Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Ledebur, Adolf: Handbuch der Eisenhüttenkunde. Leipzig, 1884.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 1882 2 3 = A A. Abbildung Abkühlung Analyse Anlage Anordnung Anwendung Apparat Arbeit Art B. Bd. Benutzung Berührung Beschaffenheit Beschickung Bestandteil Betrieb Bewegung Beziehung Birne Block Boden Breite Brennstoff Brennstoffverbrauch C. Cbm Darstellung Druck Durchmesser Eigenschaft Einfluß Einrichtung Einsatz Einwirkung Eisen Eisenerz Eisenoxyd Eisensorte Eisenwerk Ende Erfolg Erhitzung Erz F F. Fall Falle Festigkeit Fig. Flamme Flußeisen Form Gas Gebläse Generator Gewicht Gicht Gichtgas Grad Grenze Grund Größe Gußform Hammer Herd Herstellung Hilfe Hochofen Holz Holzkohle Härte Höhe Hüttenm Jahr Kaliber Kanal Kg Kieselsäure Kohle Kohlenoxyd Kohlenstoff Kohlenstoffgehalt Kohlensäure Koks Körper Legierung Literatur Luft Länge M Mangan Mangangehalt Material Maß Menge Metall Minute Mitte Mm Oberfläche Ofen P. Phosphor Phosphorgehalt Proc Prozeß Querschnitt Raum Reduktion Richtung Roheisen Roheisensorte Rohr Rost Rücksicht S. Sauerstoff Schacht Schlacke Schmelze Schmelztemperatur Schwefel Schweißeisen Schwierigkeit Seite Silicium Siliciumgehalt Stahl Stand Stein Steinkohle Stelle Stunde Stück T Teil Temperatur Tiegel Umstand Untersuchung Ver. Verarbeitung Verbindung Verbrennung Verfahren Vergl. Verhältnis Verlauf Versuch Verwendung Vorgang Vorteil W. Walze Walzwerk Wand Wasser Weise Wind Wärme Zahl Zeit Zeitschr. Zusammensetzung Zusatz Zuschlag Zustand Zweck Zwecke a a. ab aber abgebildet abhängig alle allein allerdings allgemein allmählich allzu als also alt am an ander annehmen annähernd auch auf aufnehmen aus ausreichend außen b basisch bedeutend befestigen befinden befindlich befördern bei beide beim benutzen bereits berg- beschreiben besitzen besondere besonders besprechen bestehen bestimmen bestimmt betragen betreiben beträchtlich bewirken bezeichnen beziehentlich bilden bis bleiben bringen c ca. chemisch d d. da dadurch dagegen daher damit dann darstellen dass dasselbe demnach demselben derartig deshalb desto deutlich deutsch dicht die diejenige dienen diese dieselbe direkt doch durch durchschnittlich dürfen eben ebenfalls ebenso eigentlich ein einander eine einfach einige eintreten einzeln eisern enthalten entsprechend entstehen er erfolgen erforderlich ergeben erhalten erheblich erhitzen erkennen erklären ermöglichen erreichen erscheinen erst erstere erwähnen erwähnt erzeugen es etwa etwas fast fest feuerfest fig. finden flüssig folgend frei früh führen für ganz geben geeignet gegen gehen gelangen genau gerade gering gewiß gewöhnlich gleich gleichmäßig grau groß gut günstig h. haben hart heiß her herbeiführen hier hierbei hindurch hoch häufig ihr im immer immerhin in indem infolge innerhalb insbesondere je jede jedoch jen jetzt kalt kaum keine klein kohlenstoffarm kommen kurz können lang langsam lassen leicht letztere liefern liegen liegend machen man manche mechanisch mehr mehrere meiste mit mitunter möglich möglichst müssen nach nachdem natürlich neben nehmen nennen neu nicht niedrig noch notwendig nun nur nämlich oben ober oder of oft ohne p. per pflegen rasch reduzieren reich reichlich rein s. schließen schmiedbar schon schwach schwer schwierig sehr sein seine selbst selten senkrecht sich sie so sobald sofern sogenannt solch sollen sondern sowie sowohl spät stark statt stattfinden stehen stehend steigen steigern stellen teils teilweise the treten u. um und unmittelbar unten unter verarbeiten verbrennen verhältnismäßig verringern verschieden versehen verwenden viel vollständig vom von vor vorhanden wegen weit weiß welche welchen wenig wenige wenn werden wie wieder wirken wo wohl während z. zahlreich zeigen ziemlich zu zuerst zugleich zum zunächst zur zwar zwei zweit zwischen Öffnung ähnlich äußer über überhaupt