopfe Korn Kraft Krankheit Krieg Kräfte Kunst Kunstsachen Kupfer Kupferstiche Körper Künstler Künstlers Lager Land Lande Landschaft Laube Lauf Laune Leben Lebens Lebenslauf Lehre Lehrer Lehrers Leid Leiden Leidenschaft Lerchen Leser Leute Leuten Leyden Licht Lichter Liebe Liebster Lied Liede Lieder Luft Lukas Lust Lächeln Magd Mahlen Mahler Mahlerei Mahlerey Mahlerkunst Mahlerstube Mangel Mann Mannes Meer Meinung Meister Meisters Mensch Menschen Menschengeist Minen Minute Mittagsessen Mond Mondschimmer Morgen Morgenroth Mund Muth Mutter Mädchen Mädchens Männer Mühe Nachbar Nachrichten Nacht Nachtigall Namen Natur Neues Noth Nutzen Ohren Ordnung Orgel Ort Orte Pallette Papiere Pein Personen Pferden Phantasie Pilgerinn Pinsel Plane Platze Plätze Poesie Poet Pracht Recht Rede Reden Reise Reisen Religion Ritter Ruhe Ruhm S. Sache Sachen Schatten Schein Schiff Schimmer Schmerze Schmerzen Schmid Schreibtafel Schritte Schritten Schöne Schönheit Schüler See Seele Sehnsucht Seligkeit Sinn Sinne Sinnen Sitten Sohn Sommer Sonne Sonnen Sonnenschein Sorgen Spiel Spiele Sprache Spur Stadt Staffeley Stande Stelle Sterblichen Sternbald Sterne Stimme Stimmen Stolz Strahlen Straße Straßen Streben Strom Strömen Stube Stunde Stunden Städte Tadel Tafel Tag Tage Tages Thal Theil Thore Thränen Thun Thätigkeit Thür Tisch Tische Tochter Tod Tode Ton Tracht Trachten Traum Trieb Träume Töne Tönen Unglück Unmuth Unsterblichkeit Unterhalt Urtheil Vater Vaterland Vaters Verehrung Vergnügen Verlangen Verlegenheit Vermögen Vernunft Verse Vertrauen Verwandten Verwirrung Vorbeigehn Vorsatz Vorschlag Vorstellungen Vortreflichkeit Vögel Vögelein Wagen Wahnsinn Wahrheit Wald Walde Wanderschaft Wandersmann Wandrer Wangen Wasser Weg Wege Weib Weile Wein Weise Weisheit Welt Werk Werke Werken Wesen Wiese Wind Winter Wirklichkeit Wochen Wohnung Wolken Wort Worte Worten Wunsch Wälder Wünsche Zagen Zeichen Zeichnung Zeichnungen Zeit Zeiten Ziel Zimmer Zug Zukunft Zustand Zweig Zweige Zweigen Zärtlichkeit Ämsigkeit