Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Stock, Ch. L.: Grundzüge der Verfassung des Gesellenwesens der deutschen Handwerker in alter und neuer Zeit. Magdeburg, 1844.

Bild:
<< vorherige Seite

So Ihr nun solches mit Hand und Mund versprochen
habt, so wünsch' ich Euch von Grund des Herzens, daß Gott
mit seinem guten Geist in Euch wirke, damit Ihr Euch in Eurem
Gesellenstande so aufführet, daß er Euch in Eurem Meisterstande
nach Eurem geführten Wandel Ursach habe zu segnen.

Zum Schluß wird noch bemerkt, daß die Uebertreter dieser
Artikel mit Strafe bedrohet werden.


So Ihr nun ſolches mit Hand und Mund verſprochen
habt, ſo wünſch’ ich Euch von Grund des Herzens, daß Gott
mit ſeinem guten Geiſt in Euch wirke, damit Ihr Euch in Eurem
Geſellenſtande ſo aufführet, daß er Euch in Eurem Meiſterſtande
nach Eurem geführten Wandel Urſach habe zu ſegnen.

Zum Schluß wird noch bemerkt, daß die Uebertreter dieſer
Artikel mit Strafe bedrohet werden.


<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <pb facs="#f0044" n="34"/>
            <p>So Ihr nun &#x017F;olches mit Hand und Mund ver&#x017F;prochen<lb/>
habt, &#x017F;o wün&#x017F;ch&#x2019; ich Euch von Grund des Herzens, daß Gott<lb/>
mit &#x017F;einem guten Gei&#x017F;t in Euch wirke, damit Ihr Euch in Eurem<lb/>
Ge&#x017F;ellen&#x017F;tande &#x017F;o aufführet, daß er Euch in Eurem Mei&#x017F;ter&#x017F;tande<lb/>
nach Eurem geführten Wandel Ur&#x017F;ach habe zu &#x017F;egnen.</p><lb/>
            <p>Zum Schluß wird noch bemerkt, daß die Uebertreter die&#x017F;er<lb/>
Artikel mit Strafe bedrohet werden.</p>
          </div>
        </div>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[34/0044] So Ihr nun ſolches mit Hand und Mund verſprochen habt, ſo wünſch’ ich Euch von Grund des Herzens, daß Gott mit ſeinem guten Geiſt in Euch wirke, damit Ihr Euch in Eurem Geſellenſtande ſo aufführet, daß er Euch in Eurem Meiſterſtande nach Eurem geführten Wandel Urſach habe zu ſegnen. Zum Schluß wird noch bemerkt, daß die Uebertreter dieſer Artikel mit Strafe bedrohet werden.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/stock_gesellenwesen_1844
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/stock_gesellenwesen_1844/44
Zitationshilfe: Stock, Ch. L.: Grundzüge der Verfassung des Gesellenwesens der deutschen Handwerker in alter und neuer Zeit. Magdeburg, 1844, S. 34. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/stock_gesellenwesen_1844/44>, abgerufen am 18.10.2019.