Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Fleming, Hans Friedrich von: Der Vollkommene Teutsche Jäger. Bd. 2. Leipzig, 1724.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Aale Abends Aberglauben Abgang Achtung Aeste Aesten Alten Anfang Anmerckungen Anno Ansehen Ansehung Anzahl Apothecken April Arbeit Art Arten Asche Aufsicht Augen Bauch Baum Beamten Bedienten Beeren Befehl Behängen Berg Berge Bergen Beschaffenheit Beschreibung Bewegung Bienen Bley Blumen Blut Blätter Boden Breter Brod Brunnen Bruth Brücken Brühe Buch Butter Bäche Bächen Bäre Bäume Bäumen Büchse Cammer Cammer-Herr Cap. Capitel Cavalliers Dachs Damm Dingen Durchlauchtigkeit Ehre Eicheln Eichen Eigenschafften Eisen Elephanten Ellen Ende Enten Erde Erden Erdreich Erfahrung Exempel Eyer Eyß Eßig Fall Fang Farbe Farben Federn Feld Felde Felder Feldern Felsen Fett Feuchtigkeit Feuer Fichten Finger Fisch Fische Fischen Fischerey Flecken Fleisch Fleiß Fliegen Flotte Fluß Flösse Flügel Flüsse Flüssen Forellen Forst-Bedienten Frösche Früchte Früh-Jahr Frühling Furcht Futter Fuß Fährde Füchse Füsse Füssen GOtt GOttes Garn Garten Gebrauch Gebürge Gedancken Gefallen Gefährde Gegend Gegenden Gehöltze Gehörne Geister Geld Gelegenheit Geruch Gesang Geschmack Geschrey Gestalt Geträide Gewalt Gewehr Gewohnheit Gewächse Gewürme Gifft Glück Gold Graben Grentzen Grund Grunde Gräben Grösse Gänge Gärten Haare Hals Halse Hand Hanff Hasen Hause Haut Hechte Helffte Herbst Herbst-Zeit Herr Herren Herrn Herrschafft Herrschafften Hertz Hirsch Hirsche Hirschen Historie Hitze Hoheit Holtz Holtze Holtzes Honig Hund Hunde Hunden Hände Händen Höhe Höltzer Höltzern Hülffe Hütte Hütten Invention Jagd Jagden Jagen Jahr Jahre Jahren Jahres Junge Jungen Jäger Jägerey Jägern Jägers Karpffen Kind Kinder Klaffter Klafftern Klauen Kohlen Kopff Kopffe Krafft Kranckheiten Kraut Krebse Kräuter Kräutern Kugel Kunst Kälte König Lager Land Lande Laub Lauf Leben Leber Leib Leibe Leim Leit-Hund Lerchen Leute Leuten Licht Loch Luder Lufft Lust Ländern Länge Löcher Löwen Maaß Magen Majestät Mann Mast Materie Medicin Meer Mehl Menge Menschen Metalle Meuler Meynung Milch Mineralien Mittel Mitten Monat Mooß Morgen Muscheln Männlein Mühe Mühlen Nachricht Nacht Nahmen Nahrung Natur Nest Netz Netze Netzen Noth Nutzen Ober-Förster Obrigkeit Oel Oerter Oertern Ofen Ordnung Ort Orte Orten Ortes Personen Pfeffer Pferde Pflantzen Pfund Platz Preiß Printzen Proportion Pulver Qvellen Recht Regen Reisenden Reusen Rohr Rost Rücken S. Saame Saamen Sache Sachen Safft Saltz Sand Satz Sauen Schaale Schaalen Schaden Schatten Scheite Schiessen Schiff Schiffe Schiffen Schindeln Schlamm Schlangen Schleyen Schloß Schmerlen Schmertzen Schnabel Schnecken Schnee Schock Schritt Schritte Schuh Schuß Schwantz Schwefel Schwein Schweine Schweinen Schweiß See Seen Seite Seiten Semmel Silber Sommer Sommers Sommers-Zeit Sonne Sonnen Sorten Spannen Speise Speisen Stadt Stamm Stand Stande Stangen Stein Steine Steinen Stock Strafe Straffe Strich Strohm Ströhme Ströhmen Stunde Stunden Städten Stämme Stärcke Stöcke Stück Stücke Stücken Tag Tage Tagen Tages Tannen Tauben Teich Teiche Teichen Tesa Thal Thaler Theil Theile Theilgen Thier Thiere Thieren Tractat Ufer Uhr Ungeziefer Unkosten Unterscheid Unterschied Unterthanen Ursache Ursachen Ursprung Veränderung Vieh Viertel Vogel Vortheil Vögel Vögeln Wachsthum Wachteln Wagen Wald Walde Waldungen Wasser Wassern Wassers Weg Wege Weiblein Weiden Wein Weise Welt Werck Wesen Wetter Weyde Weydemann Wiesen Wildpräth Wind Winde Winter Winters Winters-Zeit Witterung Wochen Wolcken Worte Wurtzel Wurtzeln Wälder Wäldern Wölffe Würckungen Würmer Zaun Zeichen Zeit Zeiten Zeug Zeuge Zimmer Zoll Zweifel Zwiebeln fl. gestalt gl. ib. ibid. leichen mahl p. pf. sq sq. sqq sqq. w. wege