Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph von: Vorlesungen über die Methode des academischen Studium. Tübingen, 1803.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abbild Abdruck Abhängigkeit Absicht Absolute Absolutheit Absonderung Abstraktion Achtung Affektion Ahnung Akademie Akt Akzidens Allgemeinheit Allheit Alte Alter An-Sich Analysis Anatomie Anblick Anfang Annahme Anschauung Ansehen Ansehung Ansicht Anspruch Anstalten Anstrengung Anweisung Anwendung Anziehung Art Arzt Astronomie Auffaßung Aufgabe Aufklärerei Auflösung Aufnahme Auge Ausbildung Ausdehnung Ausdruck Auslegung B. Bahn Band Bedeutung Bedingung Befriedigung Begebenheit Beginn Begrenzung Begriff Behandlung Behauptung Behuf Beispiel Beruf Beschränktheit Beschränkung Besitz Besondere Besonderheit Bestimmung Bestreben Betracht Betrachtung Bewegung Beweis Bewußtsein Beziehung Bezug Bild Bildung Boden Buch Buchstabe Charakter Chemie Christentum Darstellung Denken Dialektik Dichter Differenz Dimension Ding Dogmatismus Dualismus Eifer Einbildung Einbildungskraft Eindruck Einfluß Eingebung Einheit Einrichtung Eins Einwirkung Einwurf Einzelheit Einzelne Element Empirie Empirische Empirismus Ende Endliche Endlichkeit Energie Entgegengesetzte Entgegensetzung Enthusiasmus Entwicklung Entzweiung Erde Erfahrung Erfindung Erfolg Erfüllung Erhebung Erkennen Erkenntnis Erkenntnisart Erklärung Erklärungsart Erscheinung Erscheinungsweise Esoterische Ewigkeit Existenz Experiment Fach Faktor Fakultät Fall Feld Fleiß Flüßigkeit Folge Forderung Form Formalismus Formel Fortschritt Frage Freiheit Funktion Fächer Ganze Gattung Gebiet Gebrauch Geburt Gedanke Gedicht Gedächtnis Gefühl Gegensatz Gegenstand Gegenteil Gegenwart Gehalt Geheimnis Geist Gelehrte Genie Genüge Geologie Geometrie Geschichte Geschichtesbuch Geschichtesschreiber Geschlecht Geschäft Gesellschaft Gesetz Gesetzmäßigkeit Gesichtspunkt Gestalt Gipfel Glauben Gleichgewicht Gleichheit Glied Glück Gott Grenze Grieche Grund Grundsatz Göttliche Hand Handeln Handlung Harmonie Heidentum Hervorbringung Historie Historiker Hypothese Hülle Ideal Idealismus Idealität Idee Identität Inbegriff Indifferenzpunkt Individuum Industrie Inhalt Innere Interesse Irrtum Jugend Jurisprudenz Jüngling Kampf Keim Kenntnis Kirche Kluft Konstruktion Kopf Kraft Krankheit Kreis Krieg Kultur Kunst Kunstwerk König Körper Künstler Leben Lehre Lehrer Lehrling Leib Lernen Licht Liebe Logik Luft Macht Magnetismus Materie Mathematik Mathematiker Maß Maßstab Mechanismus Medizin Meinung Meister Menge Mensch Menschengeschlecht Menschheit Menschwerdung Metamorphose Methode Mischung Mittel Mittelpunkt Mode Moment Moral Motiv Muster Mysterium Mythologie Möglichkeit Mühe Nachfolger Name Nation Natur Naturlehre Naturrecht Naturseite Naturwissenschaft Negation Nichtigkeit Niedrigkeit Notwendigkeit Nutzen Nützlichkeit Objektiv Objektivität Offenbarung Ordnung Organ Organisation Organismus Orient Periode Person Pflicht Philologie Philosoph Philosophie Physik Physiker Phänomen Poesie Polytheismus Pore Potenz Prinzip Produkt Produktion Produzieren Protestantismus Prozeß Psychologie Punkt Qualität Quell Quelle Rang Raum Reale Realität Recht Rechte Rede Reflex Reflexion Regel Reich Reihe Religion Rest Resultat Richtung Rohheit Rücksicht Sache Satz Schein Schematismus Scheu Schicksal Schranke Schrift Schritt Schule Schwere Schönheit Scienz Seele Sehnsucht Sein Seite Selbstanschauung Sicherheit Sinn Sittlichkeit Skeptizismus Sklaverei Spekulation Sphäre Spiel Sprache Spur Staat Staatsverfassung Stand Standpunkt Stelle Stil Stoff Strebe Strom Studieren Studium Stufe Subject-Objectivirung Subjekt Subjektive Subjektivität Substanz Symbol Symbolik Synthese Synthesis System Talent Tat Tatsache Teil Theologie Theorie Totalität Tragödie Trennung Trieb Typus Tätigkeit Täuschung Umwandlung Unendliche Unendlichkeit Universität Universum Unmöglichkeit Unterordnung Unterricht Untersuchung Unwissenheit Urbild Urheber Urkunde Ursache Ursprung Urteil Urwissen Verbindung Verein Verfassung Vergangenheit Vergleichung Verhältnis Vermögen Vernachlässigung Verneinung Vernichtung Vernunft Vernunftwissenschaft Verschiedenheit Verstand Verstandesbegriff Versuch Versöhnung Verwandelung Veränderung Vielheit Volk Vollendung Voraussetzung Vorbild Vorhandene Vorhergehende Vorlesung Vorsehung Vorstellung Vortrag W. Wahl Wahrheit Weg Weise Weisheit Welt Weltgeist Weltkörper Werk Werkzeug Wert Wesen Wesenheit Wesentliche Widerspruch Widerstreit Wiederherstellung Willen Wirklichkeit Wirkung Wissen Wissenschaft Wort Wunder Wurzel Zeit Zeitalter Zentrum Zerfall Ziel Zirkel Zufälligkeit Zugang Zusammenhäng Zusammensetzung Zustand Zweck Zwecke Zweifel Zweig Äther Äußerung Übergang Übergewicht Überlieferung Übung