Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schwenckfeld, Caspar: Hirschbergischen Warmen Bades/ in Schlesien vnter dem Riesen Gebürge gelegen/ Kurtze vnd einfältige Beschreibung. Görlitz, 1607.

Bild:
<< vorherige Seite
Denen Ehrenfesten/
Achtbarn/ Wolweisen/ auch
Hoch- vnd Wolgelehrten Herren/
Bürgermeistern/ vnd Rahtsverwan-
ten der Königlichen Stad Hirsch-
berg in Schlesien: Meinen großgün-
stigen/ gebietenden Herren/ auch
vielgeliebter Herrschafft
vnd Obrigkeit.

EHrenfeste/ Acht-
bare/ Wolweise/ auch
Hoch vnd Wolgelehr-
te Herren: Großgünstige vnd
gebietende Herren vnd treuc/ auch
grosse beförderer: Demnach vn-
ser lieber treuer Gott vnd HErr/
durch seine Göttliche gnad vnd
Barmhertzigkeit/ gantz wunder-
barlicher weis/ wieder allen lauff
vnd Ordnung der Natur/ den

Menschen
A ij
Denen Ehrenfeſten/
Achtbarn/ Wolweiſen/ auch
Hoch- vnd Wolgelehrten Herren/
Buͤrgermeiſtern/ vnd Rahtsverwan-
ten der Koͤniglichen Stad Hirſch-
berg in Schleſien: Meinen großguͤn-
ſtigen/ gebietenden Herren/ auch
vielgeliebter Herrſchafft
vnd Obrigkeit.

EHrenfeſte/ Acht-
bare/ Wolweiſe/ auch
Hoch vnd Wolgelehr-
te Herren: Großguͤnſtige vnd
gebietende Herren vñ treuc/ auch
groſſe befoͤrderer: Demnach vn-
ſer lieber treuer Gott vnd HErr/
durch ſeine Goͤttliche gnad vnd
Barmhertzigkeit/ gantz wunder-
barlicher weis/ wieder allen lauff
vnd Ordnung der Natur/ den

Menſchen
A ij
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0005"/>
      <div type="dedication">
        <salute> <hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">D</hi>enen <hi rendition="#in">E</hi>hrenfe&#x017F;ten/<lb/>
Achtbarn/ Wolwei&#x017F;en/ auch<lb/>
Hoch- vnd Wolgelehrten Herren/<lb/>
Bu&#x0364;rgermei&#x017F;tern/ vnd Rahtsverwan-<lb/>
ten der Ko&#x0364;niglichen Stad Hir&#x017F;ch-<lb/>
berg in Schle&#x017F;ien: Meinen großgu&#x0364;n-<lb/><hi rendition="#c">&#x017F;tigen/ gebietenden Herren/ auch<lb/>
vielgeliebter Herr&#x017F;chafft<lb/>
vnd Obrigkeit.</hi></hi> </salute><lb/>
        <p><hi rendition="#in">E</hi><hi rendition="#b">Hrenfe&#x017F;te/ Acht-</hi><lb/>
bare/ Wolwei&#x017F;e/ auch<lb/>
Hoch vnd Wolgelehr-<lb/>
te Herren: Großgu&#x0364;n&#x017F;tige vnd<lb/>
gebietende Herren vn&#x0303; treuc/ auch<lb/>
gro&#x017F;&#x017F;e befo&#x0364;rderer: Demnach vn-<lb/>
&#x017F;er lieber treuer Gott vnd HErr/<lb/>
durch &#x017F;eine Go&#x0364;ttliche gnad vnd<lb/>
Barmhertzigkeit/ gantz wunder-<lb/>
barlicher weis/ wieder allen lauff<lb/>
vnd Ordnung der Natur/ den<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A ij</fw><fw place="bottom" type="catch"><hi rendition="#b">Men&#x017F;chen</hi></fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0005] Denen Ehrenfeſten/ Achtbarn/ Wolweiſen/ auch Hoch- vnd Wolgelehrten Herren/ Buͤrgermeiſtern/ vnd Rahtsverwan- ten der Koͤniglichen Stad Hirſch- berg in Schleſien: Meinen großguͤn- ſtigen/ gebietenden Herren/ auch vielgeliebter Herrſchafft vnd Obrigkeit. EHrenfeſte/ Acht- bare/ Wolweiſe/ auch Hoch vnd Wolgelehr- te Herren: Großguͤnſtige vnd gebietende Herren vñ treuc/ auch groſſe befoͤrderer: Demnach vn- ſer lieber treuer Gott vnd HErr/ durch ſeine Goͤttliche gnad vnd Barmhertzigkeit/ gantz wunder- barlicher weis/ wieder allen lauff vnd Ordnung der Natur/ den Menſchen A ij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619/5
Zitationshilfe: Schwenckfeld, Caspar: Hirschbergischen Warmen Bades/ in Schlesien vnter dem Riesen Gebürge gelegen/ Kurtze vnd einfältige Beschreibung. Görlitz, 1607, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619/5>, abgerufen am 19.09.2019.