Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 1. München, 1830.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhaltsverzeichniß
des
ersten Theils
.

Brief XXV.

Abreise von London. Cheltenham. Comfort in England.
Trinkquelle. Promenaden. Wie die Themse entspringt.
Vergleiche. Lakintonhill. Das Dorf im Walde. Altrö-
mische Villa. Theegarten. Alleen. Der Bade-Ceremonien-
meister. Schlachtfelder vor Tewksbury. Worcester. Ca-
thedrale. König Johann. Der Templer. Rangordnung
auf Prinz Arthurs Grabmahl. Annehmlichkeit des Rei-
sens. Nebelbild. Das Thal von Llangollen. Der Kirch-
hof und seine Aussicht. Bergfrühstück. Die berühmten
Jungfern. Besuch bei ihnen. Begegnung bei Pont-y-Glyn.
Das hohe Gebürge. Vergleich mit dem Schlesischen. Die
Straße. Der Stein-Bischof. Die Unermüdliche. Scherz
und Ernst. Penrhyn Castle. Die Schieferbrüche. Wie
es da zugeht. Betrachtungen einer fromm gemüthlichen
Seele aus Sandomir oder Sandomich. Seite 1.

Inhaltsverzeichniß
des
erſten Theils
.

Brief XXV.

Abreiſe von London. Cheltenham. Comfort in England.
Trinkquelle. Promenaden. Wie die Themſe entſpringt.
Vergleiche. Lakintonhill. Das Dorf im Walde. Altrö-
miſche Villa. Theegarten. Alleen. Der Bade-Ceremonien-
meiſter. Schlachtfelder vor Tewksbury. Worceſter. Ca-
thedrale. König Johann. Der Templer. Rangordnung
auf Prinz Arthurs Grabmahl. Annehmlichkeit des Rei-
ſens. Nebelbild. Das Thal von Llangollen. Der Kirch-
hof und ſeine Ausſicht. Bergfrühſtück. Die berühmten
Jungfern. Beſuch bei ihnen. Begegnung bei Pont-y-Glyn.
Das hohe Gebürge. Vergleich mit dem Schleſiſchen. Die
Straße. Der Stein-Biſchof. Die Unermüdliche. Scherz
und Ernſt. Penrhyn Caſtle. Die Schieferbrüche. Wie
es da zugeht. Betrachtungen einer fromm gemüthlichen
Seele aus Sandomir oder Sandomich. Seite 1.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0017" n="[IX]"/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#g"><hi rendition="#b">Inhaltsverzeichniß</hi><lb/>
des<lb/>
er&#x017F;ten Theils</hi>.</head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"> <hi rendition="#g">Brief</hi> <hi rendition="#aq">XXV.</hi> </hi> </head><lb/>
          <p>Abrei&#x017F;e von London. Cheltenham. Comfort in England.<lb/>
Trinkquelle. Promenaden. Wie die Them&#x017F;e ent&#x017F;pringt.<lb/>
Vergleiche. Lakintonhill. Das Dorf im Walde. Altrö-<lb/>
mi&#x017F;che Villa. Theegarten. Alleen. Der Bade-Ceremonien-<lb/>
mei&#x017F;ter. Schlachtfelder vor Tewksbury. Worce&#x017F;ter. Ca-<lb/>
thedrale. König Johann. Der Templer. Rangordnung<lb/>
auf Prinz Arthurs Grabmahl. Annehmlichkeit des Rei-<lb/>
&#x017F;ens. Nebelbild. Das Thal von Llangollen. Der Kirch-<lb/>
hof und &#x017F;eine Aus&#x017F;icht. Bergfrüh&#x017F;tück. Die berühmten<lb/>
Jungfern. Be&#x017F;uch bei ihnen. Begegnung bei Pont-y-Glyn.<lb/>
Das hohe Gebürge. Vergleich mit dem Schle&#x017F;i&#x017F;chen. Die<lb/>
Straße. Der Stein-Bi&#x017F;chof. Die Unermüdliche. Scherz<lb/>
und Ern&#x017F;t. Penrhyn Ca&#x017F;tle. Die Schieferbrüche. Wie<lb/>
es da zugeht. Betrachtungen einer fromm gemüthlichen<lb/>
Seele aus Sandomir oder Sandomich. <hi rendition="#et">Seite 1.</hi></p>
        </div><lb/>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[IX]/0017] Inhaltsverzeichniß des erſten Theils. Brief XXV. Abreiſe von London. Cheltenham. Comfort in England. Trinkquelle. Promenaden. Wie die Themſe entſpringt. Vergleiche. Lakintonhill. Das Dorf im Walde. Altrö- miſche Villa. Theegarten. Alleen. Der Bade-Ceremonien- meiſter. Schlachtfelder vor Tewksbury. Worceſter. Ca- thedrale. König Johann. Der Templer. Rangordnung auf Prinz Arthurs Grabmahl. Annehmlichkeit des Rei- ſens. Nebelbild. Das Thal von Llangollen. Der Kirch- hof und ſeine Ausſicht. Bergfrühſtück. Die berühmten Jungfern. Beſuch bei ihnen. Begegnung bei Pont-y-Glyn. Das hohe Gebürge. Vergleich mit dem Schleſiſchen. Die Straße. Der Stein-Biſchof. Die Unermüdliche. Scherz und Ernſt. Penrhyn Caſtle. Die Schieferbrüche. Wie es da zugeht. Betrachtungen einer fromm gemüthlichen Seele aus Sandomir oder Sandomich. Seite 1.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830/17
Zitationshilfe: Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 1. München, 1830, S. [IX]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830/17>, abgerufen am 26.03.2019.