Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Hegel, Georg Wilhelm Friedrich: Wissenschaft der Logik. Bd. 1,1. Nürnberg, 1812.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abgestoßene Abhandlung Ableitung Abschnitt Absicht Absolute Abstoßen Abstraktion Abszisse Abwesenheit Affirmation Akt Allmählichkeit An-Sich-Bestimmtseyn Analyse Andere Anderssein Anderswerden Anfang Anm. Anmerkung Annahme Anschauen Anschauung Ansehung Ansichbestimmtseyn Ansichsein Ansicht Anstoß Antinomie Antithesis Antwort Anwendung Anzahl Anziehungskraft Arbeit Arithmetik Art Atom Attraktion Attraktivkraft Aufgabe Aufgehebene Aufgehebensein Aufheben Aufhören Auflösung Ausdehnung Ausdruck Auseinandersein Ausführung Ausschließen Aussersichkommen Außen Außer-Sich-Sein B. Band Base Basis Beantwortung Bedeutung Bedingung Bedürfnis Begrenztheit Begrenzung Begriff Begriffsbestimmung Behauptung Behuf Beispiel Bekannt Beschaffenheit Beschäftigung Besondere Bestehen Bestimmen Bestimmende Bestimmtheit Bestimmtsein Bestimmung Betrachtung Bewegung Beweis Bewußtsein Beziehen Beziehung Bezogene Bildung Bleibende Boden Bogen Bruch Buch Charakter Darstellung Dasein Deduktion Definition Denkbestimmung Denken Dialektik Dialektische Diesseits Differential Differenz Ding Diskretion Dreieck Dritte Druck Eigenschaft Einfach Einfache Einfachheit Einfluß Einheit Einleitung Eins Einsicht Einteilung Einwirkung Einwurf Element Ende Endliche Endlichkeit Entfernung Entgegengesetzte Entstehen Entwicklung Entäußerung Erfahrung Erhebung Erkennen Erkenntnis Erklärung Erläuterung Erscheinung Erster Ewigkeit Existenz Exponent Extensive F. Faktor Fall Fehler Figur Finsternis Flucht Fläche Flüßigkeit Folge Folgende Forderung Form Fortbewegung Fortgang Fortgehen Frage Freiheit Funktion Fürsichseiende Fürsichsein Gang Ganze Gebrauch Gedanke Gefühl Gegensatz Gegenstand Gegenteil Geist Geometer Gerechtigkeit Gerüst Geschwindigkeit Geschäft Gesetz Gesetztsein Gesichtspunkt Gestalt Gewicht Gewißheit Gleichgewicht Gleichgültigkeit Gleichheit Glied Gott Grad Grammatik Grenze Grund Grundbestimmung Grundlage Größe Größebestimmtheit Größebestimmung Größenbestimmung Größenunterschied Güte Hilfe Hinausgehen Idealismus Idealität Idee Ideelle Identität Inbegriff Indifferenz Individuum Inhalt Inhaltsbestimmung Inkommensurabilität Inkrement Innere Insichseyn Intensität Interesse Jenseits Kali Kalkül Kapitel Kategorie Kenntnis Klarheit Kleinheit Knoten Knotenlinie Konkret Konsequenz Konstruktion Kontinuität Kraft Kreis Kritik Kurve Körper Leben Leere Leeren Lehre Licht Linie Logik Logische Macht Mangel Mannigfaltigkeit Materie Mathematik Mathematiker Maß Maßlos Maßstab Maßverhältnis Mehreren Mehrheit Meinen Meinung Menge Mensch Menschenverstand Metaphysik Methode Mitte Mittelzustand Modalität Modifikation Modus Moment Monade Moralität Möglichkeit Name Natur Negation Negative Negativität Negieren Neutralisation Neutralität Newton Nichtdasein Nichts Nichtsein Notwendigkeit Null Nutzen Näherung Oberfläche Objekt Ohnmacht Operation Ordinate Ordnung Parmenides Philosophie Phänomenologie Positiv Potenz Potenzenverhältnis Prinzip Produkt Progression Progreß Prädikat Punkt Quadrat Qualitative Qualität Quanta Quantitative Quantitativität Quantität Quantitätsbestimmung Quantum Quotient Raum Raumgröße Reale Realität Rebellieren Recht Rechtfertigung Rede Reflexion Reflexionsbestimmung Regel Reichtum Reihe Relation Repulsion Repulsivkraft Resultat Richtung Räsonnement Rückkehr Rücksicht S. Sache Satz Schein Schluß Schranke Schwere Schwierigkeit Schwindel Seele Sein Seite Selbstbewegung Selbstbewußtsein Selbstständige Selbstständigkeit Seyn-Für- Sinn Sinnlichkeit Sinus Sollen Spezifikation Spezifische Sphäre Spitze Sprache Sprung Stadt Standpunkt Stelle Stern Stetigkeit Stoff Studium Stufe Subjekt Subjektive Substantialität Substanz Substrat Summe System Sättigung Säure Taler Tangente Tat Tautologie Teil Teilbarkeit Temperatur Thesis Tiefe Tinte Totalität Trennung Tun Tätigkeit Umfang Umstand Unbestimmte Unbestimmtheit Unendliche Unendlichkeit Unendlichkleine Ungenauigkeit Ungleichheit Universum Unmittelbare Unmittelbarkeit Unruhe Unterscheiden Unterscheidenheit Unterscheidung Unterschied Untersuchung Urteil Verbindung Verdienst Vereinigung Verfahren Verfahrungsweise Vergangenheit Vergehen Vergleichung Vergleichungszahl Verhalten Verhältnis Verhältnisexponent Verhältniszahl Verknüpfung Vermischung Vermittlung Verneinung Vernunft Verschiedenheit Verschwinden Verstand Versuch Verwandtschaft Verwechselung Verwirrung Veränderung Vielfach Vielheit Volk Volumen Voraussetzung Vorstellen Vorstellung Vorstellungsweise Vorzug Wahlverwandtschaft Wahrheit Wahrnehmung Wechselbestimmung Weg Weglaßen Weise Weisheit Welt Werden Werk Wert Wesen Wesenheit Wesentliche Widerspruch Widerstreit Wiederherstellung Wille Willen Willkür Wirklichkeit Wirksamkeit Wirkung Wissen Wissenschaft Wort Wurzel X Zahl Zahlgröße Zeit Zeitpunkt Zentrifugalkraft Zufälligkeit Zukunft Zurückgekehrtsein Zusammengesetzte Zusammenhang Zusammenhäng Zusammensetzung Zustand Zweck Änderung Äußerliche Äußerlichkeit Übergang Übergehen Überschuß