Gnothi sauton oder Magazin zur Erfahrungsseelenkunde als ein Lesebuch für Gelehrte und Ungelehrte Ersten Bandes erstes Stück Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank Thomas Gloning Marc Kuse Justus-Liebig-Universität Erstellung der Transkription nach DTA-Richtlinien Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss. 2013-06-06T11:00:00Z Jurgita Baranauskaite Justus-Liebig-Universität Konvertierung nach DTA-Basisformat 2013-06-06T11:00:00Z UB Uni-Bielefeld Bereitstellung der Bilddigitalisate 2013-06-06T11:00:00Z Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 120 20832 4775 141322 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2022-08-12T14:34:38Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported (German) License.

https://www.deutschestextarchiv.de/moritz_erfahrungsseelenkunde01_1783 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/moritz_erfahrungsseelenkunde01_1783 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/moritz_erfahrungsseelenkunde01_1783 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/moritz_erfahrungsseelenkunde01_1783 moritz_erfahrungsseelenkunde01_1783 30430 urn:nbn:de:kobv:b4-30430-1
Moritz, Karl Philipp: Gnothi sauton oder Magazin zur Erfahrungsseelenkunde. Bd. 1, St. 1. Berlin, 1783. Gnothi sauton oder Magazin zur Erfahrungsseelenkunde als ein Lesebuch für Gelehrte und Ungelehrte Ersten Bandes erstes Stück Moritz Karl Philipp Pockels Carl Friedrich Maimon Salomon Mylius Berlin 1783

Fraktur

Anmerkungen zur Transkription:

  • Langes s (ſ) wird als rundes s (s) wiedergegeben.
  • Die Majuskel I/J wurde nicht nach Lautwert transkribiert.
]]>

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000
(Früh-)Neuhochdeutsch German Wissenschaft Psychologie ready dtae