Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Almanach für Nürnberg auf das Jahr 1473 [Nürnberg], [1473].

Bild:
erste Seite
letzte Seite
[Beginn Spaltensatz]

[verlorenes Material][a]ch mittag. Minuten. xiviii.

Herbstmond

[W]irt neuo an sant bartel meß abent in der. v
[stu]nd nach mittag. Minuten .xix .

[D]y fuoll vnser frauen tag gepurt in der
[]stund vor mittag. Minuten .iiii.

Weinmond

[Wir]t neuo an sant moriczen tag in der .vi. stund
[vor] mittag. Minuten .xvii.

[Dy] fuoll am mitwoch nach francisci in der .iiii
[stun]d nach mittag. Minuten .xxxviii.

Wintermond

Wirt neuo an sant vrsula tag in der .vi. stund
nach mittag. Minuten .xx.

Dy fuoll an sant linhart tag in der .vi. stund
vor mittag. Minuten .v.

Wolfmond

Wirt neuo am nechsten tag nach elizabet in
der. v. stund vor mittag. Minuten .xxvi.

Dy fuoll an sant barbara tag in der .x. stund
nach mittag Minuten .xxx.

Jener

Wirt neuo am suntag vor thome in der .iii.
stund nach mittag. Minuten .iii.

Dy fuoll am eritag nach dem Jarstag in der
v. stund nach mittag. Minuten .vii.

Vinsternuoß des halben tails der sunnen wirt
werden auff den nechsten eritag nach marci
vnd wirt sich anfahen desmorgens nech sechß
stunden vnd wirt weren pey czwaien stunden[verlorenes Material]

[Spaltenumbruch]
[verlorenes Material]

[Am pfincztag vnd freitag nach][verlorenes Material]

Augstmond

Am mentag vnd eritag nach sant Peters tag gut den iungen an die diech ader

Am mitwoch vnd pfincztag nach laurency gut den alten on die haupt ader

An sant Sebolt abent vnd am tag mittel den alten on dy lung ader

Am mitwoch vnd pfincztag nach Bartolomei gut den iungen on dy lend ader

Am mentag vnd eritag nach augustini gut den iungen on dy diech ader

Herbstmond

Am freitag vnd sampstag nach Egidy gut den iungen on dy kny ader

Am mitwoch vnd pfincztag vor lamperti mittel den alten on dy lung ader

Am suntag vnd mentag nach mauricy den iungen on dy diech ader

Weinmond

Am freitag vnd sampstag nach michaelis gut den iungen on dy kny ader

Am suntag vnd mentag darnach mittel den iungen on die frauen ader

Am eritag vnd mitwoch nach dyonisy mittel den alten on dy lung ader

Am sampstag vnd suntag nach vrsule gut den iungen on dy diech ader

An simonis vnd iude tag vnd den nechsten darnach gut den iungen on dy kny ader

Am sampstag vnd suntag darnach mittel den iungen on dy frauen ader

Wintermond

An aller heiligen vnd selen tag gut den iungen on dy haupt ader

Am mentag vnd eritag nach leonardi mittel den alten on dy lung ader

Am mentag vnd eritag nach martini gut den alten on dy lend ader

An sant katrein abent vnd am tag gut den iungen an dy kny ader

Am freitag sampstag vnd suntag nach katerine mittel den iungen on dy frauen ader

An sant endres abent vnd am tag gut den iungen on dy haupt ader

Wolfmond

An nechsten tag vor lucie vnd am tag gut den alten on dy lend ader

An sant thomas tag vnd dy nechsten czwen darnach gut den iungen on dy kny ader

Am Cristabent vnd am tag mittel den iungen on dy frauen ader

An sant Stephan vnd Joh [verlorenes Material]

[Ende Spaltensatz]
[Beginn Spaltensatz]

[verlorenes Material][a]ch mittag. Minuten. xiviii.

Herbstmond

[W]irt neuͦ an sant bartel meß abent in der. v
[stu]nd nach mittag. Minuten .xix .

[D]y fuͦll vnser frauen tag gepurt in der
[]stund vor mittag. Minuten .iiii.

Weinmond

[Wir]t neuͦ an sant moriczen tag in der .vi. stund
[vor] mittag. Minuten .xvii.

[Dy] fuͦll am mitwoch nach francisci in der .iiii
[stun]d nach mittag. Minuten .xxxviii.

Wintermond

Wirt neuͦ an sant vrsula tag in der .vi. stund
nach mittag. Minuten .xx.

Dy fuͦll an sant linhart tag in der .vi. stund
vor mittag. Minuten .v.

Wolfmond

Wirt neuͦ am nechsten tag nach elizabet in
der. v. stund vor mittag. Minuten .xxvi.

Dy fuͦll an sant barbara tag in der .x. stund
nach mittag Minuten .xxx.

Jener

Wirt neuͦ am suntag vor thome in der .iii.
stund nach mittag. Minuten .iii.

Dy fuͦll am eritag nach dem Jarstag in der
v. stund nach mittag. Minuten .vii.

Vinsternuͦß des halben tails der sunnen wirt
werden auff den nechsten eritag nach marci
vnd wirt sich anfahen desmorgens nech sechß
stunden vnd wirt weren pey czwaien stunden[verlorenes Material]

[Spaltenumbruch]
[verlorenes Material]

[Am pfincztag vnd freitag nach][verlorenes Material]

Augstmond

Am mentag vnd eritag nach sant Peters tag gut den iungen an die diech ader

Am mitwoch vnd pfincztag nach laurency gut den alten on die haupt ader

An sant Sebolt abent vnd am tag mittel den alten on dy lung ader

Am mitwoch vnd pfincztag nach Bartolomei gut den iungen on dy lend ader

Am mentag vnd eritag nach augustini gut den iungen on dy diech ader

Herbstmond

Am freitag vnd sampstag nach Egidy gut den iungen on dy kny ader

Am mitwoch vnd pfincztag vor lamperti mittel den alten on dy lung ader

Am suntag vnd mentag nach mauricy den iungen on dy diech ader

Weinmond

Am freitag vnd sampstag nach michaelis gut den iungen on dy kny ader

Am suntag vnd mentag darnach mittel den iungen on die frauen ader

Am eritag vnd mitwoch nach dyonisy mittel den alten on dy lung ader

Am sampstag vnd suntag nach vrsule gut den iungen on dy diech ader

An simonis vnd iude tag vnd den nechsten darnach gut den iungen on dy kny ader

Am sampstag vnd suntag darnach mittel den iungen on dy frauen ader

Wintermond

An aller heiligen vnd selen tag gut den iungen on dy haupt ader

Am mentag vnd eritag nach leonardi mittel den alten on dy lung ader

Am mentag vnd eritag nach martini gut den alten on dy lend ader

An sant katrein abent vnd am tag gut den iungen an dy kny ader

Am freitag sampstag vnd suntag nach katerine mittel den iungen on dy frauen ader

An sant endres abent vnd am tag gut den iungen on dy haupt ader

Wolfmond

An nechsten tag vor lucie vnd am tag gut den alten on dy lend ader

An sant thomas tag vnd dy nechsten czwen darnach gut den iungen on dy kny ader

Am Cristabent vnd am tag mittel den iungen on dy frauen ader

An sant Stephan vnd Joh [verlorenes Material]

[Ende Spaltensatz]
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0001" n="[1r]"/>
      <cb type="start"/>
      <div n="1">
        <p><gap reason="lost"/><supplied cert="high">a</supplied>ch mittag. Minuten. xiviii.</p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Herbstmond</head>
        <p><supplied cert="high">W</supplied>irt neu&#x0366; an sant bartel meß abent in der. v<lb/><supplied cert="high">stu</supplied>nd nach mittag. Minuten .xix .</p>
        <p><supplied cert="high">D</supplied>y fu&#x0366;ll vnser frauen tag                                 gepurt in der<lb/><gap/>stund vor mittag. Minuten .iiii. </p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Weinmond<lb/></head>
        <p><supplied cert="high">Wir</supplied>t neu&#x0366; an sant moriczen tag in der .vi. stund<lb/><supplied cert="low">vor</supplied> mittag. Minuten .xvii. </p>
        <p><supplied cert="high">Dy</supplied> fu&#x0366;ll am mitwoch nach francisci                     in der .iiii<lb/><supplied cert="high">stun</supplied>d nach mittag. Minuten .xxxviii.</p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">  Wintermond<lb/></head>
        <p>Wirt neu&#x0366; an sant vrsula tag in der .vi. stund<lb/>
nach mittag. Minuten .xx.</p>
        <p> Dy fu&#x0366;ll an sant linhart tag in der .vi.                     stund<lb/>
vor mittag. Minuten .v. </p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Wolfmond<lb/></head>
        <p>Wirt neu&#x0366; am nechsten tag nach elizabet in<lb/>
der.                     v. stund vor mittag. Minuten .xxvi. </p>
        <p> Dy fu&#x0366;ll an sant barbara tag in                     der .x. stund<lb/>
nach mittag Minuten .xxx. </p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Jener<lb/></head>
        <p>Wirt neu&#x0366; am suntag vor thome in der .iii.<lb/>
stund nach                     mittag. Minuten .iii. </p>
        <p> Dy fu&#x0366;ll am eritag nach dem Jarstag in der<lb/>
v. stund nach mittag. Minuten .vii. </p>
        <p> Vinsternu&#x0366;ß des halben                             tails der sunnen wirt<lb/>
werden auff den nechsten eritag nach                             marci<lb/>
vnd wirt sich anfahen desmorgens nech sechß<lb/>
stunden vnd                             wirt weren pey czwaien stunden<gap reason="lost"/> </p>
      </div>
      <cb/>
      <div n="1">
        <gap reason="lost"/>
        <p>
          <supplied cert="high">Am pfincztag vnd  freitag nach</supplied>
          <gap reason="lost"/>
        </p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Augstmond<lb/></head>
        <p>Am mentag vnd eritag nach sant Peters tag gut den iungen an die diech ader</p>
        <p>                             Am mitwoch vnd pfincztag nach laurency gut den alten on die haupt ader</p>
        <p>                             An sant Sebolt abent vnd am tag mittel den alten on dy lung ader</p>
        <p>                             Am mitwoch vnd pfincztag nach Bartolomei gut den iungen on dy lend ader</p>
        <p>                     Am mentag vnd eritag nach augustini gut den iungen on dy diech  ader</p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Herbstmond<lb/></head>
        <p>Am freitag vnd sampstag nach Egidy gut den iungen on dy kny ader</p>
        <p>                             Am mitwoch vnd pfincztag vor lamperti mittel den alten on dy lung ader</p>
        <p>                             Am suntag vnd mentag nach mauricy den iungen on dy diech ader<lb/></p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Weinmond<lb/></head>
        <p>Am freitag vnd sampstag nach michaelis gut den iungen on dy kny ader</p>
        <p>                             Am suntag vnd mentag darnach mittel den iungen on die frauen ader</p>
        <p>                             Am eritag vnd mitwoch nach dyonisy mittel den alten on dy lung ader</p>
        <p>                             Am sampstag vnd suntag nach vrsule gut den iungen on dy diech ader</p>
        <p>                             An simonis vnd iude tag vnd den nechsten darnach gut den iungen on dy kny ader</p>
        <p>                     Am sampstag vnd suntag darnach mittel den iungen on dy frauen ader</p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Wintermond<lb/></head>
        <p>An aller heiligen vnd selen tag gut den iungen on dy haupt ader</p>
        <p>                             Am mentag vnd eritag nach leonardi mittel den alten on dy lung ader</p>
        <p>                             Am mentag vnd eritag nach martini gut den alten on dy lend ader</p>
        <p>                             An sant katrein abent vnd am tag gut den iungen an dy kny ader</p>
        <p>                             Am freitag sampstag vnd suntag nach katerine mittel den iungen on dy frauen ader</p>
        <p>                     An sant endres abent vnd am tag gut den iungen on dy haupt ader</p>
      </div>
      <div n="1">
        <head rendition="#c">Wolfmond<lb/></head>
        <p>An nechsten tag vor lucie vnd am tag gut den alten on dy                     lend ader </p>
        <p> An sant thomas tag vnd dy nechsten czwen darnach gut den                             iungen on dy kny ader </p>
        <p> Am Cristabent vnd am tag mittel den iungen                                 on dy frauen ader</p>
        <p> An sant Stephan vnd Joh <gap reason="lost"/> </p>
      </div>
      <cb type="end"/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1r]/0001] _ ach mittag. Minuten. xiviii. Herbstmond Wirt neuͦ an sant bartel meß abent in der. v stund nach mittag. Minuten .xix . Dy fuͦll vnser frauen tag gepurt in der _ stund vor mittag. Minuten .iiii. Weinmond Wirt neuͦ an sant moriczen tag in der .vi. stund vor mittag. Minuten .xvii. Dy fuͦll am mitwoch nach francisci in der .iiii stund nach mittag. Minuten .xxxviii. Wintermond Wirt neuͦ an sant vrsula tag in der .vi. stund nach mittag. Minuten .xx. Dy fuͦll an sant linhart tag in der .vi. stund vor mittag. Minuten .v. Wolfmond Wirt neuͦ am nechsten tag nach elizabet in der. v. stund vor mittag. Minuten .xxvi. Dy fuͦll an sant barbara tag in der .x. stund nach mittag Minuten .xxx. Jener Wirt neuͦ am suntag vor thome in der .iii. stund nach mittag. Minuten .iii. Dy fuͦll am eritag nach dem Jarstag in der v. stund nach mittag. Minuten .vii. Vinsternuͦß des halben tails der sunnen wirt werden auff den nechsten eritag nach marci vnd wirt sich anfahen desmorgens nech sechß stunden vnd wirt weren pey czwaien stunden_ _ Am pfincztag vnd freitag nach_ Augstmond Am mentag vnd eritag nach sant Peters tag gut den iungen an die diech ader Am mitwoch vnd pfincztag nach laurency gut den alten on die haupt ader An sant Sebolt abent vnd am tag mittel den alten on dy lung ader Am mitwoch vnd pfincztag nach Bartolomei gut den iungen on dy lend ader Am mentag vnd eritag nach augustini gut den iungen on dy diech ader Herbstmond Am freitag vnd sampstag nach Egidy gut den iungen on dy kny ader Am mitwoch vnd pfincztag vor lamperti mittel den alten on dy lung ader Am suntag vnd mentag nach mauricy den iungen on dy diech ader Weinmond Am freitag vnd sampstag nach michaelis gut den iungen on dy kny ader Am suntag vnd mentag darnach mittel den iungen on die frauen ader Am eritag vnd mitwoch nach dyonisy mittel den alten on dy lung ader Am sampstag vnd suntag nach vrsule gut den iungen on dy diech ader An simonis vnd iude tag vnd den nechsten darnach gut den iungen on dy kny ader Am sampstag vnd suntag darnach mittel den iungen on dy frauen ader Wintermond An aller heiligen vnd selen tag gut den iungen on dy haupt ader Am mentag vnd eritag nach leonardi mittel den alten on dy lung ader Am mentag vnd eritag nach martini gut den alten on dy lend ader An sant katrein abent vnd am tag gut den iungen an dy kny ader Am freitag sampstag vnd suntag nach katerine mittel den iungen on dy frauen ader An sant endres abent vnd am tag gut den iungen on dy haupt ader Wolfmond An nechsten tag vor lucie vnd am tag gut den alten on dy lend ader An sant thomas tag vnd dy nechsten czwen darnach gut den iungen on dy kny ader Am Cristabent vnd am tag mittel den iungen on dy frauen ader An sant Stephan vnd Joh _

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Jan Christian Schaffert, DFG-Projekt: Literaturexplosion und Intertextualität. Bedingungen und Merkmale der 'Verschriftlichung des Lebens' in Nürnberg: Transkription/Edition
Tim Holetzek, Andres Laubinger, Heike Sahm, Jan Christian Schaffert, DFG-Projekt: Literaturexplosion und Intertextualität. Bedingungen und Merkmale der 'Verschriftlichung des Lebens' in Nürnberg: Kontrolle der Transkription
Jan Christian Schaffert: Konvertierung nach TEI-XML (2015-07-01T00:00:00Z)

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde im Rahmen des DFG-Projektes ‚Literaturexplosion und Intertextualität. Bedingungen und Merkmale der ‚Verschriftlichung des Lebens‘ in Nürnberg‘ erstellt, kontrolliert und und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert. Sämtliche Abbreviaturen und Graphiefehler wurden kommentarlos aufgelöst oder korrigiert. Die Sonderzeichen wurden, mit Ausnahme der Superskripte, ebenso vereinheitlicht, wie die dem Text zugrunde liegende Interpunktion durch Virgeln. Lediglich Eigennamen wurden vereinheitlichend großgeschrieben.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/nn_almanach05_1473
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/nn_almanach05_1473/1
Zitationshilfe: Almanach für Nürnberg auf das Jahr 1473 [Nürnberg], [1473], S. [1r]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/nn_almanach05_1473/1>, abgerufen am 15.10.2019.