Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Bohse, August: Des Franzöischen Helicons Monat-Früchte. Leipzig, 1696.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


Adel Admiral Affäre Alphonso Alphonsum Alphonsus Alvaro Anmerkung Ansehen Antonii Antonio Antonius Arione Armee Art Asturias Auge Augustus Autor Autorität Bett Bischof Brief Bruder Brutus Bürgemeister Caesar Cap. Cassius Chateaubriand Christiern Cueva Cäsar Dame De Dienst Don Dänemark Edelmann Ehre Eifersucht Ende Erbe Erhaltung Exempel Familie Federic Feind Frankreich Frau Freiheit Freude Freund Frieden Fräulein Furcht Fuß Fürst Gedanke Geld Gelegenheit Gemahl Gemahlin Gemüt Gesetz Gesicht Gewalt Glück Gnade Gott Gouverneur Graf Gräfin Gut Hand Handlung Haus Heirat Herr Herz Herzog Herzogin Hof Insel Interesse Jahr Kaiser Kap Kastilien Katharina Katharinen Kind Kirche Kleopatra Klugheit Kopf Krieg Krone König Königin Königreich La Land Leben Legion Lepidus Leute Liebe Lucius Luna Macht Majestät Mann Maxim Mensch Mittel Mutter Nacht Name Nation Offizier Ort P. Paris Partie Person Pferd Pompejus Prinz Prinzessin Provinz Prozeß Rat Recht Rede Regierung Regiment Reich Reichtum Religion Rom Ruhe Römer Sache Sandoval Schiff Schweden Schwester Schönheit Seite Sieg Sohn Soldat Spanien Staat Stadt Stand Stockholm Tag Teil Thron Tochter Tod Traktat Tugend Unglück Unruhe Untertan Ursache Vater Verdacht Verstand Victoria Victorien Villena Volk Waffe Wahrheit Wasser Weg Welt Willen Wort Zeichen Zeit Zeitung Zimmer ab aber acht alle allein allezeit allzu als also alt am an ander andere anders annehmen antworten auch auf aus bald bauen befinden begeben begleiten behalten bei beide beim bekommen bestehen bis bitten bleiben bloß bringen d da dabei dadurch daher dahin damit dann darauf daraus darinnen darum darüber daselbst davon davor dazu daß de demnach denken denn dergleichen desto deswegen die diejenige dienen diese dieselbe doch drei du durch dürfen eben ehe eigen einander eine einige einmal einzig empfangen endlich er erfahren erhalten erkennen erklären erst erstlich erweisen erwerben erwählen erzählen es etwan etwas euer fahren fast fest finden fliehen folgen folgend fort fragen französisch fällen führen ganz gar geben gefallen gegen geheim gehen gehören gemein genießen genug gering gerne geschehen gewinnen gewiß glauben gleich gleichfalls glücklich groß gut haben halten handeln heben heimlich heraus hernach hier hinein hingegen hoch hoffen hundert hören ich ihr im immer in indem inmittel ins ja je jede jedwede jung keine kennen klein klug kommen kurz königlich können lang lange lassen leben legen leicht leiden lernen lieben liegen machen madame man mehr mein meine meinen meiste merken messen mich mit mögen müssen nach nachdem nebst nehmen nennen neu nicht nichts niemals niemand noch nun nur nötig nötigen ob oder oft ohne recht reden regieren römisch sagen schicken schlagen schließen schon schreiben schwedisch schön sehen sehr sein seine selbig selbst setzen sich sie so solch sollen sonderlich sondern sonst spüren stark stehen steigen stellen sterben stets suchen tapfer tausend tragen traktieren tun töten um und unsere unter unterschiedlich verdienen vergessen verlangen verlassen verlieren vermählen versichern versprechen viel vier vollends vom von vor vornehm wann was weder wegen weil weit weiter welche welchen welcher welches wenden wenig wenige wenn wer werden werfen wider wie wieder wir wissen wo wohl wollen zeigen ziehen ziemlich zu zugleich zum zur zurück zusammen zwanzig zwar zwei zwischen öffentlich übel über überwinden übrig