Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schwenckfeld, Caspar: Hirschbergischen Warmen Bades/ in Schlesien vnter dem Riesen Gebürge gelegen/ Kurtze vnd einfältige Beschreibung. Görlitz, 1607.

Bild:
<< vorherige Seite

Epistola
plar vnd Büchlein von dem
Hirschbergischen Warmen Bad
nunmehr also distrahiret vnd ver-
kaufft worden/ das deren nicht
wol eines mehr zubekommen/ vnd
ist eine gutte geraume zeit her viel
fragens vnd wünschens darnach
gewesen/ weil es aller dings nutz
vnd nötig von Menniglich erkand
das solches revidiret, vnd von
newem auffgelegt/ auch mit gut-
tem fleiß vnd correction solte ge-
druckt werden. Weiln aber da-
zu viel müh vnd vnkosten/ vnd
sonderlich Außreisen vnd ver-
seumnüß gehöret/ hat sich nie-
mand darzu finden wollen/ der
solches auff sich genommen/ biß
endlich die sach an mich gelangt/
vnd ich von vielen gutthertzigen/

auch

Epiſtola
plar vnd Buͤchlein von dem
Hirſchbergiſchen Warmen Bad
nunmehr alſo diſtrahiret vñ ver-
kaufft worden/ das deren nicht
wol eines mehr zubekom̃en/ vnd
iſt eine gutte geraume zeit her viel
fragens vnd wuͤnſchens darnach
geweſen/ weil es aller dings nutz
vñ noͤtig von Menniglich erkand
das ſolches revidiret, vnd von
newem auffgelegt/ auch mit gut-
tem fleiß vnd correction ſolte ge-
druckt werden. Weiln aber da-
zu viel muͤh vnd vnkoſten/ vnd
ſonderlich Außreiſen vnd ver-
ſeumnuͤß gehoͤret/ hat ſich nie-
mand darzu finden wollen/ der
ſolches auff ſich genommen/ biß
endlich die ſach an mich gelangt/
vnd ich von vielen gutthertzigen/

auch
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="dedication">
        <p><pb facs="#f0010"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#aq">Epi&#x017F;tola</hi></fw><lb/><hi rendition="#aq">plar</hi> vnd Bu&#x0364;chlein von dem<lb/>
Hir&#x017F;chbergi&#x017F;chen Warmen Bad<lb/>
nunmehr al&#x017F;o <hi rendition="#aq">di&#x017F;trahiret</hi> vn&#x0303; ver-<lb/>
kaufft worden/ das deren nicht<lb/>
wol eines mehr zubekom&#x0303;en/ vnd<lb/>
i&#x017F;t eine gutte geraume zeit her viel<lb/>
fragens vnd wu&#x0364;n&#x017F;chens darnach<lb/>
gewe&#x017F;en/ weil es aller dings nutz<lb/>
vn&#x0303; no&#x0364;tig von Menniglich erkand<lb/>
das &#x017F;olches <hi rendition="#aq">revidiret,</hi> vnd von<lb/>
newem auffgelegt/ auch mit gut-<lb/>
tem fleiß vnd <hi rendition="#aq">correction</hi> &#x017F;olte ge-<lb/>
druckt werden. Weiln aber da-<lb/>
zu viel mu&#x0364;h vnd vnko&#x017F;ten/ vnd<lb/>
&#x017F;onderlich Außrei&#x017F;en vnd ver-<lb/>
&#x017F;eumnu&#x0364;ß geho&#x0364;ret/ hat &#x017F;ich nie-<lb/>
mand darzu finden wollen/ der<lb/>
&#x017F;olches auff &#x017F;ich genommen/ biß<lb/>
endlich die &#x017F;ach an mich gelangt/<lb/>
vnd ich von vielen gutthertzigen/<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">auch</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0010] Epiſtola plar vnd Buͤchlein von dem Hirſchbergiſchen Warmen Bad nunmehr alſo diſtrahiret vñ ver- kaufft worden/ das deren nicht wol eines mehr zubekom̃en/ vnd iſt eine gutte geraume zeit her viel fragens vnd wuͤnſchens darnach geweſen/ weil es aller dings nutz vñ noͤtig von Menniglich erkand das ſolches revidiret, vnd von newem auffgelegt/ auch mit gut- tem fleiß vnd correction ſolte ge- druckt werden. Weiln aber da- zu viel muͤh vnd vnkoſten/ vnd ſonderlich Außreiſen vnd ver- ſeumnuͤß gehoͤret/ hat ſich nie- mand darzu finden wollen/ der ſolches auff ſich genommen/ biß endlich die ſach an mich gelangt/ vnd ich von vielen gutthertzigen/ auch

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619/10
Zitationshilfe: Schwenckfeld, Caspar: Hirschbergischen Warmen Bades/ in Schlesien vnter dem Riesen Gebürge gelegen/ Kurtze vnd einfältige Beschreibung. Görlitz, 1607, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/schwenckfeld_hirschberischen_1619/10>, abgerufen am 18.09.2019.