Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wesenigk, Georg: Das Spiel-süchtige/ sieben-fächtige Polysigma der Bösen Spiel-Sieben. Dresden, 1702.

Bild:
<< vorherige Seite
Das
Spiel-süchtige/ sieben-fächtige
POLYSIGMA
der Bösen
Spiel-Sieben/
in sich begreiffende die
Spiel-Schande/ Spiel-Sün-
de/ Spiel-Schertz/ Spiel-Schäden/

Spiel-Straffen/ Spiel-Schläge/
Spiel-Sprüche;
Erzehlende/ etliche
Schändliche Schanden/ sündliche
Sünden/ schimpflichen Schertz/ schädliche
Schäden/ schreckliche Straffen/ schmertzliche
Schläge/ und sonderliche Sprüche/ oder
Warn- und Ermahnungs-Lehren;
Aus etlichen Scribenten und der tägli-
chen Experienz zusammen getragen/
Darneben auch
Mit vielen merckwürdigen Exempeln
und Historien erläutert und bewiesen


DRESDEN/
Zu finden bey Joh. Christoph Zimmermannen/
Anno 1702.
Das
Spiel-ſuͤchtige/ ſieben-faͤchtige
POLYSIGMA
der Boͤſen
Spiel-Sieben/
in ſich begreiffende die
Spiel-Schande/ Spiel-Suͤn-
de/ Spiel-Schertz/ Spiel-Schaͤden/

Spiel-Straffen/ Spiel-Schlaͤge/
Spiel-Spruͤche;
Erzehlende/ etliche
Schaͤndliche Schanden/ ſuͤndliche
Suͤnden/ ſchimpflichen Schertz/ ſchaͤdliche
Schaͤden/ ſchreckliche Straffen/ ſchmertzliche
Schlaͤge/ und ſonderliche Spruͤche/ oder
Warn- und Ermahnungs-Lehren;
Aus etlichen Scribenten und der taͤgli-
chen Experienz zuſammen getragen/
Darneben auch
Mit vielen merckwuͤrdigen Exempeln
und Hiſtorien erlaͤuteꝛt und bewieſen


DRESDEN/
Zu finden bey Joh. Chriſtoph Zim̃ermannen/
Anno 1702.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0005" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main">Das<lb/>
Spiel-&#x017F;u&#x0364;chtige/ &#x017F;ieben-fa&#x0364;chtige<lb/><hi rendition="#b"><hi rendition="#g"><hi rendition="#aq">POLYSIGMA</hi></hi><lb/>
der Bo&#x0364;&#x017F;en<lb/><hi rendition="#in">S</hi>piel-<hi rendition="#in">S</hi>ieben/</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <docTitle>
          <titlePart type="desc">in &#x017F;ich begreiffende die<lb/><hi rendition="#b">Spiel-Schande/ Spiel-Su&#x0364;n-<lb/>
de/ Spiel-Schertz/ Spiel-Scha&#x0364;den/</hi><lb/>
Spiel-Straffen/ Spiel-Schla&#x0364;ge/<lb/>
Spiel-Spru&#x0364;che;<lb/>
Erzehlende/ etliche<lb/><hi rendition="#b">Scha&#x0364;ndliche Schanden/ &#x017F;u&#x0364;ndliche</hi><lb/>
Su&#x0364;nden/ &#x017F;chimpflichen Schertz/ &#x017F;cha&#x0364;dliche<lb/>
Scha&#x0364;den/ &#x017F;chreckliche Straffen/ &#x017F;chmertzliche<lb/>
Schla&#x0364;ge/ und &#x017F;onderliche Spru&#x0364;che/ oder<lb/>
Warn- und Ermahnungs-Lehren;<lb/><hi rendition="#b">Aus etlichen</hi> <hi rendition="#aq">Scribenten</hi> <hi rendition="#b">und der ta&#x0364;gli-</hi><lb/>
chen <hi rendition="#aq">Experienz</hi> zu&#x017F;ammen getragen/<lb/>
Darneben auch<lb/>
Mit vielen merckwu&#x0364;rdigen Exempeln<lb/>
und Hi&#x017F;torien erla&#x0364;ute&#xA75B;t und bewie&#x017F;en<lb/></titlePart>
        </docTitle>
        <byline>von<lb/><docAuthor><hi rendition="#b"><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">GEORGIO</hi></hi> We&#x017F;enigk/</hi></docAuthor><lb/>
Pfarrern zu Schmellen.</byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace>DRESDEN</pubPlace>/<lb/>
Zu finden bey <publisher>Joh. Chri&#x017F;toph Zim&#x0303;ermannen</publisher>/<lb/><hi rendition="#aq">Anno</hi> <docDate><hi rendition="#g">1702</hi></docDate>.</docImprint>
      </titlePage><lb/>
    </front>
    <body>
</body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0005] Das Spiel-ſuͤchtige/ ſieben-faͤchtige POLYSIGMA der Boͤſen Spiel-Sieben/ in ſich begreiffende die Spiel-Schande/ Spiel-Suͤn- de/ Spiel-Schertz/ Spiel-Schaͤden/ Spiel-Straffen/ Spiel-Schlaͤge/ Spiel-Spruͤche; Erzehlende/ etliche Schaͤndliche Schanden/ ſuͤndliche Suͤnden/ ſchimpflichen Schertz/ ſchaͤdliche Schaͤden/ ſchreckliche Straffen/ ſchmertzliche Schlaͤge/ und ſonderliche Spruͤche/ oder Warn- und Ermahnungs-Lehren; Aus etlichen Scribenten und der taͤgli- chen Experienz zuſammen getragen/ Darneben auch Mit vielen merckwuͤrdigen Exempeln und Hiſtorien erlaͤuteꝛt und bewieſen von GEORGIO Weſenigk/ Pfarrern zu Schmellen. DRESDEN/ Zu finden bey Joh. Chriſtoph Zim̃ermannen/ Anno 1702.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/wesenigk_polysigma_1702
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/wesenigk_polysigma_1702/5
Zitationshilfe: Wesenigk, Georg: Das Spiel-süchtige/ sieben-fächtige Polysigma der Bösen Spiel-Sieben. Dresden, 1702, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/wesenigk_polysigma_1702/5>, abgerufen am 19.08.2019.