Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Pufendorf, Samuel von: Einleitung zu der Historie der Vornehmsten Reiche und Staaten. Frankfurt (Main), 1682.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


A. Adel Alfonsus An. Anfang Anlaß Anno Ansehen Armee Autorität Belagerung Beschaffenheit Bischof Bl. Bruder Burgund Bündnis Bürger Carl Carolus Christ D' De Deutschland Ding Direktion Duc Däne Dänemark Eduard Einwohner Ende England Englische Europa Fall Feind Ferdinand Festung Flotte Franciscus Frankreich Franzose Freiheit Friede Frieden Fuß Fürst Gefahr Gehorsam Geistliche Geld Gelegenheit Gemüt Gesetz Gewalt Glück Gott Graf Grund Guise Gut Hand Handel Haufen Haupt Haus Haß Heirat Henrich Henrici Henricus Herr Herrschaft Herzog Hilfe Hof Hoffnung Holland Holländer Hugenotte I. Ii. Iii. Insel Interesse Italien Iv. Jahr Joanne Kaiser Kardinal Karolus Kastilien Kind Kirche Klerusei Kopf Kraft Krieg Krone König Königin Königreich L. Land Leben Lehre Leute Ludwig Luther Macht Mann Meister Menge Mensch Meyland Mittel Mutter Mühe Nachbar Name Napoli Nation Navarra Niederland Niederländer Normandie Obrigkeit Oranien Ort Papst Paris Parlament Partei Person Philippus Platz Pole Polen Portugal Portugesen Priester Prinz Protestant Provinz Rat Recht Regierung Regiment Reich Reiche Reichtum Religion Rom Römer Sache Schaden Schlacht Schotte Schottland Schweden Schweizer Schwester See Seite Sohn Soldat Souveränität Spanien Spanier Staat Stadt Stamm Stand Stillstand Stuhl Stück Tag Tat Teil Titel Tochter Tod Türke Unruhe Untertan Ursache V. Vater Volk Vorwand Weg Welt Werk Willen Zeit Zug Zustand ab aber abnehmen allda alle allein als also alt am an an. ander andere anders anfangs angreifen ankommen annehmen ansehen auch auf aufm aus bald befinden begeben behalten behaupten bei beide beim bekommen bemächtigen bequem besitzen bestehen bezwingen bis bisher bleiben brauchen bringen christlich d da dabei dadurch dahin damals damit dannenher darauf daraus darin daselbst dass davon dazu daß demnach denn dergleichen desto deswegen deutsch die diejenige dienen diese dieselbe doch drei durch eben eigen ein einander eine einfallen einführen einige einmal einnehmen einrichten endlich entstehen er ergeben erhalten erklären erobern erst erstlich erwählen es etliche etwas fallen fast fest finden folgen folgend französisch frei fremd führen für ganz gar geben gefangen gegen gehen gemein genug genugsam geraten gering gerne geschehen gewiß gleich gleichsam glücklich groß gut gänzlich haben halten hart heben heiraten helfen hernach hingegen hoch ich ihr im in in_maßen indem innerlich ins ja jede jedoch jen jene jetzt jung kahmen keine klein kommen königlich können lang lange lassen legen leicht leiden liegen machen man mehr meinen meiste mit mittlerweile mächtig mögen müssen nach nachdem nachmals neben nehmen nennen neu nicht nichts niemals noch nun nur ob oder ohne papst pflegen päpstlich recht regieren römisch sagen scheinen schicken schlagen schlecht schließen schwer schwächen sehen sehr sein seine selbig selbst setzen sich sie so solch sollen sonderlich sondern sonsten spanisch stark stehen stellen sterben suchen tapfer teilen teils tragen treiben tun u. um und ungeachtet unter verhindern verlieren vermeinen verschieden viel vom von vor vorhin vorig vornehm wachsen was wegen weil weit welche welchem welchen welcher welches wenig wenige wenigste wenn wer werden werfen weswegen wider wie wieder wiederum wiewohl wir wissen wo wodurch wohl wollen worauf woraus wozu ziehen ziemlich zu zum zumal zur zurück zusammen zuvor zwar zwei zwingen zwischen §. Österreich öffentlich übel über übern übrig