Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Schwenckfeld, Caspar: Hirschbergischen Warmen Bades/ in Schlesien vnter dem Riesen Gebürge gelegen/ Kurtze vnd einfältige Beschreibung. Görlitz, 1607.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abbiß Abend Achat Achtung Acker Ader Aderlaßen Alaun Alb Allerlei Alp Alte Amt Anfang Anis Anno Anzahl Apfel Apotheke Arbeit Arme Art Arznei Arzt Asche Atem Aufblähen Aufblähung Aufgang Auge Augentrost Aupengrunde Ausgang Aussätzige Auswurf Bad Badegast Baden Balbierer Balsam Baum Beere Beifuß Bein Beinbruch Berg Bergwachs Bericht Beschreibung Beule Bewegung Bier Bitumen Blase Blatt Blau Blei Bleischweif Blume Bluttgang Blümlein Blüte Bober Borragen Branden Brett Brot Bruch Brunnen Brust Bräune Buch Buchbinder Buche Butter Bächlein Bärmutter Böhme Börnstein Büchlein Colicam Corpus Dampf Danksagung Darm Darmbruch Darmgicht Demut Dia Ding Diät Donner Dorf Drachen Drossel Druck Dunst Durchlauf Durst Edelgestein Ehrenfest Ehrenpreis Ei Eigenschaft Eingemachte Eisen Eisenstein Elen Ende Endivie Endliche Engel Ente Erbe Erbrechen Erdbeere Erde Erdpech Erdreich Erfahrung Erstlichen Ertzneyen Erz Essen Essig Exempel Extrakt Farbe Federkiel Feld Felsen Feuchten Feuchtigkeit Feuer Fieber Finger Fisch Flachs Flecken Fleisch Fleiß Fliege Fluß Forum Fraisel Frau Frauenhaar Frucht Frühling Fuß Fühlen Fürstentum Gabel Galle Gang Gans Garten Gast Gebet Gebirge Geblühte Gebrauch Gebrest Gedächtnis Gehirn Geist Gel Gelbesucht Gelegenheit Gelehrte Gemach Gerste Geruch Geschlecht Geschmack Geschwulst Geschwülst Geschwür Gestalt Gestein Gesundheit Getreide Getränk Gewächs Gicht Gieren Gift Glas Glied Gliedmaße Glocke Gnade Gold Gott Graben Grame Granate Gras Grube Grund Haar Hals Halse Hand Harn Hase Haupt Hauptwehe Haus Haut Hecht Herberge Herbst Herbstzeit Herr Herz Hilfe Himmel Hirschberg Hirschbergische Hitze Holz Honig Huhn Husten Hügel Jahr Jaspis Jser Julep Jungfrau Kamille Kessel Kind Kirche Kirsche Klee Klistier Kluft Kochen Kopf Koralle Koriander Korn Kraft Kranke Krankheit Kraut Kristall Krätze Kuhlet Kupfer Kupferberg Kupferwasser Kyß Kälte Käse Küchlein Kümmel Land Landecker Latwerge Lauge Leben Leber Leib Leibfarbe Leim Leute Loch Lot Luft Lunge Lust Lähme Länge Löffel Macht Magen Mahlzeit Mal Mandel Mann Mark Masse Materie Maß Meldung Melisse Menge Mensch Metall Metallarie Meter Milch Milz Mineral Mineren Mittag Mittel Mitternacht Monat Monatzeit Moos Morgen Morselle Mummelgrund Mund Muskateller Muskatnuß Mutter Mühe Mümmelgrund Nacht Name Nase Natur Nebel Nerv Nessel Niere Not Nutz Ohnmacht Ordnung Ort Papel Perle Person Pestilenz Pfennig Pflaume Pille Podagra Pulver Pyrit Qual Queisse Quitte Rat Raute Recht Regen Reißen Reißken Riebenzahl Riese Riesenberg Riesengrund Rinde Rindfleisch Ring Rinne Rosarum Rose Rosenwurz Rosinelein Rot Ruhr Rücken S. Sache Saft Salat Salbe Salbei Salz Same Samen Sand Sauerampfer Schacht Schaden Schenkel Schlaf Schlafen Schlag Schleim Schlesien Schlich Schloß Schmerz Schmiedeberg Schnee Schneegrube Schotte Schreiber Schwachheit Schwefel Schweiß Schwemme Schwindel Seele Segen Seite Seitenstechen Silber Sirup Sommer Sonne Speise Spiritus Stadt Stein Steinbrech Steiner Steinerne Stelle Stift Stillet Stirn Stock Stunde Stängel Stück Subtilität Suppe Suppelein Säcklin Sünde Tag Takt Taube Teich Teil Tier Trank Traurigkeit Trifolium Trunk Tränklein Tuch Tüchlein Uhr Umstand Unkosten Unwillen Ursache Ursprung Vermischung Versehrung Verstopfung Veränderung Vieh Violarum Viole Vitriol Vogel Volk Vorbereitung Wald Warme Wasser Wasserlein Weg Wehe Wehetag Weib Weiderich Wein Weizen Weiße Werk Wermut Wetter Wiederthon Wiese Willen Winde Winkel Winter Wirbel Wirkung Wohltat Wolke Wort Wunde Wundekraut Wunder Wurm Wurz Wurzel Wälden Wärme Zacken Zeit Zeitlang Zimt Zischdorf Zitrone Zitwer Zucker Zufall Zunge Zwiebel Zwitter Öl Übermaß