Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schopenhauer, Johanna: Johann van Eyck und seine Nachfolger. Bd. 1. Frankfurt (Main), 1822.

Bild:
<< vorherige Seite


lich, zu sichtlich und unwiderleglich von Meister-
hand, als daß man eines für die Kopie des andern
halten könnte, und so ist denn nur denkbar, daß
das nämliche Jdeal, aus alten Traditionen und
Bildern geschöpft, beide große Meister zu höchst
ähnlicher Darstellung ihres göttlichen Gegenstandes
begeisterte.



1[3]


lich, zu ſichtlich und unwiderleglich von Meiſter-
hand, als daß man eines für die Kopie des andern
halten könnte, und ſo iſt denn nur denkbar, daß
das nämliche Jdeal, aus alten Traditionen und
Bildern geſchöpft, beide große Meiſter zu höchſt
ähnlicher Darſtellung ihres göttlichen Gegenſtandes
begeiſterte.



1[3]
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0205" n="193"/><lb/>
lich, zu &#x017F;ichtlich und unwiderleglich von Mei&#x017F;ter-<lb/>
hand, als daß man eines für die Kopie des andern<lb/>
halten könnte, und &#x017F;o i&#x017F;t denn nur denkbar, daß<lb/>
das nämliche Jdeal, aus alten Traditionen und<lb/>
Bildern ge&#x017F;chöpft, beide große Mei&#x017F;ter zu höch&#x017F;t<lb/>
ähnlicher Dar&#x017F;tellung ihres göttlichen Gegen&#x017F;tandes<lb/>
begei&#x017F;terte.</p>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <fw place="bottom" type="sig">1<supplied>3</supplied></fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[193/0205] lich, zu ſichtlich und unwiderleglich von Meiſter- hand, als daß man eines für die Kopie des andern halten könnte, und ſo iſt denn nur denkbar, daß das nämliche Jdeal, aus alten Traditionen und Bildern geſchöpft, beide große Meiſter zu höchſt ähnlicher Darſtellung ihres göttlichen Gegenſtandes begeiſterte. 13

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/schopenhauer_eyck01_1822
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/schopenhauer_eyck01_1822/205
Zitationshilfe: Schopenhauer, Johanna: Johann van Eyck und seine Nachfolger. Bd. 1. Frankfurt (Main), 1822, S. 193. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/schopenhauer_eyck01_1822/205>, abgerufen am 15.08.2020.